Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Admin Pandel mit MySQL

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Admin Pandel mit MySQL

    Hallo. Wie ist es möglich dass ich eine eingabe direkt mit allen inhalten von "name" überprüfe?

    Hier die Tabelle:


    Also wenn ich z.b. mustermann eingebe, dass die funktion True zurückliefert nd wenn nicht, dann nicht. Oder muss ich eine Schleife benutzen?

    Lg


  • #2
    Kannst du das ganze bitte nochmal so formulieren, dass man auch versteht was du willst...?
    Create your own quiz show.

    Kommentar


    • #3
      Vielleicht hilft dir "SELECT count(*) FROM ... WHERE.." , damit kannst du die Einträge in der Datenbank zu einem bestimmten Wert abfragen.

      Kommentar


      • #4
        du frägst einfach ab, ob die daten drinstehen:

        PHP-Code:
        $sql "SELECT * FROM name WHERE userid = '".$_POST['userid']."' AND password = '".md5($_POST['password'])."' ";

        $result mysql_query($sql) or die(mysql_error);

        if(
        mysql_num_rows($sql) != 1)
           {
           echo 
        'Sie konnten nicht als Benutzer identifiziert werden'
           
        exit();
           }
              else
                  {
                  
        //sessions registrieren usw.
                  

        Nils aka XraYSoLo

        Kommentar


        • #5
          Zitat von XraYSoLo Beitrag anzeigen
          du frägst einfach ab, ob die daten drinstehen:

          PHP-Code:
          $sql "SELECT * FROM name WHERE userid = '".$_POST['userid']."' AND password = '".md5($_POST['password'])."' ";

          $result mysql_query($sql) or die(mysql_error);

          if(
          mysql_num_rows($sql) != 1)
             {
             echo 
          'Sie konnten nicht als Benutzer identifiziert werden'
             
          exit();
             }
                else
                    {
                    
          //sessions registrieren usw.
                    

          Nils aka XraYSoLo
          Ich idiot -.-

          Vielen Dank

          Kommentar


          • #6
            Tut mir leid dass ich nachträglich störe: Es funktioniert einfach nicht.
            Den Theard habe ich bei einem Freund gelesen aber bis heute noch nicht ausprobiert.

            Als ich es Ausprobiert habe Funktioniert es nicht so, wie ich es haben will.
            Das Script von XraYSoLo funktioniert nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe.

            Hier ist mein erstes:

            PHP-Code:
            include "admin/mysql.php";
            $sql "SELECT * FROM sks_admin WHERE userid = 'benutzername' AND password = 'e22a63fb76874c99488435f26b117e37'";
            $result mysql_result($sql);
            if(
            $result)
            {
            echo 
            'Benutzer Gefunden';
            }
            if(!
            $result)
            {
            echo 
            'Fehler!!!';

            Zeigt IMMER Fehler!!! an. Ob die Daten existieren, oder nicht.

            Mein zweites:

            PHP-Code:
            <?
            include "admin/mysql.php";
            $sql = "SELECT * FROM sks_admin WHERE userid = 'benutzername' AND password = 'e22a63fb76874c99488435f26b117e37'";
            $result = mysql_query( $sql );
            if($result)
            {
            echo 'Benutzer Gefunden';
            }
            if(!$result)
            {
            echo 'Fehler!!!';
            }
            ?>
            Zeigt IMMER Benutzer Gefunden an. Ob die Daten existieren, oder nicht.

            Wo liegt der Fehler?!

            Danke für Antworten.

            Lg

            Kommentar


            • #7
              Das was du da machst hat ja auch so gut wie garnichts mit dem vorgeschlagenen Code zu tun....

              Nicht einfach rumraten. Nachdenken, recherchieren und im Manual nachlesen was die Funktionen machen hilft.

              Für dein Problem: Schau dir mal folgenden Thread an, da machte jemand genau die gleichen Fehler wie du...
              Create your own quiz show.

              Kommentar


              • #8
                Welchen folgenden?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von errox Beitrag anzeigen
                  Welchen folgenden?
                  Oops, Tschuldigkeit
                  http://www.php.de/mysql/437-existenz...und-where.html
                  Create your own quiz show.

                  Kommentar


                  • #10
                    In etwa so?
                    PHP-Code:
                    include "admin/mysql.php";
                    $sql "SELECT * FROM sks_admin WHERE userid = 'benutzername' AND password = 'e22a63fb76874c99488435f26b117e37'";
                    $result =mysql_num_rows(mysql_query($sql));
                    if ( 
                    $result >= )
                    {
                        echo 
                    'OK';
                    }  
                    else
                    {
                        echo 
                    'Fehler!!!';

                    Gibt ebenfalls "nur" OK aus

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von errox Beitrag anzeigen
                      In etwa so?
                      PHP-Code:
                      include "admin/mysql.php";
                      $sql "SELECT * FROM sks_admin WHERE userid = 'benutzername' AND password = 'e22a63fb76874c99488435f26b117e37'";
                      $result =mysql_num_rows(mysql_query($sql));
                      if ( 
                      $result >= )
                      {
                          echo 
                      'OK';
                      }  
                      else
                      {
                          echo 
                      'Fehler!!!';

                      Gibt ebenfalls "nur" OK aus
                      Kann man so machen - wie im verlinkten Thread steht finde ich aber ein COUNT(*) eleganter.

                      Warum da immer nur OK rauskommt findest du jetzt mal selber raus...Tipp:
                      Schau dir mal die If-Bedingung scharf an und dann überleg nochmal ob das wirklich das ist was du willst...
                      Create your own quiz show.

                      Kommentar


                      • #12
                        nicht böse gemeint, aber ich glaub das druck ich mir aus ...

                        $result =mysql_num_rows(mysql_query($sql));
                        if (
                        $result >= 0 )
                        (wirklich nicht bös gemeint, aber das ist echt witzig )

                        Kommentar


                        • #13
                          Wie ich doch PHP hasse

                          PHP-Code:
                          <?
                          include "admin/mysql.php";
                          $sql = "SELECT * FROM sks_admin WHERE userid = 'benutzername' AND password = 'e22a63fb76874c99488435f26b117e37'";
                          $result =mysql_num_rows(mysql_query($sql));
                          if ( $result >= 1 )
                          {
                              echo 'OK';
                          }  
                          else
                          {
                              echo 'Fehler!!!';
                          }
                          ?>
                          Vielen Dank jungs!

                          P.S. Ich weiss was du meinst drieling
                          jz zumindest ^^

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X