Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

variabeln übergabe über URL tut nicht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • variabeln übergabe über URL tut nicht

    ok, ich hab da ein kleines Problem.

    nach 2 jahren untätigkeit wollte ich mch mal wieder mit PHPbeschäftigen.....

    Homepage des Aranarth in Rodyn die Seite is von mir udn das Gästebuch sowie die Linkliste sind scripte von mir, auf den server hab ich aber nurncoh bedingte zugriffsrechte da ich das spiel nichtmehr spiele und es die Nation auf der Seite noch gibt.....
    Daher habe ich mir einen neuen Server besorgt.....die Codes sidn vn mir die rechte hab ich also an den Codes udn der seite soweit alles sauber.

    Jetzt hab ich auf dem neuen Server eien spiegelung vorgenommen:

    Homepage des Aranarth in Rodyn - hier die URL des Mirrors - und jetzt kommen wir zu meinem Problem.
    Obwohl die Codes identisch sind auf beide seiten funktioniert das Gästebuch nicht auf Terrahosting.de ...
    Die Variabelnübergabe wie mir scheint funktionier tnicht und es wird prinzipiell immer die Action=="" Funktion aufgerufen.....auch wenn die URL etwas anderes besagte die die Datei aufruft...

    Hat irgendwer eine idee, woran das liegen könnte? neuere PHP version auf terra hosting änderungen an PHP seit ich das ursprünglich geschrieben habe....
    Ich verstehs atm nämlich echt nicht wieso die codes auf dem neuen server einfach nicht laufen wollen.

    Dirk
    aka Anthony LaPaz
    aka Aracuron en Linyenwa

    PS: wenn auf der Mirror seite werbung kommt einfach Browser reload dann sollte sie weg sein.....kauf mir die werbefreiheit erst wenn ichwieder was vernünftiges komplett hinbekommen hab das sich lohnt zum release zu bringen....


  • #2
    Kann es sein, dass du mit $action z.B. auf den action-Parameter in der URL zugreifst anstatt mit $_GET['action'], weil auf dem alten Server register_globals an war und auf dem neuen nicht mehr?

    Ohne Code ist das aber alles nur Raterei....

    Kommentar


    • #3
      Ist keine raterei.....und wenn dann erfolgreiche, hab gerade nachgesehen, ist tatsächlich so wie du vermutet hast.....

      hmmm, jetzt stehe ich allerdings auf dem schlauch, heist das das ich nichts über die URL übergeben kann oder was muss ich jetzt machne damit ich das kann? weil wenn ich nichts über die URL übergeben kann muss ich alle skripte massiv umschreiben *grml* hatte noch nie nen Server auf dem das Problem auftrat.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Montellese
        dass du mit $action z.B. auf den action-Parameter in der URL zugreifst anstatt mit $_GET['action'], weil auf dem alten Server register_globals an war und auf dem neuen nicht mehr?
        Daraus schließt Du, dass Du keine Daten mehr per ULR übergeben kannst?

        Kommentar


        • #5
          nein, wenn du das air/ von der url wegnimmst kriegste das ergebniß einer phpinfo() da hab ich nachgesehen mit deinem hinweis ud herausgelesen das Montellese richtig getippt hat..

          Kommentar


          • #6
            Du musst jetzt einfach alle Variabeln, die du mit der URL übergibst anstatt direkt mit $variablenname einfach mit
            PHP-Code:
            $_GET['variablenname'
            ansprechen.

            Ich mach das in grossen Scripts immer so, dass ich ganz oben alle möglichen GET-Variablen à la

            PHP-Code:
            if(isset($_GET['variablenname'])) $variablenname $_GET['variablenname']; 
            speichere. Dann musst du auch nicht überall im ganzen Script die Variabeln anpassen.

            Kommentar


            • #7
              Ok,

              Danke für deine Hilfe, mit dem GET zeugs hab ich früher noch nie gearbeitet, funktioniert aber, ich hab mir jetzt mal paar sachen dazu angelesen und werde die nächsten Tage die Scripte alle entsprechend umstellen.

              Problem solved - Thread to be closed

              Kommentar

              Lädt...
              X