Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

number_format geht nicht...

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • hansidampfi
    hat ein Thema erstellt number_format geht nicht....

    number_format geht nicht...

    Hallo,
    ich hab folgendes Problem mit einer Zahl (String???):

    PHP-Code:
    $price_with_tax sprintf("%01.2f", ($db->f('product_price')/100)*(100+($db->f('tax_rate')*100))); 
    Dies erzeugt die Ausgabe: 43.50
    Da will ich jetzt eine "deutsche Zahl" draus machen. Die Funktion
    PHP-Code:
        function deutsch($zahl) {
            return 
    number_format($zahl2',''.');
            } 
    liefert immer wieder nur 43,5. Das Problem glaub ich ist, dass die Variable $price_with_tax gar keine Zahl ist sondern ein String(!) Hilfe!

    Denn wenn ich eine Prüfung mache mit is_integer, is_double usw. reagiert das Programm nur auf is_string positiv.

    Da dachte ich mir, versuchst du mal
    PHP-Code:
    $price_with_tax substr($price_with_tax, -33); 
    doch da liefert es mir nix zurück.

    Kann mir bitte jemand helfen?

  • David
    antwortet
    Zitat von hansidampfi Beitrag anzeigen
    liefert immer wieder nur 43,5.
    Tatsächlich?
    PHP-Code:
    <?php
    $zahl 
    43.5;
    echo 
    'Ausgabe: 'number_format($zahl2',''.');
    [/quote]Ausgabe: 43,50[/quote]

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der_Gerhard
    antwortet
    Hm? Was genau soll da jetzt korrekt sein?

    Wie es aussieht, will hansidampfi 2 Nachkommastellen haben, kriegt aber nur 1.
    Die Funktion sprintf() liefert zwar einen String, aber der wird doch implizit wieder in eine Zahl umgewandelt.

    Was hat das Komma in Fließkommazahlen damit zu tun? Es soll ja nur die Ausgabe ein Komma enthalten. Rechnen kann man damit natürlich nicht mehr.

    Die Aktion mit substr() ist natürlich eher sinnlos, weil da ja auch nur wieder ein String rauskommt ohne irgendwelche konvertierte Dezimaltrennzeichen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • PTC
    antwortet
    Wo ist dein Problem? Ist alles korrekt, da es keine Fließkommazahlen gibt (bei PHP) die ein Komma haben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manko10
    antwortet
    Wieso? Funktioniert doch alles einwandfrei?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X