Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zusammenstellung code für db einträge

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zusammenstellung code für db einträge

    Hallo.

    Folgendes Unwissen besteht hier

    Untenstehenden Code habe ich mehrmals jedoch mit verschiedenen mysql_query. Wo hier kat1, ist bei den anderen nur eine jeweils andere datenbank tabelle angesprochen.
    Alle befinden sich in einer datenbank.

    Momentan sind diese funktionen auf jeweils einer eigenen seite in meinem adminmenü. möchte diese funktionen aber alle auf eine einzige seite bekommen.

    Weiß aber nicht wie. Wenn ich zb. in die tabelle kat1 den einem gewissen user eine gewisse anzahl gutschreiben will, sollte das auch nur bei kat1 in die db eingetragen werden.

    Kann es sein das es mit fieldset geht? komme damit nicht klar, weil ich es nicht so recht verstehe.

    Eine kleine hilfe wäre überaus nett.

    MFG anna

    PHP-Code:
    <?php
    include("./aheader.php");

    require(
    '../config/config.php');

    require (
    'sesspruf.php');
    sesspruf($sessionid);
    $db mysql_connect($dbhost$dbuser$dbpass) or die(mysql_error());
    mysql_select_db($dbname,$db) or die(mysql_error());

    if(
    $submit && $wieviel>=0){
    if(
    $wen==""){
    [
    b]mysql_query("update mt_user set kat1=(kat1+$wieviel)");[/b]
    echo 
    "<center>$wieviel Kategorie wurde bei allen gutgeschrieben.</center>

    "
    ;
    }else{
    [
    b]mysql_query("update mt_user set kat1=(kat1+$wieviel) where user='$wen'");[/b]
    echo 
    "<center>$wieviel Kategorie wurde bei $wen gutgeschrieben.</center>

    "
    ;
    }}

    if(
    $submit && $wieviel<0){
    if(
    $wen==""){
    [
    b]mysql_query("update mt_user set kat1=(kat1+$wieviel)");[/b]
    echo 
    "<center>$wieviel Kategorie wurde bei allen abgezogen.</center>

    "
    ;
    }else{
    [
    b]mysql_query("update mt_user set kat1=(kat1+$wieviel) where user='$wen'");[/b]
    echo 
    "<center>$wieviel Kategorie wurde bei $wen abgezogen.</center>

    "
    ;
    }}

    ?>
    <body background="images/fon.gif"> 
    <center>Kat1  +/- ( - =alles auf Null | + = alter Zustand) </center>

     

     
    <center> 
      <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="500" border="0" style="border-collapse: collapse" bordercolor="#111111"> 
        <form method="POST" action="bonus6.php?sessionid=<? echo $sessionid;?>"> 
          <tr> 
            <td>[b]<font face="Verdana" size="2">Member:
     
              </font>[/b]<font face="Verdana" size="1">(wenn nicht ausgefüllt allen gutschreiben):</font></td> 
            <td><input type="text" name="wen" value="" size="20"></td> 
          </tr> 
          <tr> 
            <td><font face="Verdana" size="2">[b]Wieviele:[/b]
     
              </font><font face="Verdana" size="1">(für Kat.-abzug ein - vor der Zahl schreiben. Beispiel: -100)</font></td> 
            <td><input type="text" name="wieviel" value="" size="20"></td> 
          </tr> 
          <tr> 
            <td colSpan="2"> <center> 
              <input type="submit" value="Gutschreiben" name="submit"> </td> 
          </tr> 
        </form> 
      </table> 
    </center> 
    </center>


  • #2
    sorry aber irgend wie versteh ich nicht ganz was du wie und wo erreichen möchtest.

    ich hab mir das jetzt 4 mal durch gelesen. aber leider nur Bahnhof verstanden. kannst du noch mal erklären was du da machst bzw. was dabei rauskommen soll.
    Gruß JEGO

    Ein PHP Script tut, was Du schreibst, nicht was Du willst.

    Kommentar


    • #3
      Folgendes ist ganz hilfreich bei Fragestellungen:
      - Zielsetzung beschreiben
      - angestrebte Problemlösung beschreiben
      - explizit auf den Code und die Fehlermeldung oder Schwierigkeit eingehen

      Ich glaube dich so verstanden zu haben, dass dieser Code mehrfach in deinen Scripten vorkommt, jeweils nur mit Änderungen wie kat1 ist dann im anderen Script kat2 usw.

      Dann pack das ganze in eine Funktion, übergib ihr eben eine Zahl oder von mir aus auch "kat1" selbst und lass die Funktion dort wo es benötigt wird "kat1" einsetzen...

      Kommentar

      Lädt...
      X