Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bildergalerie selbst gemacht??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bildergalerie selbst gemacht??

    Kann mir jemand helfen? Ich möchte eine Bildergalerie mit PHP programmieren, wo nicht die ganze Seite neu geladen wird. Bei JavaScript habe ich schon eine Methode gefunden. Aber ich mag JavaScrpt nicht so gerne, da es nicht jedere auf seinem PC sehen kann.

    Ich hoffe ich könnt mir helfen. Gegooglt habe ich auch schon, aber ohne Erfolg

    Mfg,
    Der kleine Mann


  • #2
    AJAX, aber das ist JS...
    ...was anderes gibts in dem bereich meines wissens nach nicht.

    Nils aka XraYSoLo

    Kommentar


    • #3
      PHP kann im Browserprobleme in dem Sinne auch nicht beheben, weil es nur auf dem Server läuft.
      Mein Tipp: Programmiere die Seite so, dass die links ohne Javascript die Seite neu aufbauen, also im grunde das, was Du nicht willst, was aber auch ohne Javascript funktioniert. Und dann benutze Prototype, um diese links so abzuändern, dass Deine Ajax Funktionen stattdessen aufgerufen werden.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Minimi Beitrag anzeigen
        Bei JavaScript habe ich schon eine Methode gefunden. Aber ich mag JavaScrpt nicht so gerne, da es nicht jedere auf seinem PC sehen kann.
        Na, dann sind Frames wohl auch nix für dich, oder ? sonst könntest du neben mehreren fixen frames einen immer wieder laden (z.b. images.php?imageID=xx), in dem nur die aktuellen Bilder gezeigt werden. damit das ganze schnell geht, lädst die bilder "unsichtbar" an anderer Stelle der Seite als 1x1pixel Bilder in einem div der ausserhalb des sichtbaren Bereichs liegt, so dass der Browser sie schon im Zwischenspeicher hat.

        Kommentar


        • #5
          Ich wollte eigentlich eine Gallerie, wo oben die URL des Bildes+dass jeder es sehen kann+dass ich alles auf eine Programmierseite bringe d.h. ich will nicht für jedes ne neue Seite programmieren. Überzeugt euch halt mal selbst auf meiner Page: ---TEAM FAKE--- dort müsst ihr nur auf die pics gehen und dann fängt die JavaScript-Galerie an. Nur erfüllt diese JavaScript Galerie nur 1 Vorrassetztung, nämölich dass ich nicht jedes Bild neu Programmieren muss...

          Mfg,
          Minimi

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Minimi Beitrag anzeigen
            Ich wollte eigentlich eine Gallerie, wo oben die URL des Bildes+dass jeder es sehen kann+dass ich alles auf eine Programmierseite bringe d.h. ich will nicht für jedes ne neue Seite programmieren.
            Heißt das es geht dir gar nicht darum, dass die seite nicht neu geladen wird, sondern dass du nicht für jedes bild eine extra seite schreiben willst?
            Dann kannst du doch einfach die Bilder durchnummerieren oder die Bildernamen in einer Datenbank speichern und anschließend je nachdem welche id gerade benötigt wird ein angepasstes echo machen:
            PHP-Code:
            echo '<img src="pfad_zu_den_bildern/'.$current_id.'.jpg" alt="'.$bildname.'" />'
            Dann wird zwar jedes mal die Seite komplett neu geladen aber es ist nur ein script für alle bilder...

            Ist es das was du benötigst?

            Kommentar


            • #7
              Ja das währe das was ich benötige. Soll ich das mit MYSQL machen oder? (Bin noch ein rechter Neuling in Sachen MYSQL) Wie ich das machen kann währe nett. Ich würde mich sehr freuen du würdest mir den Code für meine MYSQL Datenbank geben und sagen wo ich die Bilder einfügen kann. Dann währe ich glücklich

              Danke,
              Minimi

              Kommentar


              • #8
                Hi,
                du musst das nicht mit mysql machen.
                Du könntest auch per scandir() (PHP: scandir - Manual) einfach das verzeichnis mit den bildern auslesen und diese in ein array speichern. dann kannst du je nach id auf den entsprechenden index im array zugreifen und hast so den Dateinamen.

                Wenn du es mit MySQL machen willst, dann müsstest du zuerst die Dateiname in eine Tabelle speichern und jedem Dateinamen eine ID zuweisen. Dann kannst du anschließen mi einem SQL-query auf den jeweiligen Tabelleneintrag zugreifen und den Dateinamen auslesen.

                Kommentar

                Lädt...
                X