Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit PHP und mySQL

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • data-freak
    hat ein Thema erstellt Problem mit PHP und mySQL.

    Problem mit PHP und mySQL

    hi, also ich bin noch nicht so fit, daher klingt die frage vielleicht simple, aber meine recherchen haben mich nicht wirklich weitergebracht ...

    also ich will folgendes erreichen:
    in der datenbank enthält ein eintrag u.a. folgende infos: datum / wert
    man gibt startdatum und enddatum ein
    ein sollrahmen wird festgelegt
    innerhalb der datumsgrenzen wird für jeden tag mit daten eine summe gebildet, diese wird mit dem sollrahmen verglichen und wenn der wert nicht übereinstimmt wird die errechnete summe mit entsprechendem datum angezeigt

    bsp:
    gegeben: 2008-01-01 "5" / 2008-01-01 "-4" / 2008-01-02 "7"
    sollrahmen "2" bis "8"
    ausgabe: 2008-01-01 "1"

    da brauch ich doch eine schleife !? oder wie soll das dann aussehen ?

    vielen dank schonmal im voraus !!

  • cycap
    antwortet
    cool ist das Zergling genau so wenig versteht

    ich close das hier mal und überlass das den phpfriend'lern

    Einen Kommentar schreiben:


  • lazydog
    antwortet
    CROSSPOSTING

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hu5eL
    antwortet
    erkläre es anhand eines einfacheren beispiels.... den so wie du dich ausdrückst versteht es keiner

    Einen Kommentar schreiben:


  • keinplanvonnix
    antwortet
    ich werfe mal ein grosses HÄ? in die runde
    also ich habe kontobewegungen, die ich auswerten will. das skript soll mir anhand der buchungen sagen, wann ein gewisser wert unterschritten bzw überschritten wird.
    welcher wert?
    man gibt also einen zeitrahmen an (von datum bis datum) innerhalb dessen geprüft werden soll, ob die vorgaben eingehalten werden und falls dies nicht zutrifft, dann soll das datum und der sich ergebende wert ausgegeben werden.
    ??? erklär es doch mal so als ob du es einem 6-jährigen erklärst. denn mir ist unklar ob du einfach nur checken willst ob dein kontostand unter einem gewissen wert gerutscht ist oder ob du vllt. deine zukünftigen geldbewegungen überprüfen willst (zB wenn diesen monat noch diese kosten kommen, komme ich dann unter den wert) oder oder oder wer weiss was es noch für interpretationsmöglichkeiten gibt

    Einen Kommentar schreiben:


  • data-freak
    antwortet
    hmm, dann versuch ich s mal anders zu erklären ^^

    also ich habe kontobewegungen, die ich auswerten will. das skript soll mir anhand der buchungen sagen, wann ein gewisser wert unterschritten bzw überschritten wird.
    man gibt also einen zeitrahmen an (von datum bis datum) innerhalb dessen geprüft werden soll, ob die vorgaben eingehalten werden und falls dies nicht zutrifft, dann soll das datum und der sich ergebende wert ausgegeben werden.
    die sollwerte sollen im skript untergebracht sein, wobei der zeitrahmen von einem formular der vorseite übergeben wird, ebenso, wie die kontonummer (da mehrere kontodaten in der gleichen tabelle gespeichert sind).

    Einen Kommentar schreiben:


  • cycap
    antwortet
    Ich versteh nicht im geringsten was du willst....

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X