Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

fwrite()

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Miglo
    hat ein Thema erstellt fwrite().

    fwrite()

    Hi!
    Hab folgendes Pronblem:
    Ich möchte einen Besucherzähler auf meiner Homepage installieren.
    Folgender Code klappt im Editor einwandfrei, nicht jedoch, wenn ich die Datei auf dem Server speichere.
    Dort wird die txt-Datei zwar ausgelesen aber der neue Wert nicht gespeichert. Die Besucherzahl bleibt also gleich, weshalb ich denke, dass die fwrite Funktion nicht ausgeführt wird.

    $besucherzaehler = "besucherzaehler.txt";
    $handel = fopen($besucherzaehler, "r");
    $besucherbisjetzt = fread($handel, filesize ($besucherzaehler));
    fclose($handel);
    $besucherbisjetzt = $besucherbisjetzt + 1;
    $handel = fopen($besucherzaehler, "w");
    fwrite($handel, $besucherbisjetzt);
    fclose($handel);
    echo "Sie sind der $besucherbisjetzt. Besucher."

    Ich würde mich sehr über Hilfe freuen.

    Vielen Dank

    Gruß

  • Miglo
    antwortet
    Hab ich auch gemacht. Funktioniert einwandfrei.
    Vielen Dank!

    Gruß

    Einen Kommentar schreiben:


  • MaxDittmann
    antwortet
    Jo, keine Ursache.. aber ich würd dir auch vorschlagen die kürzere Version des ganzen zu nehmen (siehe mein letzter Beitrag)... 2 Datei extra 2x öffnen is ja iwie blöd^^

    Einen Kommentar schreiben:


  • Miglo
    antwortet
    Hi Max,

    hast mich da direkt auf die richtige Idee Gebracht. Die Datei, in der die Besucherzahl gespeichert werden soll muss man tatsächlich für´s "schreiben durch öffentliche Gruppen" frei geben.
    So einfach ist die Welt

    Ich bedank mich für den Gedankenanstoss!

    Gruß

    Einen Kommentar schreiben:


  • MaxDittmann
    antwortet
    mhm... warum haste die datei 2mal geöffnet?? ich würd's so machen:

    PHP-Code:
    <?php
    $file
    ="counter.txt";
    $datei=fopen($file"r+");
    $besucheralt=fgets($datei10);
    $besucherneu=$besucheralt+1;
    rewind($datei);
    fwrite($datei$besucherneu);
    fclose($datei);

    echo 
    "Sie sind Besucher Nummer $besucherneu";
    ?>
    aber asd Problem könnte sien dass du auf deinem Webspace keine schreibrechte für die txt-Datei gegeben hast?! obwohl... dann müsste ja eigentlich ne Fehlermeldung kommen... Also ich glaub so wie ichs grad geschrieben hab müsste es gehn... also vorher die datei "counter.txt" mit dem Startinhalt "0" erstellen. Also bei mir klappts... und wie gesagt, aufm Server dann der Datei "counter.txt" die CHMOD-Rechte "777" geben.

    Gruß, Max

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X