Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Wiedermal Umlaute *Grr*

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Wiedermal Umlaute *Grr*

    Moinsen,

    ich bastel mir gerade ne kleine Funktion der mir Strings etc kürzt. Das Problem ist, das Umlaute wie z.B. ein ü als 2 Zeichen erkannt werden. Wenn ich ein String mit 10x 'ü' habe sagt er mir mit strlen 20 -.- Und bei einer FUnktion zum kürzen ist dies nicht akzeptable. Hier mal meine Funktion.

    PHP-Code:
    public function trim($mixValue$intLength 45$blnCutValue true$strFill "..."$blnDecodeHTML true$intMinLength 10)
    {    
        
    $mixValue trim($mixValue);
        
    $blnDecodeHTML $mixValue html_entity_decode($mixValueENT_COMPAT"UTF-8") : "";

        if (
    strlen($mixValue) < $intLength ||
            
    strlen($strFill) > $intLength ||
            
    strlen($mixValue) < $intMinLength ||
            
    $intLength $intMinLength)
        {
            return (
    $mixValue);
        }

        
    $mixValue substr($mixValue0$intLength);
        
    $blnCutValue $mixValue substr($mixValue0, -strlen($strFill)) . $strFill "";
        
    $blnDecodeHTML $mixValue htmlentities($mixValueENT_COMPAT"UTF-8") : "";
            
        return (
    $mixValue);

    Also Codierung ist UTF-8.

    Benny


  • #2
    Du mußt darauf achten, dass die verwendeten PHP Funktionen Unicode bzw. Multibyte-Unterstützung besitzen. Das steht im Manual. Es gibt auch eine eigene Gruppe von Multibyte String Funktionen (mb_*).
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Alta, big thx

      Kommentar


      • #4
        ALTA, youa WELCOME.
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar

        Lädt...
        X