Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datenbankabfrage

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datenbankabfrage

    Hallo zusammen,

    diese frage ist bestimmt schon öfters gestellt worden, nur leider konnte ich nichteinmal was ähnliches finden, was funktioniert

    ich möchte die tabelle "seiten" auslesen und jesen datensatz in zwei variablen speichern:
    $inhalt1, $inhalt2 für id1
    $inhalt3, $inhalt4 für id2 ...

    diese hat 3 felder:id, seite und beschreibung.

    so bekomme ich nur die letzte id bei allen variablen:
    Code:
     
    include("dbconnect.php");
    $sql = mysql_query("SELECT * FROM seiten WHERE id < '7'");
    while ($ds = mysql_fetch_object($sql)){
    $id = $ds -> id;
    $inhalt1 = $ds -> seite;
    $inhalt2 = $ds -> beschreibung;
    $inhalt3 = $ds -> seite;
    $inhalt4 = $ds -> beschreibung;
    }
    und so garnichts:
    Code:
     
    $sql = mysql_query("SELECT * FROM seiten WHERE id < '7'");
    while($ds = mysql_fetch_array($sql)) {
    $id = $ds -> id;
    $inhalt1 = $ds -> seite[0];
    $inhalt2 = $ds -> beschreibung[0];
    $inhalt3 = $ds -> seite[1];
    $inhalt4 = $ds -> beschreibung[1];
    }
    die tabelle schaut so aus:
    tabellenname:seiten
    felder:
    id INT autoincrement primärschlüssel
    seite varchar 255
    beschreibung text

    die variablen werden in der seite mit echo ausgegeben.
    also nicht irgendwie weiter verarbeitet oä.

    kann mir jemand bitte einen kleinen tipp geben?

    vielen dank,
    martin


  • #2
    Hi und willkommen im Forum. Bitte ändere deinen Post und nutze PHP-Tags.
    Um zu verstehen was du vorhast solltest du mal den IST-Zustand (Tabellenlayout) besser erklären und auch den SOLL-Zustand indem du sagst was du mit den Variablen denn später machen willst.

    Kommentar


    • #3
      Ich verstehe deine Frage nicht. Wozu willst du alles zuerst in irgendwelchen Variablen speichern wenn du die Daten nur ausgeben willst? Ausserdem solltest du zuerst mal die Forumsregeln lesen und anwenden.
      Einfach Daten in eine Tabelle ausgeben:
      PHP-Code:
      include("dbconnect.php");
      echo 
      "<table>\n";
      $sql "
          SELECT
              id,
              seite,
              beschreibung
          FROM
              seiten
          WHERE
          id < 7"
      ;
      $sql mysql_query($sql) or exit(mysql_error());
      while (
      $ds mysql_fetch_object($sql)){
          echo 
      "<tr><td>$id = $ds->id</td><td>$ds->seite</td><td>$ds->beschreibung</td></tr>";
      }
      echo 
      "</table>\n"
      Gruss
      L

      Kommentar


      • #4
        hallo lazydog,

        ich will die daten ja nicht in eine html tabelle ausgeben

        ich will die daten per array ausgeben, und bei jeder id in 2 variablen speichern.
        ich weiß nicht genau ob oder wie das geht...

        z.B.
        id1 hat im feld "seite" hallo drin stehen und in "beschreibung" das ist begrüßung
        also soll hallo in $inhalt1 und das ist begrüßung in $inhalt2

        id 2 hat im feld "seite" irgendwas stehen.. und in "beschreibung" auch irgendwas...
        hier hat die $inhalt3 den inhalt irgendwas....

        bei einem datensatz ist es kein problem die 2 felder in zwei variabeln zu speichern..
        aber, wie geht es wenn ich mehrere id´s habe?

        bei mir ist der istzustand so, das wenn ich mehrer variablen benutze (mehr als 2) in allen variablen der letzte datensatz drinnen ist.


        ich will nicht für jede id eine abfrage machen


        vielen Dank in vorraus,
        martin

        Kommentar


        • #5
          wäre schön wenn du mein posting nicht einfach ignorieren würdest...

          Kommentar


          • #6
            hallo cycap,

            sorry, ich wollte dich nicht ignorieren!

            vielen dank für die begrüßung.

            ich habe mich an das gehalten, worum du mich geben hast, ich hoffe, es ist ok so?

            Kommentar


            • #7
              Ich verstehe nicht ganz was du willst.

              Du hast drei Felder in deiner Tabelle id,seite,beschreibung!
              Das habsch verstanden aber dann hörts auch schon uff,oder ich bin zu blöd!

              Anhand deines Codes lese ich raus du willst die ersten Datensätze bis zum 6 Datensatz ausgeben das sagt mir deine

              PHP-Code:
              Where id 
              Wo aber ist denn genau dein Problem,du kennst doch while Schleifen oder? Nutze die und alles ist gut!

              Und das was du mit den Variablen machen willst leuchtet mir auch net ein,das ist alles ganz schön wirre! So viele Variablen brauchst doch gar net,das automatische ausgeben macht die while schleife und auserdem das auto_increment auf das feld id in deiner Tabelle! Bin nur ich so verwirrt?

              mfg der Litter
              Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
              http://www.lit-web.de

              Kommentar


              • #8
                Ich seh kein Tabellenlayout und was du mit deinen Variablen anfangen willst sehe ich auch nirgends.

                Ich rate jetzt mal:

                PHP-Code:
                while($satz mysql_fetch_object($qry))
                {
                  
                $inhalt[] = $satz;
                }

                // Ausgabe von 3 Beispieldatensätzen
                echo $inhalt[0]->seite;
                echo 
                $inhalt[0]->beschreibung;
                echo 
                $inhalt[1]->seite;
                echo 
                $inhalt[1]->beschreibung;
                echo 
                $inhalt[2]->seite;
                echo 
                $inhalt[2]->beschreibung

                Kommentar


                • #9
                  sorry, vielleicht stell ich mich nur an, oder bin doof...

                  ja, ich will den datensatz von 1 bis 6 auslesen und an 12 variablen übergeben.


                  while schleife ist schon klar...
                  aber, ich will die werte zwischen drin an die variablen übergeben!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Martin Beitrag anzeigen
                    sorry, vielleicht stell ich mich nur an, oder bin doof...

                    ja, ich will den datensatz von 1 bis 6 auslesen und an 12 variablen übergeben.


                    while schleife ist schon klar...
                    aber, ich will die werte zwischen drin an die variablen übergeben!
                    genau das postete ich dir gerade, aber den Sinn wozu du sowas braucht den hab ich noch nicht gesehen...

                    Kommentar


                    • #11
                      ok, sorry.

                      ich möchte z.b. einen immerwiederkehrenden inhalt auf der seite wiedergeben.

                      da es aber mehrere datensätze sind, die ich in der datenbank verändere muß ich eine abfrage machen.

                      ich will nicht für jden einzelnen datensatz eine abfrage machen...
                      deswegen wollte ich eine abfrage machen, wo alle datensätze bis id6 ausgelesen werden, und dann in 12 verschiedenen variabeln gespeichert werden...
                      z.b.
                      $inhalt1
                      $inhalt2
                      $inhalt3
                      $inhalt4
                      $inhalt5
                      $inhalt6
                      $inhalt7
                      $inhalt8...

                      die ich dann einfach per <?=$inhalt1?> einfügen kann



                      vielen Dank nochmal,
                      Martin

                      Kommentar


                      • #12
                        Und wo genau ist das Problem mit dem Code den ich dir vorhin schon geschrieben habe?

                        Kommentar


                        • #13
                          Das was du vorhast ist doch aber relativ Sinnlos oder ich habe den Sinn nicht verstanden,wozu willst du denn die Ausgaben in immer wieder neue Variablen speichern wenn du die eh nur ausgene willst? Das verstzehe ich noch nicht wirklich!

                          Einfach so reicht doch!
                          PHP-Code:
                          $sqlbefehl ="Select id,seite,beschreibung From seite Where id < 7";
                          $ergebnis mysql_query($sqlbefehl)or die(mysql_error().$sqlbefehl);
                          while(
                          $row mysql_fetch_array($ergebnis)){
                                echo 
                          $row['id']." ".$row['seite']."<br>";
                                echo 
                          $row['beschreibung'];

                          So hast du alles was du brauchst zum ausgeben und anzeigen lassen ohne das du sonst wie viele Variablen nutzt!
                          Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
                          http://www.lit-web.de

                          Kommentar


                          • #14
                            hallo litterauspirna,

                            vielen Dank für das script!
                            das kommt den was ich brauche schon sehr nahe!

                            aber, ich möchte die daten nicht einfach so ausgeben und vor allem nicht alle auf einmal!

                            ich dachte mir, ich mach die abfrage z.b. auf data.php wo auch alle variablen drinnen sind und include dann bei allen weiteren seiten nur die data.php

                            deswegen muß ich die ausgabe ja in verschiedenen variablen speichern


                            vielen Dank für euere geduld!

                            grüße,
                            martin

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja aber was willst du denn genau auf den anderen Seiten damit machen,wie die Datensätze weiter verarbeiten,das bist uns immer noch schuldig,du sprichst in Rätzeln!

                              Willst du auf den verschiedenen Seiten wo du die data.php includest denn nur einen der jeweiligen Datensätze ausgeben?

                              also zum Beispiel du hast eine seite1.php seite2.php seite3.php und überall da includest du die data.php und willst auf jeder der Seiten nur ein bestimmten Datensatz ausgeben?

                              Dann reicht es wenn das in einem einfachen if Konstrukt machst! Zum Beispiel so!

                              Das ist jetzt die seite1.php

                              PHP-Code:
                              include('data.php');
                               
                              if(
                              $row['id']==1)
                              {
                                   echo 
                              $row['seite']."<br>";
                                   echo 
                              $row['beschreibung'];

                              Das müsste eigentlich so funzen!
                              Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
                              http://www.lit-web.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X