Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann keine Mails verschicken!

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann keine Mails verschicken!

    Hallo liebe Leute,

    folgendes System: eigener Rootserver mit ViSas
    Mailserver: QMail

    Problem:

    Mail () verschickt keine Mails! Ich habe es auch mit der Pear Klasse Mail Probiert aber auch damit kein erfolg! In /usr/lib/ gibts aber eine ausführbare Datei namens Sendmail die ich laut Pear brauche, also daran liegt es nicht.
    Am Spamfilter kann es auch net liegen, denn den habe ich deaktiviert!

    Bitte helft mir...
    Mfg b++


  • #2
    Der Rückgabewert von mail() ist false oder kommen nur die Mails einfach nicht an?
    Wie sieht denn dein Aufruf von mail() aus (PHP Variablen interessieren nicht, die tatsächlichen Strings sind relevant).

    Kommentar


    • #3
      Und was steht in den Log-Files? Funktioniert der Mail-Versand nur über Authentifizierung?

      Gruß
      phpfan

      Kommentar


      • #4
        Zitat von phpfan
        Und was steht in den Log-Files? Funktioniert der Mail-Versand nur über Authentifizierung?

        Gruß
        phpfan
        Das weiß ich nicht davon hab ich keine Ahnung

        Aber mein Mails kommen nicht an aber mail() sagt das sie verschickt wurden!

        Hier mein aufruf:
        PHP-Code:
        function rgmail ($org$ip$nick$password$email$regmail) {
        $msg1="\n Willkommen in der Gemeinschaft, mit folgenden Daten können Sie den Login nutzen: \n";
        $msg2="\n Nick: $nick \n Passwort: $password \n \n Das Benutzerkonto wurde von der IP $ip beantragt.";
        $msg3="\n Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Email an $regmail. \n\n Noch viel Spaß!";
        $message="$msg1 $msg2 $msg3";
        mail("$email""$org - Registrierung""$message""From: $regmail\nX-Mailer: PHP/" phpversion()); 

        Kommentar


        • #5
          Das weiß ich nicht davon hab ich keine Ahnung
          Das sind ja die besten Vorraussetzungen für einen Root-Server. Wie kommt man auf die Schnapsidee, bei solchen Kenntnissen einen Server zu mieten?

          Unter /var/log wird es wohl eine Datei mail geben. Da dürfte wohl eine Fehlermeldung drinstehen, wenn du die mail-Funktion benutzt. Eventuell auch in der Datei messages unter /var/log.

          Gruß
          phpfan

          Kommentar


          • #6
            qmail: 1134649047.609973 delivery 1: failure: Connected_to_213.165.64.100_but_sender_was_rejecte d./Remote_host_said:_503_5.5.1_{mx053}_Polite_people_ say_hello_first_(_http://www.gmx.net/serverrules_)/
            das denk ich is der fehler! oder willst du die gesamte mail datei?

            Also was kann ich jetzt tun?

            Kommentar


            • #7
              Und hast du dir dann auch mal die Sachen auf der GMX-Seite durchgelesen?

              Kommentar


              • #8
                Hmm jo die Frage ist wie stell ich mein Mail Server so ein das er erst ein HELO sendet?

                Kommentar


                • #9
                  Lass das Thema Root-Server lieber sein und miete dir irgendwo Webspace.

                  Kommentar


                  • #10
                    Danke aber da sist nicht die Lösung meines Problems!!!!!!!!!!!!
                    Ausserdem brauche ich den Rootserver da ich dort wichtige Anwendungen am laufen habe udn die laufen net aufm webspace!

                    Kommentar


                    • #11
                      Null Ahnung, aber Root-Server. Kopfschüttel Nur mal dumm nachgefragt, hast du überhaupt nur etwas Ahnung, wie man so einen Server absichert, damit er nicht zur Spam-Schleuder wird?

                      Zu deinem Problem: http://phpmailer.sourceforge.net

                      Gruß
                      phpfan

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X