Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] problem mit mysql db..

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] problem mit mysql db..

    Brauche schnell Hilfe..

    Und zwar habe ich folgendes Problem:
    ich möchte aus einer Textbox den Wert in eine Datenbank speichern, doch irgendwas passt beim Befehl "insert into" mit den Variablen nicht.. Wenn ich statt der Variable Text eingebe, funktioniert's.. Mit Variable aber nicht..

    Hier der Code:
    <html><head></head><body>
    <form method="post" action="db_erstellen3.htm">

    <input type="text" name="interpret" value="interpret"><br>

    <input type="text" name="titel" value="titel"><br>

    <input type="submit" name="button" value=" OK ">

    </form>
    <?php

    #Datenbank connect:
    $benutzername="web6";
    $passwort="xxxxx";
    $dbname="xxxxxxxxx";

    if ($button==" OK ") {
    $link = mysql_connect("localhost",$benutzername,$passwort) ;


    mysql_select_db($dbname, $link);

    $sql = 'INSERT INTO `cds` (`id`, `interpret`, `titel`) VALUES (\'6\', '$interpret', '$titel');';


    mysql_db_query ($dbname, $sql, $link);

    }

    ?>
    </body>
    </html>


  • #2
    Versuchs doch mal mit

    mysql_query("INSERT INTO `cds` (`id`, `interpret`, `titel`) VALUES ('6', '$interpret', 'titel)");

    So funktionierts wohl..
    Aber warum gibst du eigentlich eine ID an?
    Kann doch MySQL selber zählen
    Hallo, ich bin eine Signatur!

    Kommentar


    • #3
      danke für die schnelle Antwort!
      hmm.. wie geht das mit dem Zählen?

      Kommentar


      • #4
        Du must ID auf "INT" statt Varchar stellen. Zusätzlich musst du als Extra auto_increment auswählen und Primärschlüssel auswählen.
        Dann lässt du `ID` und '6' aber weg. Jeder eintrag bekommt dann immer eine neue ID.
        Hallo, ich bin eine Signatur!

        Kommentar


        • #5
          danke..

          hab das Insert into jetzt geändert, funktioniert aber trotzdem nicht..
          Parse error: syntax error, unexpected T_VARIABLE in /var/www/web6/html/dbtest/db_erstellen3.php on line 32

          line 32 ... ist eben genau diese Zeile

          Kommentar


          • #6
            Stimmt, ich hab auch nen Fehler gemacht..
            Hier, versuch das:

            mysql_query("INSERT INTO `cds` (`id`, `interpret`, `titel`) VALUES ('6', '$interpret', '$titel')");

            Fehler verstehen hilft oft sie zu beheben!
            Hallo, ich bin eine Signatur!

            Kommentar


            • #7
              also.. Fehler zeigt er jetzt zwar keinen mehr an, aber es wird auch nix in die DB gespeichert..

              Kommentar


              • #8
                Dann fügst du jetzt mal ganz brav " echo mysql_error(); " ans ende des dokuments und sagst mir, was dabei rauskommt..
                Hallo, ich bin eine Signatur!

                Kommentar


                • #9
                  gibt keinen fehler aus:
                  http://web6.595.bces.de/dbtest/db_erstellen3.html

                  Kommentar


                  • #10
                    ist jetzt nicht dein ernst oder?
                    -.-
                    Sofort nennst du die datei in db_erstellen3.php um!
                    Hallo, ich bin eine Signatur!

                    Kommentar


                    • #11
                      tut sich trotzdem nix =(

                      nochmals der Code:

                      <html><head></head><body>
                      <form method="post" action="db_erstellen3.php">

                      <input type="text" name="interpret" value="interpret"><br>
                      <input type="text" name="titel" value="titel"><br>
                      <input type="submit" name="button" value=" OK ">

                      </form>
                      <?php

                      #Datenbank connect:
                      $benutzername="wxxx";
                      $passwort="xxxx";
                      $dbname="usr_web6_3";

                      if ($button==" OK ") {
                      $link = mysql_connect("localhost",$benutzername,$passwort) ;

                      mysql_select_db($dbname, $link);
                      mysql_query("INSERT INTO `cds` (`id`, `interpret`, `titel`) VALUES ('6', '$interpret', '$titel')");

                      #mysql_db_query ($dbname, $sql, $link);

                      }
                      echo mysql_error();
                      ?>
                      </body>
                      </html>

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo,
                        innerhalb von einfachen Anfuehrungszeichen werden keine PHP-Variablen interpretiert:
                        PHP: Strings - Manual

                        mysql_db_query() ist deprecated:
                        PHP: mysql_query - Manual

                        Folgendes Konstrukt mal ausprobieren bitte:
                        PHP-Code:
                        <?php
                        $strQuery 
                        "INSERT INTO `cds` (`id`, `interpret`, `titel`) VALUES ('6', '$interpret', '$titel')";
                        $resQuery mysql_query($strQuery) or die(mysql_error());
                        print 
                        mysql_affected_rows();
                        ?>
                        Du bekommst nun entweder den Fehler oder "1" angezeigt. Letzteres heisst dass 1 Eintrag in der DB vorgenommen wurde.
                        "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

                        Kommentar


                        • #13
                          Und rein nebenbei empfehl ich dir, dein MySQL Passwort zu ändern.. das kennt nämlich jetzt jeder, der den beitrag gelesen hat.
                          Möchte übrigens nochmal eben erläutern, warum bei dir nix ging: Du machst ne if ob die variable $button OK ist... aber die Variable $button wird nirgends gesetzt
                          Hallo, ich bin eine Signatur!

                          Kommentar


                          • #14
                            sodala.. jetzt funktionierts!
                            Vielen Dank für eure Hilfe und Entschuldigung für den Stress, den ich verursacht habe =)

                            Kommentar


                            • #15
                              Woran lags?
                              "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X