Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

liga tabelle

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • liga tabelle

    Servus

    hab da mal ne frage:

    ich bin dabei mir selbst ein script zu bauen, wo man spieltage z.b. von der Bundesliga ect. eintragen kann und dadurch automatisch sich die tabelle erstellt. Sprich: man trägt in den spieltagen die einzelnen tore ein dadurch erkennt das script selbst wer gewonnen hat und es wird automatisch der jeweiligen mannschaft die entsprechenden punkte vergeben, Tore, GegenTore, Siege, Unentschieden, Verloren das datum usw.
    nun kann es ja mal sein das man sich beim spieltag eintippern verschreibt und somit die tabelle falsch wird.
    Deswegen möchte ich die Tabelle auch noch manuell ändern können.
    Sie sortiert nach Punkten und der Tordifferenz anzeigen zu lassen ist ja nicht schwer, aber alle 18 mannschaften sollen in "<input " felder und jedes der felder muss ja natürlich nen eigenen namen haben für das formular. und da komm ich irgendwie nicht weiter.

    die tabelle soll nachher so aussehen:
    Platz - Verein - Runden - Frags - Punkte
    1 - Rheinland-Pfalz - 35-5 - 117-30 - 78
    2 usw...

    wer auf welchem Platz ist, ist aber nicht vordefiniert das soll er ja nach der differenz der runden, frags und punkte sortieren. das heißt auf Platz 1 ist nicht immer wie hier rheinland-pfalz. und alles soll änder bar sein d.h. der Verein bekommt überall ne <select> angabe die runden nen <input> feld sowie frags und punkte, diese müssen aber auch nen einzelnen namen haben die <select angabe bei platz 1 kann ja nicht
    <select name=verein1> heißen und die bei platz 2 auch.

    hoffe habs gut erklärt :P
    Mfg Sascha


  • #2
    Kennst du while und id?

    Das heist du musst mit einer while Schleife auslesen und natürlich da die jeweilige id über geben in einem hidden feld zum beispiel und nach der id kannst du dann dein update statement schreiben!
    Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
    http://www.lit-web.de

    Kommentar


    • #3
      natürlich kenn ich while und id, aber so richtig vorstellen kann ich mir das nicht wie du das das grad meinst...

      also ich mache die abfrage

      Code:
      $abfrage = "SELECT * FROM ".PREFIX."liga_vereine ORDER BY 'Punkte', 'Rounds', 'Frags'";
      $ergebnis = mysql_query($abfrage);
      while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
       {
         echo "<tr>
                       <td>$Platz</td>
      //das is der Platz der is ja nicht in der tabelle eingetragen
       den soller ja selbst herausfinden. also müsste sich der wert
       in jeder zeile um 1 erhöhen.
                       <td><select name=verein1><option>$row->name</option></td>
      //hier müsste sich nun der select name jedes mal um 1 erhöhen
                       <td><input name=rounds1 value=$row->Rounds</td>
      //hier ebenso
                       <td><input name=grounds1 value=$row->Grounds</td>
      //""         ""
                       <td><input name=frags1 value=$row->Frags</td>
      //""         ""
                       <td><input name=gfrags1 value=$row->Gfrags</td>
      //""         ""
                       <td><input name=punkte1 value=$row->Punkte</td>
                </tr>
      hier wäre es ja nun einfach den platz nr 1 zu bekommen einfach bei der abfrage mit Limit 1, aber wie bekomm ich dann beim zweiten platz auch wirklich den vom zweitem Platz? das einzigste was mir jetzt einfall würde wäre das limit dann auf 2 zu setzen und das order by auf ASC zu setzen... aber da gibts doch bestimmt noch was leichteres wie das ganze in nen eval zu setzen, oder? und wenn ja, wie? :P

      wäre echt froh über eure hilfe

      Kommentar


      • #4
        Was willst hiermit machen? Man schreibt in ein Order By nur ein Kriterium hinein,bei dir ist das Zwecklos! Zum zweiten nimmt kein * sondern schreibt nur die Felder die man wirklich benötigt!
        PHP-Code:
        <?php
        $abfrage 
        "SELECT * FROM ".PREFIX."liga_vereine ORDER BY 'Punkte', 'Rounds', 'Frags'";
        ?>
        Zu testzwecken immer dazu schreiben das fehlt bei dir!
        PHP-Code:
        <?php
        $ergebnis 
        mysql_query($abfrage)or die(mysql_error());
        ?>
        Warum Objekt,programmierst du Objektorientiert?
        PHP-Code:
        <?php
        while($row mysql_fetch_object($ergebnis))
        ?>
        Auch hier du verweist auf Objekte!
        PHP-Code:
        <?php
        <td><input name=rounds1 value=$row->Rounds</td>
        ?>
        Da du ja weist was while macht dann isz es doch kein Problem die id zu jedem Datensatz mit raus zu bekommen!

        Eine Frage was willst du mit einem select feld was du im übrigen gar nicht schliest machen?
        Das ist doch sinnlos!
        Weil wenn du ein select feld so in eine while schleife rein schreibst wie hier bekommst immer ein select feld mit einem namen drin stehen aus geliefiefert!
        Und nicht wie gewollt für jeden namen eine option!

        Schreibe das doch so!

        <input type="hidden" name="id" value="$row->id">
        <input type="text" name="name" value="$row->name">

        Nutze auch wenn du PHP Code schreibst die php tags hier!
        Bitte beschreibe noch mal genau und verständlich was du machen willst was dein Ziel ist und poste deine Tabellen Struktur mal mit!

        mfg der Litter
        Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
        http://www.lit-web.de

        Kommentar


        • #5
          Zitat von litterauspirna Beitrag anzeigen
          Man schreibt in ein Order By nur ein Kriterium hinein,bei dir ist das Zwecklos!
          Das ist Bullshit. Du kannst so viele Kriterien definieren wie du willst
          Zitat von litterauspirna Beitrag anzeigen
          Warum Objekt,programmierst du Objektorientiert?
          Ist eh kein echtes Objekt, aber die einfachste Art, mit DB-Resultaten umzugehen.
          Ausserdem will setTo seine Daten auch editieren können, da macht es keinnen Sinn, sie zu verstecken.
          Es ist zwar nett, wenn du zu Helfen versuchst. Aber mit solchen Aussagen aus dem hohlen Bauch erreichst du u.U. das Gegenteil.
          Gruss
          L

          Kommentar


          • #6
            Wo habe ich denn Versucht Daten zu verstecken? Er will ja sicher keine ID lesbar mit ausgeben. Also schreibt man die id nach der man editieren will in ein hidden Feld!
            Und ich habe nur die id versteckt und nichts anderes!
            Du musst zugeben das mit dem select Feld kann nur scheitern weil schreibe ich das so
            PHP-Code:
            <?php
            while($parameter)
            {
                 echo 
            "<select name=verein>
                             <option>
            $row->name</option>
                        </select>
                         "
            ;
            }
            ?>
            gibt es mir immer bei jedem Datensatz ein neues select feld aus!
            So aber immer eine neue option im select feld!
            PHP-Code:
            <select name=verein>
            <?php
            while($parameter)
            {
                 echo 
            "<option>$row->name</option>";
            }
            ?>
            </select>
            Das mit dem Select wäre in seinem Fall aber Sinnlos denn er hat Vereinsnamen und alle Dazugehörigen Daten in einer Tabelle. Also kann er das Ersatzweise auch so hier schreiben!
            <input type="hidden" name="id" value="$row->id">
            <input type="text" name="name" value="$row->name">
            Und da ist nur die ID versteckt so wie es ja sein soll. Also kann er sein Update ja dann so schreiben!
            PHP-Code:
            <?php
            $sqlbefehl 
            ="Update tabelle Set
                            feld ='
            $variable' Where id='".$_POST['id']."'
                            "
            ;
            ?>
            Das mit dem Oder By wusste ich nicht ich habe es anders gelernt aber lasse mich auch gern eines besseren belehren.
            Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
            http://www.lit-web.de

            Kommentar


            • #7
              Sorry, ich wollte nicht zu böse sein. Das das mit dem <select> auf die Art quatsch war, hab ich schon gesehen. So wie du es jetzt bringst, gefällt es mir aber besser. Und jetzt noch
              PHP-Code:
              while($parameter){
                   echo 
              "<option value='$row->id'>$row->name</option>";

              und schon ist dein hidden field überflüssig.
              Und wegen dem ORDER BY hätte ein Blick auf SELECT im MySQL-Handbuch gereicht.

              Ein schönes Wochenende noch, muss jetzt gleich weg.
              Gruss
              L

              Kommentar


              • #8
                Jo ist IO. Auserdem habe ich das keines Falls böse aufgefasst!
                Aber wie gesagt das select feld ist i seinem Fall völlig Sinnlos da er ja die Daten die er in das select Feld einträgt in der gleichen Tabelle hat und somit natürlich dann Zwangsweise immer wieder das select feld in einer while Schleife ausgeben muss!

                Darum eben das hidden feld mit der id drin und der rest wie es ist!

                Schönes WE dir auch!
                Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
                http://www.lit-web.de

                Kommentar


                • #9
                  ok, war heute morgen noch nen bissel müde deswegen hab ich vergessen das select feld zu schliesen.

                  also es soll ein tabelle werden wie z.b. ne fußball tabelle oder sonst was.
                  diese auszugeben geordnet nach punkte runden und frags ist ja nicht schwer, aber in meinem fall schon wie ich finde da ich die ganzen werte ja editierbar haben möchte.

                  es soll nachher quasi so aussehen:
                  Code:
                  <?php
                  
                  $options_ausgabe = "\n";    
                              $abfrage = "SELECT * FROM ".PREFIX."liga_verein";
                              $ergebnis = mysql_query($abfrage);
                              while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
                              {
                        $options_ausgabe .= '<option>'.$row->name.'</option>\n';
                                }
                  
                  echo "<table width=100%>
                      <tr bgcolor=$bgcolor>
                          <td class=title>
                              <div align=center>Platz</div></td>
                          <td class=title>
                              <div align=center>Verein</div></td>
                          <td class=title>
                              <div align=center>Frags</div></td>
                          <td class=title>
                              <div align=center>Rounds</div></td>
                          <td class=title>
                              <div align=center>Punkte</div></td>
                      </tr>";
                      
                  //soweit der Titel der Tabelle
                  
                  $abfrage = "SELECT * FROM ".PREFIX."liga_vereine ORDER BY 'Punkte', 'Rounds', 'Frags' LIMIT '1'";
                  $ergebnis = mysql_query($abfrage);
                  while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
                      {
                  echo "<tr>
                          <td bgcolor=$bg1>
                              <div align=center><b>1</b></div></td>
                          <td bgcolor=$bg2>
                              <div align=center><select name=verein1><option>$row->name</option>".options_ausgabe."</select></div></td>
                          <td bgcolor=$bg1>
                              <div align=center><input name=frags1 size=2 maxlength=2 value=$row->Frags> : <input name=gfrags1 size=2 maxlength=2 value=$row->GegenFrags></div></td>
                          <td bgcolor=$bg2>
                              <div align=center><input name=rounds1 size=2 maxlength=2 value=$row->Rounds> : <input name=grounds1 size=2 maxlength=2 value=$row->GegenRounds></div></td>
                          <td bgcolor=$bg1>
                              <div align=center><input name=punkte1 size=2 maxlength=2 value=$row->Punkte></div></td>
                      </tr>";
                      }
                      
                  //so würde ich das für Platz 1 machen, jetzt weiß ich aber nicht wie ich das für Platz 2 bis Platz 16 machen soll...
                  
                  
                  ?>
                  hoffe das es nun verständlich war, danke trotzdem schonmal

                  Kommentar


                  • #10
                    Wie wäre es denn, wenn Du die beiden Tabellen
                    Vereine: id_verein, vereinsname
                    Spiele: id_spiel, ort, datum, id_verein_heim, id_verein_auswaerts
                    hast und die anderen Werte on-the-fly berechnen lässt?
                    Das kann man auch etwas weiter auseinander ziehen, um es der Datenbank leichter zu machen:
                    Vereine: id_verein, vereinsname
                    Spiele: id_spiel, ort, datum
                    Teilnahme: id_spiel, id_verein, tore, punkte

                    Kommentar


                    • #11
                      Also noch mal. In den Foren Regeln steht drin PHP Code in die PHP Tags schreiben. http://www.php.de/support/929-wie-ka...en-werden.html Lesen und befolgen!!! Keiner hat Lust sich das so rein zu ziehen! (Entschuldige den schroffen Ton aber Regel ist Regel)

                      Zum zweiten habe ich schon vorher geschrieben das hier ist Quatsch!!!

                      PHP-Code:
                      <?php
                      $abfrage 
                      "SELECT * FROM ".PREFIX."liga_vereine ORDER BY 'Punkte', 'Rounds', 'Frags' LIMIT '1'";
                      $ergebnis mysql_query($abfrage);
                      while(
                      $row mysql_fetch_object($ergebnis))
                          {
                      echo 
                      "<tr>
                              <td bgcolor=
                      $bg1>
                                  <div align=center><b>1</b></div></td>
                              <td bgcolor=
                      $bg2>
                                  <div align=center><select name=verein1><option>
                      $row->name</option>".options_ausgabe."</select></div></td>
                              <td bgcolor=
                      $bg1>
                                  <div align=center><input name=frags1 size=2 maxlength=2 value=
                      $row->Frags> : <input name=gfrags1 size=2 maxlength=2 value=$row->GegenFrags></div></td>
                              <td bgcolor=
                      $bg2>
                                  <div align=center><input name=rounds1 size=2 maxlength=2 value=
                      $row->Rounds> : <input name=grounds1 size=2 maxlength=2 value=$row->GegenRounds></div></td>
                              <td bgcolor=
                      $bg1>
                                  <div align=center><input name=punkte1 size=2 maxlength=2 value=
                      $row->Punkte></div></td>
                          </tr>"
                      ;
                          }
                       
                      //so würde ich das für Platz 1 machen, jetzt weiß ich aber nicht wie ich das für Platz 2 bis Platz 16 machen soll...
                       
                       
                      ?>
                      Erstens könntest du die optionen in dem select Feld so wie so nicht editieren weil da prinzipiel eine value angabe fehlt!!!
                      Auserdem ist das select Feld da Sinnlos,weil du verwendest PHP: while - Manual,
                      da liest du nicht einzelne options tags aus sondern jedesmal ein select Feld mit dem Namen zum Datensatz drin,das ist ja wohl mehr als Sinnlos!

                      Bitte lies doch auch richtig was ich geschrieben habe da gibt es eine Alternativlösung mit dem Hiddenfeld!!!

                      Oder mache es wie es David geschrieben hat und mache das alles über mehrere Tabellen und setze das aus der entsprechenden Tabelle was du da rein haben willst so hier ein!

                      PHP-Code:
                      <select name=verein>
                      <?php
                      while($parameter)
                      {
                           echo 
                      "<option value$row->id>$row->name</option>";
                      }
                      ?>
                      </select> 
                      ?>
                      mfg der Litter
                      Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
                      http://www.lit-web.de

                      Kommentar


                      • #12
                        hm das versteh ich nicht ganz, also momentan ist es so geregelt das es 2 tabellen gibt einmal die für die spieltage und dann eine extra mit den vereinen.
                        wird ein spieltag eingetragen werden bei der tabelle spieltag datum frags runden vereine usw eingetragen und gleichzeitig in der tabelle vereine die einzelnen runden und frags den vereinen plus gerechnet und die punkte hinzugefügt.
                        das klappt auch alles super also da bin ich schonmal froh das es da keine fehler mehr gibt deswegen fänd ichs gut wenn ihr mir da so helfen könntet, wenn ihr möchtet könnt ihr mich auch im icq anschreiben (340188364) dann kann ich das script so wie es derzeit ausschaut mal zeigen.

                        mfg sascha

                        Kommentar


                        • #13
                          Poste doch mal die Tabellen Struktur hier. Dann anhand ideser ausgaben poste konkret was du vor hast! Dann kann dir auch geholfen werden! Ohne wirkliche Tabellen Struktur ist da schwierig zu helfen!
                          Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
                          http://www.lit-web.de

                          Kommentar


                          • #14
                            Ja, die Datenbankstruktur wäre schon mal nett.
                            Kleine Anmerkung noch
                            ORDER BY 'Punkte', 'Rounds', 'Frags' LIMIT '1'
                            Statt single quotes gehören da backticks oder garnichts hin
                            Code:
                            ORDER BY `Punkte`, `Rounds`, `Frags` LIMIT 1

                            Kommentar


                            • #15
                              kannst du mich pls nochmal im icq anschreiben litterauspirna?
                              hab dich ausversehen gelöscht ... verklickt -.-

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X