Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Botmaster / Bot

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Botmaster / Bot

    Hallo Leute..

    Kann das funktionieren:

    PHP-Code:
    <html>
    <head><title>Script</title></head>
    <body>
    <form action="<? $server1 $server2 $server3 ?>" method="GET">
      URL: <input type="text" name="url" size="60"/>
    VISITS: <input type="text" name="visits" size="9"/>
    <input type="submit" value="Senden!"/>
      </form>


    </body>
    </html>

    <?

    $server1= "http://domain1.de/script.php"
    $server2= "http://domain2.de/script.php"
    $server3= "http://domain3.de/script.php"

    ?>
    Und kann mir jemand sagen wie ich es mache dass er mir dann alle Ergebnisse in verschiedenen Frames anzeigt!?


  • #2
    Probiers doch einfach aus?!

    Abgesehen von der falschen/fehlenden Syntax, kannst du Formulare nur an ein Ziel schicken. Es gibt natuerlich Moeglichkeiten dein Ziel trotzdem zu erreichen, mit deinem Kenntnisstand empfehle ich da aber eher ein Gesuch zu setzen.

    Kommentar


    • #3
      Danke für den Hinweis!
      Wäre cool wenn mir jmd. zeigen könnte wie es denn richtig funktioniert..

      gruß
      EiserneGarde

      P.S: Hast du dich extra wegen dieser Frage hier angemeldet?! ^^

      Kommentar


      • #4
        Selbst wenn es so waere, was nicht der Fall ist, weil du einfach nur das erste bloede Posting hier warst, mit der Art hast du dir wahrscheinlich jeden weiteren Helfer vergrault.

        Kommentar


        • #5
          Hallo EiserneGarde!

          Von register_global

          Selbst wenn es so waere, was nicht der Fall ist, weil du einfach nur das erste bloede Posting hier warst, mit der Art hast du dir wahrscheinlich jeden weiteren Helfer vergrault.
          Da soll mir mal noch einer sagen ich wäre unfreundlich zu den Leuten hier!!!

          Ok aber zum thema! Es ist natürlich ersichtlich das du wahrscheinlich selber gar nicht weist was du eigentlich machen willst! Denn wenn du das wüsstest hättest du dein Problem besser beschrieben! Aber das was bei dir da steht kann einfach nicht auf deinen Weg funktionieren!

          Hallo Leute..

          Kann das funktionieren:


          PHP-Code:
          <html>
          <head><title>Script</title></head>
          <body>
          <form action="<? $server1 $server2 $server3 ?>" method="GET">
          URL: <input type="text" name="url" size="60"/>
          VISITS: <input type="text" name="visits" size="9"/>
          <input type="submit" value="Senden!"/>
          </form>


          </body>
          </html>

          <?


          $server1= "http://domain1.de/script.php"
          $server2= "http://domain2.de/script.php"
          $server3= "http://domain3.de/script.php"

          ?>

          Und kann mir jemand sagen wie ich es mache dass er mir dann alle Ergebnisse in verschiedenen Frames anzeigt!?
          Wer soll denn da Schlüsse draus ziehen? Ist das dein einziger Code dazu?

          Hier áuch noch mal für dich zum Thema Hilfe suchend.
          Lies dir dazu auch die Forum Regeln durch die gibt es ja nicht umsonst!
          Und wenn du ein Problem hast beschreibe es vernünftig und dazu schreiben.
          - Was habe ich vor,welches Ziel steht mit dem Script!
          - Was funktioniert bis an welche Stelle!
          - Wo tritt der Fehler auf error_reporting(E_ALL) hilft dir da ziemlich gut.

          Wenn du das einhältst bzw. beachtest dann hast du bessere Chancen hier Hilfe zu erlangen!

          mfg der Litter
          Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
          http://www.lit-web.de

          Kommentar


          • #6
            Hallo,

            du solltest <? vergessen und immer nur <?php benutzen.
            Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

            Kommentar


            • #7
              Zitat von litterauspirna Beitrag anzeigen
              - Was funktioniert bis an welche Stelle!
              Ich glaube, dass er/sie das Skript nicht mal vorher ausprobiert hat!

              Zitat von Manko10 Beitrag anzeigen
              Hallo,

              du solltest <? vergessen und immer nur <?php benutzen.
              Geht doch auch ohne??

              Kommentar


              • #8
                Was ohne? Ohne geht gar nichts. Du solltest aber die Shorttags (<? ... ?>) vermeiden und stattdessen <?php ... ?> benutzen.
                Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                Kommentar


                • #9
                  Das Thema short_open_tags ist doch laengst durch und sie haben sich genauso etabliert, zu recht. Gegen die Konkurrenz zur XML-Deklaration kann man jetzt auch nichts mehr machen, und was spricht abgesehen davon noch dagegen? Ich verwende die kurzen Tags fuer meine Templates, kuerzer ist halt besser.
                  "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

                  Kommentar


                  • #10
                    Kürzer ist keinesfalls besser.
                    Außerdem sind Shorttags nicht überall aktiviert. Und was heißt: "Gegen die Kokurrenz kann man nichts tun"?
                    Von wegen Konkurrenz. Mit Kokurrenz hat das nichts zu tun. Es hat nur etwas damit zu tun, dass man klar abgrenzen soll, was was ist und zwar sowohl für Mensch als auch für Maschine.
                    Nicht umsonst wird in jedem nur erdenklichen Coding-Standard vorgeschrieben, keine Shorttags zu verwenden.
                    Ich hoffe, dass Shorttags bald abgeschafft werden. Sie machen es nämlich unmöglich, PHP ohne Würgarounds in XML einzubetten. Mit Shorttags muss man XML-Deklaration, Einbindung von XSL-Stylesheets etc. unnötigerweise mit echo oder print ausgeben.

                    EDIT:
                    So wie ich das mitbekommen habe, werden Shorttags in PHP 6 nicht mehr existieren oder wenigstens standardmäßig deaktiviert sein.
                    Wer also zukunftssicher (und vor allem sauber) programmieren will, der verzichtet auf Shorttags.
                    Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                    Kommentar


                    • #11
                      Es soll nur eine Einstellung geben, mit der das Mischen von beidem Verboten wird. Aber ich finde es etwas uebertrieben, dass du hier solche Nicklichkeiten anprangerst Deine anderen Postings (auch auf phpfriend.de) weiss ich aber zu schaetzen Manko10.
                      "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich finde Shorttags einfach nur nervig und bin froh, wenn in PHP 6 etwas daran geändert wird.
                        Ich habe jetzt nichts gegen dich, weil du auf Shorttags schwörst, ich habe direkt etwas gegen Shorttags, weil sie einfach Unsinn sind.
                        Und komm: drei Buchstaben mehr sind doch wirklich kein Aufwand.
                        Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich habe nicht mal direkt etwas gegen short_tags, <? finde ich unnötig, über die "Abkürzung" <?= kann man reden . Aber dass sie eben abgeschaltet werden können und dadurch mal wieder konfigurationsabhängige nicht-intuitive Fehler auftreten können ... oh Mann.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Manko10 Beitrag anzeigen
                            Mit Shorttags muss man XML-Deklaration, Einbindung von XSL-Stylesheets etc. unnötigerweise mit echo oder print ausgeben.
                            Das stört mich allerdings auch immer wieder.

                            Kommentar


                            • #15
                              Naja, dann benutzt man sie halt in genau dieser Datei nicht. Man wird ja nicht gezwungen. Und andererseits gibt man nicht immer xml aus ...noch ist nicht alles xml

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X