Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] time() in h/min/s zerlegen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] time() in h/min/s zerlegen

    Hallo,
    habe volgendes Problem!
    habe vorher zeit aufgerechtnet mit time().
    dazu habe ich was addiert! und jetzt ist das ergebnis ja größer als die normaler zeit!
    Wie kann man das lösen, dass die übrige zeit in stunden minuten und sekunden angezeigt wird, die soll sich auch jedesmal aktualisieren ohne den browser neu zu starten!


  • #2
    Re: time() in h/min/s zerlegen

    Zitat von Stormraven
    Wie kann man das lösen, dass die übrige zeit in stunden minuten und sekunden angezeigt wird, [...]
    14.3. Wie kann ich die Anzahl der Tage zwischen zwei Daten bestimmen?
    http://php-faq.de/q/q-datum-intervall.html

    Zitat von Stormraven
    die soll sich auch jedesmal aktualisieren ohne den browser neu zu starten!
    Dann müsstest mittels AJAX einen HTTP-Request an den Server senden. Mit PHP hat das allerdings dann nichts zu tun.

    Kommentar


    • #3
      Die reine Anzeige kann auch mit Javascript realisiert werden.
      Der Server schickt jeweils "seinen" Wert an den Browser und der zählt dann runter.
      Wenn irgendein Ereignis am Zeitpunkt 0 hängt, hat natürlich der Server das letzte Wort und nicht der Browser.

      Browsergame?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Bruchpilot
        Browsergame?
        Kann man auch noch andere Sachen mit PHP pr00g0rn?

        Kommentar


        • #5
          Ja, aber liegt die Frage hier nicht nahe?

          Kommentar


          • #6
            jo das ist für nen browsergame!
            @brauchpilot und wie mache ich das jetzt mit javaScript???
            bitte

            Kommentar


            • #7
              Code:
              <html>
              <head>
              <script>
              var readyIn = <?php print $end - time(); ?>;
              function showSeconds() {
                var t = document.forms['counter'].elements['text'];
                if (readyIn > 1) {
                  t.value = readyIn--;
                  setTimeout('showSeconds()', 1000);
                } else {
                  t.value = 'Fertig.';
                }
              }
              </script>
              </head>
              <body onLoad="showSeconds()">
              <form name="counter"><input name="text" value="-"></form>
              </body>
              </html>
              Außerdem könnte der Modulo-Operator zum Umwandeln der Sekunden-Differenz in ein Stunden:Minuten:Sekunden-Format hilfreich sein.
              Näheres zu Modulo über Google.

              Kommentar


              • #8
                danke Zergling
                habe immer noch ein prob, also der script da oben geht, aber nicht wenn ich das mitten in ein php code reinsetze! da stört das <body...> soviel ich weiß und ich krieg eine schöne weiße seite!
                wie könnte man das lösen?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Stormraven
                  aber nicht wenn ich das mitten in ein php code reinsetze!
                  dann setz ihn nicht in PHP Code ^^

                  Kommentar


                  • #10
                    *haha* soll aber da rein, sonst ist es ganz oben oder unten! will es aber genau in mitte! *g*
                    kann man das nicht irgendwie mit einer variable definieren? und dann später mit print $zeit machen?

                    Kommentar


                    • #11
                      Weißt du wie man einen PHP-Tag öffnet und wieder schließt?

                      Kommentar


                      • #12
                        ich glaub das krieg ich noch hin *lol*
                        also weißt du auch keine lösung? oder?

                        Kommentar


                        • #13
                          Wie soll dir denn jemand eine Lösung dazu sagen, wenn du nicht zeigst wie du Zerglings Code in deinen Code eingebaut hast?

                          Kommentar


                          • #14
                            <html>
                            <head>
                            <script>
                            var readyIn = <?php


                            print $travel - time(); ?>;
                            function showSeconds() {
                            var t = document.forms['counter'].elements['text'];
                            if (readyIn > 1) {
                            t.value = readyIn--;
                            setTimeout('showSeconds()', 1000);
                            } else {
                            t.value = 'Fertig.';
                            }
                            }
                            </script>

                            <body onLoad="showSeconds()">
                            <form name="counter"><input name="text" value="-"></form>



                            <?PHP

                            $template['kampf']="\$header

                            <form action=\\\"kampf.php?cxid=\$sid&action=formate\\\" method=\\\"post\\\">

                            <table bgcolor=\\\"#000000\\\" width=\\\"80%\\\" align=\\\"center\\\">
                            <tr>
                            <td width=\\\"100%\\\" class=\\\"tdw\\\" style=\\\"background-image:url('./images/bit.png');\\\" ><span class=\\\"normalfont\\\"><center>Armee</span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer: \$a1</span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 1: \$a2</span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 2: \$a3</span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer3: \$a4</span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 4: \$a5</span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 5: \$a6</span></td>
                            </tr>


                            <tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" style=\\\"background-image:url('./images/bit.png');\\\" ><span class=\\\"normalfont\\\"><center>Armee auswählen</span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer:::::::::<input type=\\\"text\\\" size=\\\"5\\\" name=\\\"sf\\\" value=\\\"0\\\"></span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 1::::::::::<input type=\\\"text\\\" size=\\\"5\\\" name=\\\"lsf\\\" value=\\\"0\\\"></span></td
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 2::::::<input type=\\\"text\\\" size=\\\"5\\\" name=\\\"ms\\\" value=\\\"0\\\"></span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 3:<input type=\\\"text\\\" size=\\\"5\\\" name=\\\"bk\\\" value=\\\"0\\\"></span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 4:::::::<input type=\\\"text\\\" size=\\\"5\\\" name=\\\"pala\\\" value=\\\"0\\\"></span></td>
                            </tr><tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\">Kämpfer 5::::<input type=\\\"text\\\" size=\\\"5\\\" name=\\\"magier\\\" value=\\\"0\\\"></span></td>
                            </tr>

                            <tr>
                            <td class=\\\"tdw\\\" colspan=\\\"4\\\"><span class=\\\"normalfont\\\"> Koordinaten: <input type=\\\"text\\\" size=\\\"1\\\" name=\\\"x\\\">:<input type=\\\"text\\\" size=\\\"1\\\" name=\\\"y\\\">

                            <input type=\\\"submit\\\" size=\\\"5\\\" name=\\\"submit\\\" value=\\\"Angreifen!\\\"></span></td>
                            </tr>

                            </form>
                            \$footer";
                            ?>


                            oder soll ich das nicht in die template einbauen??? und eigentlich will ich das in der mitte haben, aber leider geht das nicht

                            Kommentar


                            • #15
                              Was für Fehlermeldungen erhälst du jetzt?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X