Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Combobox mit Sql-Daten füllen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Combobox mit Sql-Daten füllen

    nAbend zusammen,

    ich hätt da gern mal n Problem
    Möchte gerne eine Combobox mit Daten aus MySql-Db füllen
    Hier die verbindung-->

    PHP-Code:
    <?php
    $host 
    "localhost";
    $user "xxxxxxxx";
    $password "xxxxxxx";
    $dbname "xxxxxxxxxx";
    $tabelle "xxxxxxxxx";
     
    $dbverbindung mysql_connect ($host$user$password);
    $sqlstring "SELECT * FROM $tabelle"
    $ergebnis mysql_query ($sqlstring);
    ?>
    und hier wäre ihr Preis äh die Ausgabe gewesen -->
    PHP-Code:
    <?php
    echo '<select name="Bearbeiter">';
     foreach(
    $value as $sqlstring
      { 
      echo 
    "<option value=\"" $bearbeiter[0]. "\"selected>" .".......""option>"
      }   
    echo
    '</select>';
    ?>
    Mir scheint ich hab hier ne derben Denkfehler was?
    Es erscheint zwar ne Combobox aba ohne Inhalt.

    Könnt ihr mir bitte auf die Sprünge helfen?

    Danke und Gruß
    Manuel


  • #2
    Hallo!

    Du willst doch sicher mehrere Datensätze in dem Select Feld angezeigt haben. Da nimmst keine foreach Schleife sondern eine einfache while Schleife für die option!

    Auserdem öffnest du eine option aber schliest die nicht richtig!

    Beispielcode!
    PHP-Code:
    $sqlbefehl ="Select id,name From tabelle";
    $ergebnis mysql_query($sqlbefehl)or die(mysql_error().$sqlbefehl);
    <
    select name="menu">
    while(
    $row=mysql_fetch_array($ergebnis)){
          echo 
    "<option value=\"".$row['id']."\">".$row['name']."</option>";
    }
    </
    select
    mfg der litter
    Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
    http://www.lit-web.de

    Kommentar


    • #3
      Stimmt - aber trotzdem bleibt die Combobox leer

      PHP-Code:
      <?php
      echo '<select name="Bearbeiter">';
        while (
      $value mysql_fetch_array($sqlstring))
        { 
        echo 
      "<option value=\"" $value[5]. "\"selected>" .".......""option>"
        }   
      echo
      '</select>';
      ?>
      hmmmmm??

      Gruß Manuel

      Kommentar


      • #4
        Probiere mal das hier!

        PHP-Code:
        echo "<option value=\"" $value[5]. "\"selected>" .".......""</option>";
        //auserdem zwichen den beiden option tags muss was stehen!
        echo "<option value=\""$value[5]."\" selected>".$variable."</option>"
        Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
        http://www.lit-web.de

        Kommentar


        • #5
          Leider, leider auch nix.

          Ich kanns schon vom logische her nicht nachvollziehen da es ja im Grunde stimmen sollte.

          Mann, mann, mann .....

          Kommentar


          • #6
            Wie heisen denn die Feldnamen in deiner tabelle!

            Mache mal so eine Abfrage und poste die hier!

            Select id,feld1,feld2 From tabelle

            Natürlich mit deinen Feldnamen
            Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
            http://www.lit-web.de

            Kommentar


            • #7
              Eigentlich nur 'bearbeiter'
              PHP-Code:
              $sqlbefehl ="Select bearbeiter From $tabelle"
              Nun bring er Fehler -->
              No Database SelectedSelect bearbeiter From datenbank

              PHP-Code:
              $dbverbindung mysql_connect $host$user$password);
              $sqlbefehl ="Select bearbeiter From $tabelle";
              $ergebnis mysql_query($sqlbefehl)or die(mysql_error().$sqlbefehl); 
              Aber die Datenbank-Verbindung stimmt ...

              Gruß Manuel

              Kommentar


              • #8
                Hmm sicher das auch alle Verbindungssachen und Variablen in dem zusammenhang richtig geschrieben sind? Kein Schreibfehler?

                So muss dann auf alle Fälle dein option aussehen!
                PHP-Code:
                echo "<option value=\"".$row['bearbeiter']."\" selected>".$row['bearbeiter']."</option>"
                Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
                http://www.lit-web.de

                Kommentar


                • #9
                  Guten Morgen,

                  jetzt funktioniert meine DB-Anbindung nicht mehr

                  PHP-Code:
                  <?php
                  $host 
                  "localhost";
                  $user "xxxxxxxx";
                  $password "xxxxxxxxxx";
                  $dbname "xxxxxxxxxxx";
                  $tabelle "meine_tabelle";

                  $dbverbindung mysql_connect ($host$user$password);
                  $sqlbefehl ="Select id_bearbeiter From $tabelle";
                  $ergebnis mysql_query($sqlbefehl) or die(mysql_error().$sqlbefehl);
                   
                  ?>
                  Jetzt bingt er mir - bzw gestern auch schon die Fehlermeldung

                  No Database SelectedSelect id_bearbeiter From bearbeiter
                  Wobei die Verbindung mit mysql_db_query($dbname, $sql, $dbverbindung); klappen würden,. nur hier bringt er mir keine Combobox.....

                  Ich glaub ich schmeiss das Zeuchs jetzt dann ausn Fenster!

                  Gruß Manuel

                  Kommentar


                  • #10
                    Wie wäre es dann einfach mit einem mysql_select_db() ?

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja und zwar in der Form hier!

                      PHP-Code:
                      mysql_select_db($dbname,$dbverbindung)or die(mysql_error()."Keine Datenbank gefunden"); 
                      Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
                      http://www.lit-web.de

                      Kommentar


                      • #12
                        mysql_fetch_* muß sich immer auf das Ergebnis von mysql_query beziehen, nicht auf den SQL String!!
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar


                        • #13
                          Das hatt ich ihm ja in diesem einfachen Codebeispiel geschrieben!

                          PHP-Code:
                          $sqlbefehl ="Select id,name From tabelle";
                          $ergebnis mysql_query($sqlbefehl)or die(mysql_error().$sqlbefehl);
                          <
                          select name="menu">
                          while(
                          $row=mysql_fetch_array($ergebnis)){
                                echo 
                          "<option value=\"".$row['id']."\">".$row['name']."</option>";
                          }
                          </
                          select
                          mfg der litter
                          Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
                          http://www.lit-web.de

                          Kommentar


                          • #14
                            Ja, aber er hats nicht gesehen. Hättest Du gleich drauf hinweisen sollen.
                            Btw: in HTML gibt es keine 'Combo-Boxes'
                            --

                            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                            --

                            Kommentar


                            • #15
                              Hallo,

                              jetzt passts garnienimma - bekomm keine Verbindung mehr zu meiner DB.
                              Das ist seltsam - ......ich check das mal

                              Gruß Manuel

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X