Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Session Dauer ohne php.ini bestimmen?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von goosele
    Meint ihr damit ide Ordner atd, backup, files, html, log, phptemp und restore?
    ich vermute mal, dein document root ist "html", kannst du aber leicht mit echo basename($_SERVER['DOCUMENT_ROOT']); überprüfen. wenn du die rechte hast, über diesen ordner den session-ordner zu erstellen, ist es natürlich besser und du kannst dir den .htaccess-kram sparen.


    JETZT MAL AN DIE ANDEREN
    bin gerade ein wenig am zweifeln, ob man überhaupt einen neuen session-ordner erstellen muss.
    meine überlegungen waren:
    die session-files werden für alle kunden des webservers zentral gespeichert (/tmp oder so).
    wenn "goosele" per ini_set() die lebensdauer der sessions erhöht, räumt bei seinen sessions die müllabfuhr nur die abgelaufenen sessions mit der neu gesetzten lokalen lifetime ab.
    wenn nun ein script eines anderen benutzers gestartet wird, gilt wieder die globale session-lifetime und damit werden auch "gooseles" sessionfiles gelöscht.

    ist das so, oder habe ich dabei einen denkfehler (sessionfiles werden vielleicht doch benutzerabhängig gelöscht)?

    Kommentar

    Lädt...
    X