Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dateien sortieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dateien sortieren

    Ist es möglich, die Dateien in einem Verzeichnis nach Datum/Name zu sortieren?

    Damit meine ich nicht die Ausgabe, sondern eine Funktion wie im Explorer "sortieren nach".

    Danke


  • #2
    Ja, klar. Dazu gibt es zum Beispiel die Funktionen fileatime(), filectime() und filemtime(). Aber das hättest du doch auch selbst herausfinden können...
    Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Lavalampe Beitrag anzeigen
      Damit meine ich nicht die Ausgabe, sondern eine Funktion wie im Explorer "sortieren nach".
      Was macht denn der Explorer anderes, als die Ausgabe zu sortieren?
      Zitat von Manko10 Beitrag anzeigen
      ... die Funktionen fileatime(), filectime() und filemtime().
      oder gleich stat(), da ist alles auf einmal drin
      Gruss
      L

      Kommentar


      • #4
        Ich denke mal, Lavalampe will einen Dateimanager in eine Webanwendung integrieren.
        Dazu muss ich sagen: das ganze Zeug funktioniert auf Windows-Systemen nicht zuverlässig.
        Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Manko10 Beitrag anzeigen
          das ganze Zeug funktioniert auf Windows-Systemen nicht zuverlässig.
          [OT]
          Gibts überhaupt etwas, dass auf diesen Systemen zuverlässig funktioniert?
          Gruss
          L

          Kommentar


          • #6
            Zitat von lazydog Beitrag anzeigen
            [OT]
            Gibts überhaupt etwas, dass auf diesen Systemen zuverlässig funktioniert?
            [OT]
            Solitär

            Kommentar


            • #7
              [Offt(r)opisches Offtopic]
              Und Systemabstürze.
              Wobei Ubuntu 8.04 mit WLAN derzeit noch viel öfter abstürzt bzw. gar nicht erst funktioniert.
              Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

              Kommentar


              • #8

                Kommentar


                • #9
                  Dazu fällt mir jetzt nichts mehr ein.
                  Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

                  Kommentar


                  • #10
                    Dann muss ich wohl doch was umschreiben. Schade dass es nicht einfach so geht.

                    Kommentar


                    • #11
                      übrigens unter unixen ist das auch nicht zwingend, so erinnere ich mich an eine mount option die da heisst noatime

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X