Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Installation PHP-Admin, keine Rechte, Rechte-Option fehlt

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Eine falsche Konfiguration als Programmierfehler zu bezeichnen, finde ich jetzt auch etwas gewagt. Aber, nunja...
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #17
      Bin halt blutiger Anfänger, ich hoffe es sei mir verziehen!

      Kommentar


      • #18
        Hallo Zusammen.
        Ich bin gerade auf diesen Tread gestoßen weil ich auch schon seit einer weile an diesem Problem hänge.
        Ich bekomm phpmyadmin nicht zum laufen.
        Wenn ich mich einloggen will kommt:

        #2003 - Can't connect to MySQL server on 'rdbms.webmailer.de' (146)
        rdbms.webmailer.de ?

        Strato sagt mir in seinem Kundenbereich:
        MYSQL-Datenbankverwaltung
        Es sind folgende MySQL-Datenbanken auf rdbms.strato.de angelegt.
        Und in der Confic habe ich auch rdbms.strato angegeben!

        Es geht mir nicht darum neue Datenbanken anzulegen, sondern darum meine jetzige zu Verwalten.
        (Das eigende Strato phpmyadmin ist supernerfig man muss sich immer über den Kundenloggin eine Session erklicken damit man in phpmyadmin kommt. Außerdem überlasse ich Teammitgliedern ungerne meine Strato Kundendaten damit diese in phpmyadmin kommen)

        wäre für Hilfe/Rat dankbar

        (@nikosch Datenbank namen kannst du nicht ändern aber du kannst eigende Datenbank Bezeichnungen verwenden)

        mfg roest
        May the Source be with you.

        Kommentar


        • #19
          Datenbank namen kannst du nicht ändern aber du kannst eigende Datenbank Bezeichnungen verwenden
          Das weiß ich, das war aber sicher nicht das Ziel des TE.

          Es sind folgende MySQL-Datenbanken auf rdbms.strato.de angelegt.
          Da gibts sicher noch ne bessere Angabe. Üblicherweise stehen alle Daten (Host, DB NAme, Login, ggf. Passwort) zentral an einer Stelle. Oft auch in der Accout-Bestätigungsmail.
          (Das eigende Strato phpmyadmin ist supernerfig man muss sich immer über den Kundenloggin eine Session erklicken damit man in phpmyadmin kommt.
          Timeouts sind zwar nervig, für jedermann offene pma sind sicher aber ein größeres Problem.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #20
            Zitat von nikosch Beitrag anzeigen
            Das weiß ich, das war aber sicher nicht das Ziel des TE.

            Da gibts sicher noch ne bessere Angabe. Üblicherweise stehen alle Daten (Host, DB NAme, Login, ggf. Passwort) zentral an einer Stelle. Oft auch in der Accout-Bestätigungsmail.
            Timeouts sind zwar nervig, für jedermann offene pma sind sicher aber ein größeres Problem.
            Für jeden öffnen habe ich nicht vor...
            (Nunja Passwort geschützt wird es sein)
            Ich möchte nur meinem Teammitglied den Zugriff auf die Datenbank ermöglichen ohne das dieser gleich meine Kundendaten von Strato braucht o.ä

            Was meinst du mit bessere Angaben?
            Natürlich stehen dadrunter dann Datenbank/Username insofern hab ich eigendlich alle daten die ich brauche.
            May the Source be with you.

            Kommentar


            • #21
              Natürlich stehen dadrunter dann Datenbank/Username insofern hab ich eigendlich alle daten die ich brauche.
              dann sollte es auch gehen und Du hast es vermutl. an der falschen Stelle eingetragen.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #22
                @ nikosch ernsthaft hilfreich ist das nicht...
                Ich hab doch das Problem beschrieben?!!
                Ich habe die richtigen Daten eingegeben und mir fehlt es nicht an den Informationen die habe ich alle und ich hab die auch an der richtigen Position eigegeben wie ich glaube.
                phpMyAdmin/setup/index.php (mit dem setup)
                Ich HABE als host: rdbms.strato.de eingegeben.
                Wiso kommt als Fehlermeldung #2003 - Can't connect to MySQL server on 'rdbms.webmailer.de' (146) ??
                May the Source be with you.

                Kommentar


                • #23
                  Keine Ahnung, was Du auf Grundlage der paar Infos erwartest. Weiß nicht, warum ich hier persönlich angemacht werde. Mehr als raten kann man hier nicht. Die Mehrzahl der Fehler entsteht nun mal vor dem Bildschirm..
                  --

                  „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                  Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                  --

                  Kommentar


                  • #24
                    PHP-Code:
                    <?php
                    /*
                     * Generated configuration file
                     * Generated by: phpMyAdmin 3.2.1 setup script by Piotr Przybylski <piotrprz@gmail.com>
                     * Date: Sat, 12 Sep 2009 02:16:34 +0200
                     */

                    /* Servers configuration */
                    $i 0;

                    /* Server: server1 [1] */
                    $i++;
                    $cfg['Servers'][$i]['verbose'] = 'server1';
                    $cfg['Servers'][$i]['host'] = 'rdbms.strato.de';
                    $cfg['Servers'][$i]['port'] = '';
                    $cfg['Servers'][$i]['socket'] = '';
                    $cfg['Servers'][$i]['connect_type'] = 'tcp';
                    $cfg['Servers'][$i]['extension'] = 'mysqli';
                    $cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie';
                    $cfg['Servers'][$i]['user'] = 'MYSQLUSER';
                    $cfg['Servers'][$i]['password'] = 'mysqlPW';
                    $cfg['Servers'][$i]['auth_swekey_config'] = '/etc/swekey.conf';

                    /* End of servers configuration */

                    $cfg['blowfish_secret'] = '4aaae79816a828.70203395';
                    $cfg['DefaultLang'] = 'de-utf-8';
                    $cfg['ServerDefault'] = 1;
                    $cfg['UploadDir'] = '';
                    $cfg['SaveDir'] = '';
                    ?>
                    Ja Sorry ich hätte ja mal eher die Confic posten können.
                    Villeicht hat Strato auch eine Sperre eingebaut keine Ahnung?
                    May the Source be with you.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X