Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Fehler bei Versenden eines Formulars

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Fehler bei Versenden eines Formulars

    Hallo,

    ich bin's wiedermal...leider.

    Ich benutze auf meiner Homepage zwei Formulare - jeweils für einen anderen Zweck, versteht sich.

    Das zweite habe ich erst heute aufgesetzt und dachte mir, für's Versenden kann ich ja auch den selben - natürlich an das neue Formular angepassten - PHP Code nehmen. Dem scheint aber wohl nicht der Fall zu sein.

    Hier erstmal dieser Code:

    PHP-Code:
    <?
    $Empfaenger = "email@adresse.de";

    if($_REQUEST['Send'])
    {
       if(empty($_REQUEST['betreff']) || empty($_REQUEST['text']) || empty($_REQUEST['Name']) || empty($_REQUEST['mail']))
       {
          echo"Bitte gehen Sie <a href=\"javascript:history.back();\">zurück</a> und füllen Sie alle Felder aus!";
       }
       else
       {
          $Mailnachricht = "Folgende Nachricht wurde soeben über die Homepage verschickt: \n\n";
          while(list($Formularfeld, $Wert)=each($_REQUEST))
          {
             if($Formularfeld!="Send")
             {
                $Mailnachricht .= $Formularfeld.": ".$Wert."\n";
             }
          }
          $Mailnachricht .= "\nDatum/Zeit: ";
          $Mailnachricht .= date("d.m.Y H:i:s");
          $Mailbetreff = "Kommentar";
          $Mailbetreff .= $_REQUEST['betreff'];
          mail($Empfaenger, $Mailbetreff, $Mailnachricht, "From: ".$_REQUEST['mail']);
          echo"<center><font size=4>Vielen Dank deine Nachricht!<br><br><a href=\"index.html\"><font color=blue>zurück</font></a>";
       }
    }
    else
    {
       error_reporting(E_ALL);
       echo "Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte gehen Sie auf diese <a href=\"absage.php\">Seite</a>.";
    }

    ?>
    Natürlich habe ich die Namen angepasst, die im Formular verwendet werden (und Groß- und Kleinschreibung x mal überprüft). Dennoch erhalte ich ständig meine Fehler-Anzeige und weiß nicht warum. "error_reporting(E_ALL);" gibt gar nichts aus. Wenn ich die Variablen ausgeben lasse, bekomm ich "Undefined variable" - ich vermute fast, dass hier der Fehler steckt. Komme aber nicht dahinter, warum die nicht übergeben werde. Der Aufbau der Formulare ist nahezu identisch, eigentlich sind nur die Namen (also bspw. "textarea name=...") anders.

    Ich weiß mir nicht mehr zu helfen, vor allem weil ich ja nichtmal eine richtige Fehleranzeige bekomme.

    Ich bin über jegliche Antworten froh, auch wenn sie zum Inhalt haben, dass ich mich nicht auskenne

    Vielen Dank jedenfalls im Voraus!

    MfG
    Dude


  • #2
    Hallo!

    Ist ja logisch ds error_reporting bei dir nichts bringt,schau dir mal an wo du das hin schreibst! Du schreibst hinter den ganzen PHP Code Ablauf,wie soll dir denn da eine Meldung kommen? error_reporting gehört ans an den Anfang des Documentes!

    Außerdem vermisse ich in deinem Post eine genaue Problembeschreibung,also was eigentlich nicht geht aber gehen sollte!
    Und vor allem schreibst du das du eine Fehleranzeige erhältst aber du postest uns den Fehler nicht,nach Glaskugelprinzip können wir nicht helfen!

    Bitte noch mal eine neue genaue Problembeschreibung posten mit korrigierten error_reporting

    mfg der litter
    Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
    http://www.lit-web.de

    Kommentar


    • #3
      Zitat von litterauspirna Beitrag anzeigen
      Hallo!

      Ist ja logisch ds error_reporting bei dir nichts bringt,schau dir mal an wo du das hin schreibst! Du schreibst hinter den ganzen PHP Code Ablauf,wie soll dir denn da eine Meldung kommen? error_reporting gehört ans an den Anfang des Documentes!
      Mein Fehler...keine Ahnung, was das da zu suchen hat. Keine Angst, das ist nicht Programm bei mir.

      Zitat von litterauspirna Beitrag anzeigen
      Außerdem vermisse ich in deinem Post eine genaue Problembeschreibung,also was eigentlich nicht geht aber gehen sollte!
      Und vor allem schreibst du das du eine Fehleranzeige erhältst aber du postest uns den Fehler nicht,nach Glaskugelprinzip können wir nicht helfen!
      Is nicht wahr, ich habe geschrieben, dass ich meine Fehleranzeige erhalte, sprich "Ein Fehler ist aufgetreten, bitte (...)". Die ich hald definiert habe, wenn ein Fehler auftritt. Eine andere konnte ich wegen obigem Fehler nicht bekommen. Dass der Inhalt des Formulars per Mail an mich gesandt werden soll, dachte ich, ergibt sich zwangsweise aus dem Code und dem von mir verwendeten Wort "versenden". Entschuldigung, dass ich das nicht näher erläutert habe.

      Das Problem konnte ich jetzt dadurch lösen (es war doch eine Sache mit Groß- und Kleinschreibung).

      Und nochmals: Entschuldigung für meine Dummheit, ein Flüchtigkeitsfehler (ja, ich habs einfach übersehen, nicht zu glauben). Dumm gelaufen.

      Danke, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast. Die Sache funktioniert jetzt.

      MfG
      Dude

      Kommentar

      Lädt...
      X