Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] GET methode - php skript in <div Block> einbinden

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] GET methode - php skript in <div Block> einbinden

    Hallo zusammen,

    Ich habe ein Problem bei dem ich nicht weiter komme.
    Und zwar möchte ich ein Newsscript (das ich nicht selber geschrieben habe) in einen <div></div> einbinden.

    Auf meiner Index.php seite sieht das (bisher) folgendermaßen aus.

    Code:
    echo "<div id=\"inhalt\">";
    ...
        if(isset($_GET['section'])) {
            switch($_GET['section']) {
                case "news":
                	include "news/index.php";
                     break;
    ...
    echo "</div>";
    Soweit funktioniert das auch. Das Problem ist nur das man sich durch die Seiten bei den news "durchblättern" muss, und eben dieses Durchblättern ebenfalls mit der GET - Methode realisiert ist.

    Die Ausgabe der News sieht also so aus:
    Code:
    ...
    Ausgabe der ersten 5 News
    ...
    
    	if ($index != 0) {
    		print "<a href=\"index.php?news_index=" . ($index - $count) . "\">Previous</a> ";
    	}
    	if ($row == $count) {
    		print " <a href=\"index.php?news_index=" . ($index + $count) . "\">Next</a>";
    	}
    Wenn ich auf meine Newspage kommen will, steht in der Adressleiste vom Browser
    Code:
    http://www.domain.de/index.php?section=news
    , und die Seite wird prima angezeigt.

    Klick ich aber auf "Next" steht in der Adresszeile natürlich die GET-Variable aus meinem Newsscript
    Code:
    http://www.domain.de/index.php?news_index=5
    und ich bekomme natürlich nicht die Gewünschte Seite angezeigt.

    Ich hoffe ich hab das Problem klar genug erklärt. Hat jemand eine Idee wie ich das sauber hinbekomme, sodass die weiteren Seiten des Newsscripts ebenfalls in meinem <div Block> angezeigt werden?

    Danke schonmal für eure Hilfe.

  • Moritz
    antwortet
    Klar schreibt man Variablen mit & hintereinander... wie konnt ich nur so aufm Schlauch stehen.

    Danke für eure Hilfe!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hu5eL
    antwortet
    Zitat von Moritz Beitrag anzeigen
    Code:
    www.domain.de/index.php?news_index=5?section=news
    die variable schreibt man mit & hintereinandern..
    also
    Code:
    www.domain.de/index.php?news_index=5&section=news
    verstanden?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Moritz
    antwortet
    Mir ist schon klar warum das nicht Funktioniert, nur eine Lösung wie es geht hab ich noch nicht gefunden. Ich hab diesen Teil des Codes geändert.

    Code:
    if ($row == $count) {
    		print " <a href=\"index.php?news_index=" . ($index + $count) . "?section=news\">Next</a>";
    	}
    Leider bringt mir das auch nicht das gewünschte Ergebnis. Ich bekomme zwar keine Fehlermeldung mehr und in der Adresszeile sieht auch alles richtig aus
    Code:
    www.domain.de/index.php?news_index=5?section=news
    Allerdings...

    Code:
    echo "<div id=\"inhalt\">";
    ...
        if(isset($_GET['section'])) {
            switch($_GET['section']) {
                case "news":
                	include "news/index.php";
                     break;
    }
    else {
    echo "Kein Inhalt - Seite befindet sich im Umbau<br> ";
    }
    ...
    echo "</div>";
    liefert mir die die Meldung "Kein Inhalt - Seite befindet sich im Umbau<br>"

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chriz
    antwortet
    Ueberleg doch einfach wie es klappen koennte, bzw. warum es nicht klappt. Du kommst nicht in den switch() Block deiner index.php, warum nicht? Weil section=news fehlt. Also musst du das deinen Links die in der news.php generiert werden hinzufuegen.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X