Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

header ("Location...") und html

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • header ("Location...") und html

    Hallo,

    ich habe gehöhrt und leider auch festgestellt, das eine Weiterleitung mit location nur dann funktioniert, wenn kein html oder ähnliches vorher kommt. Ich möchte gerne aber html benutzen muss es ein bisschen anschaulicher zu gestalten oder ähnliches. Allgemein: Gibt es eine Möglichkeit dieses Problem zu umgehen?

    Sven


  • #2
    Du kannst header() nur benutzen, wenn noch kein Output gestartet wurde. Wäre auch Blödsinn, weil der User HTML, das davor käme gar nicht zu Gesicht bekäme, weil gleich weitergeleitet wird.
    Wenn du etwas meinst wie "Sie werden in 5 Sekunden weitergeleitet", dann mache dich mal über META-Refreshs schlau.
    Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

    Kommentar


    • #3
      mal als Beispiel: Ich habe ein kleines Login-Menü Programmiert und wenn wenn man auf login klickt, wird geprüft, ob es den Benutzer gibt und wenn ja wird weitergeleitet. Aber ich möchte gerne das die Form nicht oben links erscheint sondern in der Mitte, aber wegen dem Location ist das eben nicht anders möglich.

      Kommentar


      • #4
        Häh?
        Was hat header() jetzt mit der Ausrichtung des Contents zu tun?
        Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

        Kommentar


        • #5
          Weil das Ausrichten mit html ist??? So mache ich es....

          Kommentar


          • #6
            Ja, so ist es richtig. Damit hast du meine Frage aber nicht beantwortet.
            Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Manko10 Beitrag anzeigen
              Häh?
              Was hat header() jetzt mit der Ausrichtung des Contents zu tun?
              Das ausrichten in Form von css etc und danach header geht ja nicht. Meine Frage ist wie kann ich etwas ausrichten und trotzdem weiterleiten?

              Kommentar


              • #8
                Was willst du da formatieren? Wenn du weiterleitest, wird auf der aktuellen Seite überhaupt nichts mehr angezeigt, was formatiert werden könnte.
                Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                Kommentar


                • #9
                  Was du aber machen kannst ist folgendes:
                  Du baust vor der ersten Ausgabe die Funktion ob_start() ein.
                  Diese bewirkt, dass ab hier alles in den Puffer geschrieben wird.
                  Am Ende gibst du den Inhalt des Puffers mit der Funktion ob_end_flush() auf die Seite aus, welche auch gleich den Puffer leert.

                  So müsste es funktionieren, dass du header an beliebiger Stelle verschicken kannst.

                  Kommentar


                  • #10
                    Bringt dennoch nichts, weil man auf eine andere Seite weitergeleitet ist und der User von der Ausgabe so oder so nichts mitbekommt.
                    Wie ich dir schon riet, solltest du dich mit der Methode META-Refresh befassen. Ich denke, das ist das, was du suchst.
                    Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                    Kommentar


                    • #11
                      Manko hat Recht. Du kannst eine Weiterleitung mit Header nicht zusammen mit einer Ausgabe benutzen. Das hat nichts mit HTML zu tun! Du kannst ÜBERHAUPT keine Ausgabe machen, auch keinen reinen Text. Und was das puffern der Ausgabe betrifft, so wird dich das auch nicht weiterbringen, aber ich wiederhole eigentlich nur was schon gesagt wurde: META-Refresh (oder Javascript).

                      Kommentar


                      • #12
                        wobei ich hier zu einem meta-refresh greifen würde... . bei java-script musste auf verschiedene browser vllt aufpassen, oder was ist wenn js deaktiviert ist beim user?
                        Under Construktion

                        Kommentar


                        • #13
                          Meta Refresh geht auch ohne JS da es HTML ist

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von drieling Beitrag anzeigen
                            Meta Refresh geht auch ohne JS da es HTML ist
                            Hat doch niemand was anderes behauptet oder hab ich was überlesen?

                            Kommentar


                            • #15
                              lol ja, habe ich bei HUSEL verlesen... ups

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X