Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Einträge mit einer Foreach Schleife rausholen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Einträge mit einer Foreach Schleife rausholen

    Ich möchte gerne die Einträge mit einer Foreach-Schleife wieder rausholen.
    Mein Code:
    PHP-Code:
    $abfragen mysql_query("select * from game_pokemon order by id");
    while(
    $row mysql_fetch_array($abfragen))
    {
    $pokes[] = array($row["name"]);
    }

    foreach(
    $pokes as $value)
    {
    $poke $value;

    Komm aber nicht weiter!
    Wenn ich jetzt
    '.$poke[$p1nummer].' angebe, erscheint nur "Array" an der Stelle.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    LG


  • #2
    hä? du muss doch nur echo $value in deiner foreach schleife machen...

    Kommentar


    • #3
      Bitte lese noch einmal ein paar Grundlagentutorials!

      Was du da gepostet hast, ist weder richtig formatiert noch verfolgt es auch nur den kleinsten logischen Sinn.

      Mfg

      Kommentar


      • #4
        PHP-Code:
        $abfragen mysql_query("select * from game_pokemon order by id");
        while(
        $row mysql_fetch_array($abfragen))
        {
        $pokes[] = array($row["name"]);
        }

        echo 
        $pokes
        Diesen Code hat mir ein User aus einem anderen Forum gegeben.
        Dann schrieb er, dass ich die Einträge mit einer Foreach Schleife wieder rausholen muss.

        Ich hab den Code in der Config, darum kann ich kein echo machen, darum auch das $poke.
        Die Config wird auf der Seite wo ich das Script brauche includet und '. $poke["$p1id"].' ausgegeben. An der Stelle sollte eigendlich der dazugehörige Eintrag aus der DB kommen, dort steht aber "Array".

        Kommentar


        • #5
          1. du speicherst im Array $pokes, wieder ein Array ... brauchst du nicht da reicht:
          PHP-Code:
          $pokes[] = $row['name']; 
          2. beim auslesen reicht dann das:
          PHP-Code:
          foreach ($pokes as $value) {
              echo 
          $value;

          Kommentar


          • #6
            Nun, es tut mir leid, dir mitteilen zu müssen, ohne dir oder den User zu nahe zu treten, das dieser Code doch schon ziemlich an Bull-Shit grenzt...

            Erstens übergibst du mit
            $pokes[] = array($row["name"]);
            ein einzelnes Argument einem Array. Außerdem ist es sinnlos, Werte in einer Variable zu speichern um sie direkt danach wieder per foreach auszulesen.

            Kommentar


            • #7
              oh das array() war mir gar nich aufgefallen xD und wenn der Code so bleiben soll ist die foreach schleife wirklich sinnlos...

              Kommentar


              • #8
                Jetzt wird es aber so ausgegeben:
                BisasamBisaknospBisaflorGlumandaGlutexo[...]

                Wenn z.B. p1id = 1 ist, soll nur Bisasam ausgegeben werden.
                Wenn p1id = 3 ist, soll nur Bisaflor ausgegeben werden.
                Wenn p1id = 5 ist, soll nur Glutexo ausgegeben werden. [...]

                Dafür hab ich das mit dem Array gemacht.
                Als ich das noch so hatte:
                PHP-Code:
                $poke = array(
                "Missingno.",
                "Bisasam"
                "Bisaknosp"); 
                Ging alles noch. Weil ich damit aber nicht richtig arbeiten konnte, hab ich das in eine Tabelle reingemacht.
                Jetzt möchte ich den jeden Namen ($row["name"]) in dem array ausgeben.
                Dann soll es wieder so sein:
                PHP-Code:
                $poke = array(
                 
                "Missingno.",
                 
                "Bisasam"
                 
                "Bisaknosp"); 

                Edit: Achja: Ich bin erst 13! :P

                Kommentar


                • #9
                  schonmal was von ner SQL-WHERE-CLAUSE gehört?

                  Kommentar


                  • #10

                    Nein!
                    Was ist das?

                    Kommentar


                    • #11
                      SELECT * FROM tabelle WHERE id = 1 ORDER BY feld

                      Kommentar


                      • #12
                        Achso!
                        Das!
                        Kenne ich!
                        Wusste aber nicht dass es diese Bezeichnung hat!
                        Ich versteh aber nicht was das jetzt damit zu tun hat!

                        Kommentar


                        • #13
                          Das hier:

                          Wenn z.B. p1id = 1 ist, soll nur Bisasam ausgegeben werden.
                          PHP-Code:
                          $abfragen mysql_query("select * from game_pokemon where id = $p1id order by id");
                          while(
                          $row mysql_fetch_array($abfragen))
                          {
                            echo 
                          $row["name"];

                          Kommentar


                          • #14
                            aber das hab ich ja in user.php und nicht in der config.php.
                            array ist einfacher
                            gibt es da eine möglichkeit die ich sogar kapiere?

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von saitho Beitrag anzeigen
                              aber das hab ich ja in user.php und nicht in der config.php.
                              array ist einfacher
                              gibt es da eine möglichkeit die ich sogar kapiere?
                              1stens: Hä?
                              2tens: Das sind 4 Zeilen Code, wenn du die schon nicht kapierst, was soll dann aus dir werden? Für Funktionen die man nicht kennt gibts übrigens das Manual

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X