Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP Email mit Dateianhang!

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PHP Email mit Dateianhang!

    Grüße Gemeinde!

    Und zwar habe ich vor ein neues Email Formular zu scripten mit Dateianhang!

    Ich will keinen fertigen Formmailer haben,würde das gern selber machen! Nun habe ich da nach Tuts gesucht aber eben leider nichts wirklich Hilfreiches gefunden!

    Es geht mit um die Dateispeicherung nach dem Hochladen so diese dann auch angezeigt wird und die header Bildung zum Mailversand!

    Ich bedanke mich für Hilfreiche Antworten. Wenn einer ein gutes Tut zu den aufgezählten Kriterien weis wäre ich dankbar,brauche keinen fertigen Code!

    mfg der Litter
    Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
    http://www.lit-web.de


  • #2
    Zitat von litterauspirna Beitrag anzeigen
    Es geht mit um die Dateispeicherung nach dem Hochladen so diese dann auch angezeigt wird und die header Bildung zum Mailversand!
    Diesen Satz verstehe ich nicht. Kannst Du ihn bitte noch einmal anders formulieren?

    Kommentar


    • #3
      Sorry!

      Ich meine das so. Wenn ich auf durchsuchen drücke um eine Datei auszuwählen steht steht der Pfad ja in dem Feld drin und wenn ich dann auf hinzufügen klicke wird mir die Datei angezeigt,also muss sie ja nach dem upload zwischen gespeichert werden. Nun geht es mir darum die Datei die hochgeladen wurde mit Als Anhang in einer Emial zu verschicken,da es verschiedene Dateien sein können würde ich gern über die header Bildung dazu was lesen. So ein Tut suche ich!

      War das jetzt verständlicher?

      mfg der Litter
      Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
      http://www.lit-web.de

      Kommentar


      • #4
        Und danach lies mal spaßeshalber die RFC's für Mailing, Mailing mit Umlauten etc. Dann wirst Du sehen, dass ein Formmailer keine so schlechte Idee ist. Falls Du PHP's mail Funktion verwenden willst, wird Dein Mailer ohnehin nicht sehr leistungsfähig...
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Ich weiß nicht in wie weit es dir hilft, aber so sähe es z.B. für eine PDF-Datei aus

          PHP-Code:
          $file "pdfdatei.pdf";
          $file_name "wie_soll_anhang_heissen.pdf";
          $from "email@adresse.de";
          $to "empfaenger@adresse.de";
          $message "Hier steht dann die Nachricht der Mail";
          $boundary strtoupper(md5(uniqid(time())));
          $mail_header  "From:Test <$from>\n";
          $mail_header .= "MIME-Version: 1.0";
          $mail_header .= "\nContent-Type: multipart/mixed; boundary=$boundary";
          $mail_header .= "\n\nThis is a multi-part message in MIME format  --  Dies ist eine mehrteilige Nachricht im MIME-Format";
          $mail_header .= "\n--$boundary";
          $mail_header .= "\nContent-Type: text/plain";
          $mail_header .= "\nContent-Transfer-Encoding: 8bit";
          $mail_header .= "\n\n$message";
          $file_content fread(fopen($file,"r"),filesize($file));
          $file_content chunk_split(base64_encode($file_content));
          $mail_header .= "\n--$boundary";
          $mail_header .= "\nContent-Type: application/octetstream; name=\"$file_name\"";
          $mail_header .= "\nContent-Transfer-Encoding: base64";
          $mail_header .= "\nContent-Disposition: attachment; filename=\"$file_name\"";
          $mail_header .= "\n\n$file_content";
          $mail_header .= "\n--$boundary--";
          mail($to,"Betreff",$message,$mail_header); 
          sigpic

          Kommentar


          • #6
            Nun ja in einem speziellen Beispiel gehts mir darum ein Bild zu verschicken!

            Es soll aber auch mal möglich sein doc Dateien oder excell Dateien oder auch PDFs zu verschicken.
            Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
            http://www.lit-web.de

            Kommentar


            • #7
              dann generier den mime type doch einfach im script
              PHP: mime_content_type - Manual

              PHP-Code:
              $file "hochgeladene.DATEI";
              $file_name "attachment_".$file;
              $from "email@adresse.de";
              $to "empfaenger@adresse.de";
              $message "Hier steht dann die Nachricht der Mail";
              $boundary strtoupper(md5(uniqid(time())));
              $mail_header  "From:Test <$from>\n";
              $mail_header .= "MIME-Version: 1.0";
              $mail_header .= "\nContent-Type: multipart/mixed; boundary=$boundary";
              $mail_header .= "\n\nThis is a multi-part message in MIME format  --  Dies ist eine mehrteilige Nachricht im MIME-Format";
              $mail_header .= "\n--$boundary";
              $mail_header .= "\nContent-Type: text/plain";
              $mail_header .= "\nContent-Transfer-Encoding: 8bit";
              $mail_header .= "\n\n$message";
              $file_content fread(fopen($file,"r"),filesize($file));
              $file_content chunk_split(base64_encode($file_content));
              $mail_header .= "\n--$boundary";
              $mail_header .= "\nContent-Type: ".mime_content_type($file)."; name=\"$file_name\"";
              $mail_header .= "\nContent-Transfer-Encoding: base64";
              $mail_header .= "\nContent-Disposition: attachment; filename=\"$file_name\"";
              $mail_header .= "\n\n$file_content";
              $mail_header .= "\n--$boundary--";
              mail($to,"Betreff",$message,$mail_header); 
              sigpic

              Kommentar


              • #8
                Was willst Du denn alles selber machen? Formmailer klingt für mich eher nach dem Interface als dem Backend. Ich rate dringend zu einer (gut) durchgetesteten Mail/SMTP Bibliothek.

                Kommentar

                Lädt...
                X