Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einstieg in php Klassen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einstieg in php Klassen

    Hallo,
    ich startete meine ersten versuche in php Objektorientiertes Programmieren und bin kläglich gescheitert xD

    So sieht mein Quelltext aus:
    PHP-Code:
    <?php
    class Test{
        var 
    $obj;
        
        function 
    add_wert($ID$wert){
            
    $this->obj[$ID] = $wert;
        }
        
        function 
    return_wert(){
            return 
    $obj;
        }
    }

    $test = new Test();
    $test->add_wert(0'wert_1');
    echo 
    $test->return_wert();
    ?>
    mein vorhaben war es ein ArrayObjekt zu erstellen wo ich dann auf die stelle 0 den text 'wert_1' reinschreibe und anschliesend die stelle 0 wieder ausgebe doch ich weis weder wie man ein Array Deklariert und Übergibt noch wie ich das überhaupt abrufen kann. Könnte mir da einer weiterhelfen ?


  • #2
    doch ich weis weder wie man ein Array Deklariert und Übergibt noch wie ich das überhaupt abrufen kann
    Wäre es da nicht sinnvoller, wenn du dich erst mal mit den Grundlagen beschäftigst, bevor du gleich mit Klassen rumspielst?

    Gruß
    phpfan

    Kommentar


    • #3
      Re: Einstieg in php Klassen

      http://de2.php.net/manual/de/function.array.php

      Ich gebe phpfan allerdings Recht. Du solltest erstmal zusehen, dass du die Grundlagen von PHP beherrschst, bevor du mit OOP anfängst.

      Kommentar


      • #4
        Re: Einstieg in php Klassen

        Zitat von Corvin Gröning
        http://de2.php.net/manual/de/function.array.php

        Ich gebe phpfan allerdings Recht. Du solltest erstmal zusehen, dass du die Grundlagen von PHP beherrschst, bevor du mit OOP anfängst.
        Da habe ich das schon vorhin angeschaut, nur halt nicht die Arrays sondern OOP.

        Naja, ich glaube ich habe mich nur falsch ausgedrückt ^^ also nochmal

        Hab jetzt folgendes geproggt was auch funzt:
        PHP-Code:
        <?php
        class Test{
            var 
        $value;
            
            function 
        setWert($id$wert){
                
        $this->value[$id] = $wert;
            }
            function 
        getWert($id){
                return 
        $this->value[$id];
            }
        }

        $test = new Test();
        $test->setWert(0'Test 0');
        $test->setWert(1'Test 1');
        $test->setWert(2'Test 2');

        echo 
        '
        Das ist Test 0: '
        ;
        $erg $test->getWert(0);
        echo 
        $erg;

        echo 
        '
        Das ist Test 1: '
        ;
        $erg $test->getWert(1);
        echo 
        $erg;

        echo 
        '
        Das ist Test 2: '
        ;
        $erg $test->getWert(2);
        echo 
        $erg;
        ?>
        So, jetzt werden aber nur einzelne werte zurückgegeben, ich möchte aber das ganze Array zurückgeben lassen. Da währe natürlich noch ne frage ob das sinnvoll währe das ganze Array zurückgeben lassen oder ob es auf das gleiche hinauslaufen würde denn quelltextumpfang würde gleich bleiben?

        Kommentar


        • #5
          Nochmal, lern die Grundlagen von PHP sonst baust du mit Klassen nur Shice!
          Der Rat ist ernst und gut gemeint.

          Kommentar


          • #6
            Re: Einstieg in php Klassen

            Zitat von Fatal Error
            Da habe ich das schon vorhin angeschaut, nur halt nicht die Arrays sondern OOP.
            Da, beim Manual, solltest du öfters mal vorbeiluschern, wenn du Probleme hast.
            Und jetzt lern die Grundlagen!
            http://tut.php-q.net

            Kommentar


            • #7
              Was für grundlagen soll ich den jetzt lernen o_0 ?? Ich muss ein Projekt für ne firma proggen, wenn ich jetzt wieder mit den Grundlagen anfange die ich sowieso schon teils kenne, dann kriege ich das programm bis 2006 nicht fertig

              Kommentar


              • #8
                wenn ich jetzt wieder mit den Grundlagen anfange die ich sowieso schon teils kenne, dann kriege ich das programm bis 2006 nicht fertig
                Wenn du mit deinen Kenntnissen mit OOP weitermachst, wird das auch nicht bis 2006 fertig. Wenn dir noch nicht mal klar ist, wie man ein Array aus einer Funktion zurückbekommen kann, ist OOP eifach noch zu viel des Guten, das kann nur in die Hose gehen!

                http://www.php.net/manual/de
                http://www.php-faq.de
                http://www.schattenbaum.net/php/ (leider etwas veraltet)
                http://www.galileocomputing.de/openbook/php4 (leider etwas veraltet)
                http://tut.php-q.net/index.html
                http://dev.mysql.com/doc/mysql/de/index.html
                http://ffm.junetz.de/members/reeg/DSP/
                http://www.phptutorials.de
                http://www.dynamic-webpages.de/05.tutorials.php

                Gruß
                phpfan

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Fatal Error
                  Was für grundlagen soll ich den jetzt lernen o_0 ??
                  Die Grundlagen von PHP

                  Kommentar


                  • #10
                    http://forum.developers-guide.net/showthread.php?t=231
                    http://forum.developers-guide.net/showthread.php?t=15
                    privater Blog

                    Kommentar


                    • #11
                      k, thx

                      Kommentar


                      • #12
                        Wollt mal einfach zurückblicken
                        Jaja ^^ die Probleme von damals.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hast das Projekt noch hinbekommen?

                          mfg

                          Kommentar


                          • #14
                            Jap ^^ habe gestern fertiggestellt :P Und heute ist mein letzter Praktikumstag

                            Kommentar


                            • #15
                              Ahso nur Praktikum, dacht schon was wichtiges ~~
                              Naja viel Spaß dann ^^

                              mfg

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X