Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

proxy server erkennen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • proxy server erkennen

    hallo ich möchte user "aussperren" die einen proxy benutzen, ist das möglich ?

    ich habe ein wenig gesucht, und mehrere ports gefunden die ein proxy notmal offen hat, darunter aber auch port 80 den viele offen haben um einen privaten webserver zu halten.
    ist es möglich einen proxyserver zu erkennen, und wenn woran ?


  • #2
    kann mir wirklich keiner helfen ?

    Kommentar


    • #3
      wenn die variablen $_SERVER['HTTP_CLIENT_IP'] oder $_SERVER['HTTP_X_FORWARDED_FOR'] gesetzt sind, dann kansst du(so viel man dem http vertrauen kann ) davon ausgehen, dass es sich um ein proxy handelt.
      Slava
      http://bituniverse.com

      Kommentar


      • #4
        stimmt es das jeder proxy den port 80 offen hat ??

        wäre ja auch nen versuch einfach den proxy anzusprechen `?

        Kommentar


        • #5
          Zitat von notyyy
          stimmt es das jeder proxy den port 80 offen hat ??
          warum muss er das nach aussen öfnen?
          Zitat von notyyy
          wäre ja auch nen versuch einfach den proxy anzusprechen `?
          Anzusprechen kann man sogar ein Wand, aber ein Antwort zu bekommen klappt es nicht immer.
          Slava
          http://bituniverse.com

          Kommentar


          • #6
            wobei der header ja manipolierbar ist, demnahc gibt es keine "richtige" möglichkeit einen proxy zu erkennen `?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von notyyy
              stimmt es das jeder proxy den port 80 offen hat ??
              Nein, ganz sicher nicht.

              Wenn, dann ist zufällig auf dem selben Rechner auch noch ein HTTP-Server, der rein gar nichts mit dem Proxy zu tun hat.

              HTTP-Anfragen über Proxy laufen normalerweise nicht über Port 80.

              Was haben Dir die armen Benutzer denn getan, die nur über Proxy ins Internet können?
              **********************************
              Nein, ich bin nicht die Signatur.
              Ich putze hier nur.
              **********************************

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Der_Gerhard
                Was haben Dir die armen Benutzer denn getan, die nur über Proxy ins Internet können?
                ich möchte, einen abgesicherten bereich schaffen wo die IP's nicht um sonst gespeichert werden sollen, sondern diese dann auch stimmen.

                Kommentar


                • #9
                  und wie lange dauert es bei den AOL usern?
                  da wird die IP ein mal in 15 Minuten neu vergeben.
                  die Variablen $_SERVER['HTTP_CLIENT_IP'] oder $_SERVER['HTTP_X_FORWARDED_FOR'] die von dem proxy gesendet werden, sind eigentlich auch kein pflicht und können von dem proxyserver verweigert werden.
                  Eine IP kannst du nur für statistische zwecke an einen User zuzuordnen, aber für die Identifikation ist das ein komplet falscher weg.
                  Slava
                  http://bituniverse.com

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von notyyy
                    Zitat von Der_Gerhard
                    Was haben Dir die armen Benutzer denn getan, die nur über Proxy ins Internet können?
                    ich möchte, einen abgesicherten bereich schaffen wo die IP's nicht um sonst gespeichert werden sollen, sondern diese dann auch stimmen.
                    Tun sie doch, sind die IPs vom Proxy Du weißt aber, wozu Proxies eigentlich da sind? Die Wahrung der Anonymität ist bloss eine Sache und wenn jemand der Meinung ist, dass er lieber anonym bleiben will, ihn dann gegens Schienbein treten? Is nicht sehr fair -.-

                    Wär so ähnlich, als wenn die Bundesrepublik neuerdings von jeden Fingerabdrücke nimmt und wer sich weigert, wird abgeschoben ^^
                    Nicht jeder Fehler ist ein Bug.

                    Kommentar


                    • #11
                      ich will nicht darüber diskutieren ob es fair ist oder nicht, es handelt sich auch nicht um eine abschiebung aus der BRD sondern lediglich um mein sicheren und internen bereich.

                      ich hatte mir vorgestallt eine ip als richtige zu verinfizieren und dann eine htaccess datei zu erstellen, die die aktuellen korrekten ip's beinhaltet.

                      es gab in vergangender zeit diverse hacker attacken, demnach will ich vorsichtig sein, traue aber standart software nie, deshalb will ich wenigstens die richtigen ip's haben.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von notyyy
                        es gab in vergangender zeit diverse hacker attacken, demnach will ich vorsichtig sein, traue aber standart software nie, deshalb will ich wenigstens die richtigen ip's haben.
                        also die ip's von hacker zu bekommen, finde ich besonders lüstig
                        mein vorschlag:
                        1)speichere die IP, die du gerade zum sehen bekommst.
                        2)dann übergibst du diese IP an Polizei, wenn dein Seite angegriffen wird.
                        Nur sie können eine weitere verfölgung von IP machen und bei einem proxy-server-betreiber ein Bericht über die anfragen, die über proxy gelaufen waren zu verlangen.
                        3) bei einem Hacker-Delitant, wird die Suche vermutlich ein Erfolg haben.
                        bei einem richtigem-Hacker oder Hacker-verein, wird die suche nur dann, erfolg haben, wenn deine Firma ein weltbekanten Namen hat, da die Angriffe über die Länder mit ganz anderen Gesetzen,Sitten und Demokratie-Vorstellungen statt finden.

                        also wenn du merkst, dass deine Seite von dem Roboter angegriffen wird,
                        (Das merkt man dadurch, dass die zeitspane zwischen Anfragen sehr gering ist und am meistens auf die formulare ausgerichtet sind. Dabei muss du natürlich beachten, dass die suchmashinen auch die Roboter sind.)
                        dann kannst du im zwifelsfall die IP sperre machen.
                        Slava
                        http://bituniverse.com

                        Kommentar


                        • #13
                          gibt es wenigstens die möglichkeit nur deutsche/dänische/schwedische [...] ip's zuzulassen ?

                          Kommentar


                          • #14
                            Ja, diese Möglichkeit existiert.
                            http://www.maxmind.com/app/geoip_country
                            Slava
                            http://bituniverse.com

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X