Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

download-begrenzer - ansätze und strukturen gesucht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • download-begrenzer - ansätze und strukturen gesucht

    hallo,

    aus meinem titel ist zu erkennen, dass ich eine möglichkeit suche, einen download-begrenzer (s. sharehoster wie rapidshare usw.) zu programmieren.
    alleine ein ansatz würde schon reichen, da ich keinerlei funktionen kenne, die soetwas realisieren könnten.
    weiß jemand dazu mehr?
    thx schonmal

    Nils aka XraYSoLo


  • #2
    also da gibt es meiner meinung nach 2 varianten...

    einmal die anzahl der downloads begrenzen. das ist relativ leicht. hier muss man nur nen script vorbauen, was die aufrufe zählt und dann weiter leitet zur zieldatei...

    zum zweiten die bandbreite begrenzen, wäre mir nicht bekannt, das es hier lösungen mit scipten gibt. ich würde hier ehr die serverprotokolle ins auge fassen. vielleicht ist ja jemand an board der sich mit webservern besser auskennt.

    Kommentar


    • #3
      Rapidshare und co lösen das indem sie die auf die Datei zugreifende IP-Adresse speichern. Es wird allerdings nicht direkt auf die Datei zugegriffen, sondern die Datei wird durch PHP an den Browser weitergereicht. Bei allen weiteren Aktionen des Users wird dann halt seine IP-Adresse mit den bereits bekannten Adressen aus der Datenbank verglichen. Durch das zusätzliche Speichern eines Timestamps lässt sich auch sagen wann der User die Datei angefordert hat.

      Eine Funktion mit denen sich soetwas realisieren lässt wäre z.B.
      fpassthru.

      Grüße,
      Matthias

      Kommentar

      Lädt...
      X