Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Regulären Ausdruck finden

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Regulären Ausdruck finden

    Hallo

    ich hoffe jemand ist mit regulären Ausdrücken auf Zack und kann mir helfen.

    Ich möchte Firmendaten mit den für mich wichtigsten Adressen und Nummern und Beiinformationen für mich privat ablegen und komme beim Schreiben eines regulären Ausdruckes einfach nicht weiter. Ich habs jetzt einige male probiert und bevor ich noch länger rummurkse...

    Die meisten Daten habe ich schon alle sauber abgelegt nur bei der Mitarbeiteranzahl (Workforce) und beim Firmentyp (Type of Activity) komme ich nicht weiter.

    Er zeigt mir entweder die erste Adresse an oder die Zweite. Und ich möchte, dass wenn ich nach der RegEx suchen lasse beide angezeigt werden, nur ein Ergebnis bleibt eben eben leer. Sonst stimmen die Zeilen nicht mehr überein.

    Ich weiss einfach nicht wie ich suchen muss, damit

    1 Distributors
    2 ......................................... bleibt leer

    herauskommt.

    Ich hab versucht, dass er beim letzten <table> anfängt wo danach das gesuchte Wort steht und bei aufhört, also hier dazwischen sucht. Bei mir zeigt er immer nur ein Ergebnis an. Mit </table> am Ende als Bedingung geht es ja nicht weil bei der zweiten Adresse nach Tel: 1 <table> aufgemacht wird und bei der ersten Adresse nach Tel: 2 <table>'s.

    Ich zeig euch den Quelltext mit dem ich das Problem habe:

    Wär super wenn mir einer helfen könnte.


    [img]/tag/INS.gif?L=en&edt=24&uid=EURITA059120&sid=00101&pro did=ITA059120&hc=02560&ccode=ITA[/img]



    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" width="440">
    <tr>
    <td class="RlistmainFL">ABATI</td>
    <td class="linklistFL"></td>
    </tr>

    </table>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" width="440">
    <tr><td class="adv_radioFL"><script>add_into_basket('EURIT A163454-00101-24-XX');</script></td>

    <td>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" width="420">
    <tr>
    </tr></table>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" width="420">
    <tr>
    <td class="desclistFL" width=\"420\">
    <font face="Arial" color="black">Heading(s): </font>
    Poultry, rabbits and game - farming
    </td></tr></table>
    </td></tr></table>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" width="440">
    <tr>
    <td class="addlistFL">123, Via Di Lungagnana 50025 Montespertoli (FI) - ITALY </br>
    Tel:+390571608525 - Fax:+390571609745</br>
    [img]/img/map.gif[/img]map
    -[img]/img/email.gif[/img]

    [img]/img/pix.gif[/img]
    </td></tr>
    <tr>
    <td class="addlistFL">[img]/img/ligneverte.gif[/img]
    </td>
    </tr>
    </table>

    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" width="440">
    <tr>
    <td><small><font face="Arial">
    Type of Activity: Distributors [img]/img/t-vert.gif[/img] Workforce: 11-50
    </small></font>
    </td>
    </tr>
    </table>
    [img]/tag/INS.gif?L=en&edt=24&uid=EURITA144612&sid=00101&pro did=ITA144612&hc=01750B&ccode=ITA[/img]



    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" width="440">
    <tr>
    <td class="RlistmainFL">ABBATE</td>
    <td class="linklistFL"></td>
    </tr>

    </table>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" width="440">
    <tr><td class="adv_no_radioFL"><span style="width:20px;"></span></td>

    <td>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" width="420">
    <tr>
    </tr></table>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" width="420">
    <tr>
    <td class="desclistFL" width=\"420\">
    <font face="Arial" color="black">Heading(s): </font>
    Linen - plants
    </td></tr></table>
    </td></tr></table>
    <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" width="440">
    <tr>
    <td class="addlistFL">Contrada Piano Del Monaco 75010 Grottole (MT) - ITALY </br>
    Tel:+390835758278</br>
    [img]/img/map.gif[/img]map

    [img]/img/pix.gif[/img]
    </td></tr>
    <tr>
    <td class="addlistFL">[img]/img/ligneverte.gif[/img]
    </td>
    </tr>
    </table>




  • #2
    Ich kann dir nur halb folgen. Zudem (vielleicht gehts nur mir so) isses nicht besonders komfortabel aus den Wulst an HTML-Source irgendwas erkennbares rauszulesen ^^ Kannst den Schreiber des Quelltextes sowieso mal auffe Finger haun
    Code:
    <small><small>
    Ich (wenn ich mich nicht verzählt habe) komme zudem auf bis zu 4 ineinander verschachtelte Tabellen ^^ Auch äusserst konsequente Mischung aus XHTML- und Nicht-XHTML-konform
    Code:
    [img]/img/pix.gif[/img]
    Naja, worauf ich hinaus will: Was genau willst du?
    Was ich verstanden habe: Da stehen irgendwelche Firmen auf einer Seite (der isses nur eine Firma pro Seite?) und du willst davon irgendwas in einem bestimmten Format haben. Das Format is mir allerdings scho wieder bissel schleiferhaft ^^
    Nicht jeder Fehler ist ein Bug.

    Kommentar


    • #3
      Hallo Radioactive_Man. Willkommen im phpfriend.de Forum.

      Leider muß ich Dein erstes Posting gleich etwas unwirsch beantworten, es ist nämlich hochgradig unzumutbar.

      - der Quelltext ist für seinen Umfang viel zu schlecht formatiert. Niemand hat Lust sich durch sowas durchzuwühlen. Zumindest einige sinnvolle Einrückungen hätte man erwarten können. Selbstredend handelt es sich hier um Code, nicht um ein Zitat. Der Quelltext ist auch fehlerhaft, was für das Problem erstmal unerheblich ist.
      - die Frage ist schlecht gestellt. Beschreibe notfalls durch die Angabe von Tags etc., welche Bereiche genau Du aus den Quelltext auslesen möchtest. Zumindest ich habe keine Lust, mich durch irgendwelches Business Englisch (??) durchzuwühlen, um irgendwas zu suchen, von dem ich gar nicht weiß was es ist.
      - Du schreibst von mehreren Versuchen, sinnvoll wäre es, hier den einen oder anderen reg. Ausdruck Deiner Versuche zu veröffentlichen

      Ich bitte Dich, zunächst noch einmal die allgemeinen Hinweise zum Anfängerforum zu lesen.

      zum Problem
      - das beste wäre natürlich, bereits die Quelle auszuwerten, aus der das html erstellt wurde.
      - sinnvollerweise sollten die Bereiche genau definiert werden, die gefunden werden sollen. Eindeutig identifizierende Bereiche (das können Klassennamen, betimmte typische Anordnungen von Tags o.ä. sein) zu finden, ist elementar zum Erstellen eines regulären Ausdrucks.
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar

      Lädt...
      X