Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Inkrementelle Suchmaske erstellen PHP/MySQL

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Inkrementelle Suchmaske erstellen PHP/MySQL

    Einen schönen guten Tag. Ich bin "der" Neue.

    Ich würde gerne ein Suchfeld erstellen, das mit jeder Eingabe eines Buchstabens die entsprechenden Begriffe aus der MySQL db auswirft. Je genauer der Suchbegriff wird, desto weniger Treffer wird es geben. (Also: eingabe "A" -> alle mit A beginnenden Datensätze werden gesucht, Eingabe "Am" -> im bestehenden Set werden nur die mit Am beginnenden Begriffe herausgegriffen, etc.)

    Ist dies ein sinnvolles Feature oder sind die "normalen" Serverbindungen zu langsam, um so etwas für eine Internetgeschichte zu realisieren?

    Und wenn es grundsätzlich keine Geschwindigkeitsprobleme gibt ..... wo kann ich lernen, wie man dies programmiert?

    Danke

    der


  • #2
    Hi neuer

    im Normalfall sind die Serveranbindungen so gut das es nur auf die Verbindungsgeschwindigkeit vom User ankommt.

    Gemacht wird sowas mit AJAX/Javascript und einer Serverumgebung wie PHP/MySQL. Einfach googeln oder hier im Forum mal die Threads durchsuchen, da findest du Massenhaft "kennt jemand ein gutes Tutorial..."

    Gruß
    Cy

    Kommentar


    • #3
      Das ist eine typische Ajax-Anwendung. Deshalb sind entsprechende Tutorials zu empfehlen. Vielleicht findest Du hier was passendes (auf jeden Fall aber wichtige Grundlagen): http://www.galileocomputing.de/openb...vascript_ajax/

      Zur Anwendung selbst würde ich noch sagen, dass die Unterstützung der Performance halber erst ab 3-4 Zeichen beginnen sollte.
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar

      Lädt...
      X