Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kommentare bei Artikeln

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • teraminer
    hat ein Thema erstellt Kommentare bei Artikeln.

    Kommentare bei Artikeln

    Hallo,

    Ich habe mir eine Seite gebastelt, wo Ich Artikel eingeben kann. Nun soll jeder der eingeloggt ist, zu diesen Artikeln einen Kommentar posten können. Wie mache Ich dies am besten. Ich habe in der Datenbank eine Tabelle Artikel, Comments u. User angelegt. Mein eigentliches Problem besteht nun darin, den jeweils passenden Kommentar zum richtigen Artikel anzeigen zu lassen.

    Gruß

    Dirk

  • teraminer
    antwortet
    hi litter,

    ja das weiß ich so gerade noch danke.

    Einen Kommentar schreiben:


  • litterauspirna
    antwortet
    Hallo!

    Im prinzip ist das ganz einfach! Du schreibst ja mit einem Formular ein Kommentar also musst du dir in dem Kommentarformular ein hidden feld anlegen (was das ist weist du hoffentlich) in dem du die id des Artikels der Kommentiert werden soll speicherst und die schickst du ganz einfach in das Feld wo du die speichern willst!

    So würde das hiddenfeld zum beispiel aussehen
    PHP-Code:
    <input type="hidden" name="fileid" value="<?php echo $row['id']; ?>">
    Vorrausgesetzt du weist wie du eine richtige Ausgabe machst und weist wie du Daten in eine DB Tabelle hinein bekommst!

    mfg der litter

    Einen Kommentar schreiben:


  • nikosch
    antwortet
    Zitat von teraminer Beitrag anzeigen
    danke. und wie sag Ich dem das Artikel ID commentar id ist. Sorry, aber bin noch anfänger.
    Dann ist Dir dringend ein Anfänger-Tutorial für SQL zu empfehlen. Sonst stehst Du ja gleich mit der nächsten Sache auf der Matte.
    MySQL speichert diese Bindung zwischen den Schlüsseln nicht. Du mußt sie durch eine passende SQL Anfrage selbst herstellen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • teraminer
    antwortet
    Hi Wolla,

    danke. und wie sag Ich dem das Artikel ID commentar id ist. Sorry, aber bin noch anfänger.

    Gruß

    Dirk

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wolla
    antwortet
    CREATE TABLE `artikel` (
    `artikel_id` int(10) unsigned NOT NULL auto_increment,
    `artikel_text` text NOT NULL,
    ...

    CREATE TABLE `kommentare` (
    `kommentar_id` int(10) unsigned NOT NULL auto_increment,
    `artikel_id` int(10) NOT NULL default '0',
    `kommentar_text` text NOT NULL,
    ...

    Wenn ein Kommentar auf einen Artikel abgegeben wird, dann setzt du
    kommentare.artikel_id = artikel.artikel_id

    Um zu einem Artikel alle Kommentare zu bekommen:
    ($artikel_id ist die ID des zugehörigen Artikels)
    SELECT kommentar_text FROM kommentare WHERE artikel_id = '$artikel_id' ORDER BY kommentar_id DESC;

    Einen Kommentar schreiben:


  • teraminer
    antwortet
    Hi Frank,

    wenn Ichs richtig verstehe sollte die Comments Tabelle so aussehen :

    ID, parent_artikel_ID (dein belongsto), comment. Oder nicht ?

    Das hatte Ich auch, aber Ich denke mir Ich habs falsch erklärt. Ich versuchs nochmal :

    Ich muß doch folgendes schaffen :

    Die Artikel_ID muß doch in parent_artikel_ID eingetragen werden oder nicht ? Dann müßte es doch passen. Nur wie mache Ich das u. wie lese ICh es dann anschließend wieder richtig aus. Also das bei Artikel 1 auch alle parent_artikel_ID 1 ausgelesen werden, Am besten die neuesten oben.

    Gruß

    Dirk

    Einen Kommentar schreiben:


  • Frank
    antwortet
    Du solltest generell bei jeder Tabelle die du anlegst eine Spalte 'id' haben.
    Diese setzt du auf Integer, Auto_Increment, Primary Key.

    Diese Spalte zählt bei jedem Datensatz automatisch um 1 nach oben, somit kannst du jeden Datensatz eindeutig identifizieren.

    In der Tabelle für die Kommentare kannst du nun ein Feld 'belongsto' anlegen ö.ä. das die id der News enthält, zudem der Kommentar gehört.

    Einen Kommentar schreiben:


  • teraminer
    antwortet
    Hi Frank,

    dumme Frage sicherlich, aber wqie mache Ich das ?


    Gruß

    Dirk

    Einen Kommentar schreiben:


  • Frank
    antwortet
    verknüpf es doch einfach über die id.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X