Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HTML erlauben, php nicht?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HTML erlauben, php nicht?

    Hallo,

    ich habe ein Textfeld, in dem was eingetragen werden kann. Dort möchte ich html erlauben, aber php nicht.....gibt es irgendwie eine Möglichkeit den Teil des php einfach aus der Eingabe zu entfernen?

    Also als Beispiel wird das eingegeben: Ich bin fett aber ich bin auch <? echo "noch da";?> und möchte da bleiben.

    Jetzt möchte ich einfach aus der Eingabe den html-Teil entfernen. also soll das bei rauskommen: Ich bin fett aber ich bin auch und möchte da bleiben.

    Wie schaffe ich das am besten?

    Danke für eure Hilfe!


  • #2
    php wird ohnehin nicht ausgeführt. Es sei denn das Empfängerscript führt den Inhalt der textarea per eval() aus. Wenn Du den Inhalt unbedingt entfernen willst kannst Du auch einen regulären Ausdruck auf die Zeichenkette ansetzen.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Zitat von nikosch77
      php wird ohnehin nicht ausgeführt. Es sei denn das Empfängerscript führt den Inhalt der textarea per eval() aus. Wenn Du den Inhalt unbedingt entfernen willst kannst Du auch einen regulären Ausdruck auf die Zeichenkette ansetzen.
      Ich speicher das in einer txt-Datei ab und rufe dann per include diese Datei auf. Und dabei führt er php-Code aus.

      Kommentar


      • #4
        Und wieso bindest Du's per include ein und nutzt nicht bspw. readfile().
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          readfule, file, ..., alles ist besser zu Einbinden von Daten, als include, der zum Einfügen von Programm gedacht ist. Ich sach ma schlicht: Tu es niemals wieder
          Nicht jeder Fehler ist ein Bug.

          Kommentar

          Lädt...
          X