Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

500 Internal Server Error...

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 500 Internal Server Error...

    Hallo Leutz...

    Ich sitze immer noch an meiner Kursverwaltung und bin an einem neuen Prob drann. Mit dem unten stehenden Code sollen Infos über kurse in die Tabelle "kursbeschreibung" der DB "schulungen" geschrieben werden. Jedesmal wenn ich jetzt das Formular ausgefüllt habe und abschicken will bekomme ich die Fehlermeldung "500 Internal Server Error"...

    Der Apache-Error-Log steht folgendes:
    [Tue Nov 29 11:50:21 2005] [error] [client 127.0.0.1] Premature end of script headers: c:/apache/php/php.exe


    Was könnte da falsch laufen? Apache und MySQL laufen ohne Probs, denn die Abfragen klappen...

    Hat jemand vielleicht eine Idee ?

    Ich habe versucht bei Google mal was rauszufinden, aber der listet mir erst mal 5 Millionen Seiten mit dieser Fehlermeldung auf..))

    besten dank

    Lapje

    Code:
    body>
    
    <?php
    
    	mysql_connect();
    	mysql_select_db("schulungen");
    	
    	$mysql_abfrage = "SELECT * FROM kursbeschreibung";
    	
    	$mysql_ergebnis = mysql_query($mysql_abfrage);
    	$num = mysql_num_rows($mysql_ergebnis);
    	
    	$kurs_nr_neu = $num + 1;
    	
    	echo "es wurden $num Datensätze gefunden
    
    ";
    	echo "Neue Kursnummer $kurs_nr_neu";
    	
    	mysql_close();
    	
    	mysql_connect();
    	mysql_select_db("schulungen");
    		
    	if (isset($gesendet))
    	{
    		$mysql_eingabe = "INSERT kursbeschreibung";
    		$mysql_eingabe .= "(kurs_nr, kurs, kurs_art_nr, kursbeschreibung, dozent, kurs_art, kurs_kat_nr, ";
    		$mysql_eingabe .= "(kurs_beginn, kurs_ende, kursteilnehmer_anzahl, kurs_teilnehmer_mindestanzahl)";
    		$mysql_eingabe .= "VALUES ($kurs_nr, $kurs, $kurs_art_nr, $kursbeschreibung, $dozent, $kurs_art, $kurs_kat_nr, ";
    		$mysql_eingabe .= "($kurs_beginn, $kurs_ende, $kursteilnehmer_anzahl, $kurs_teilnehmer_mindestanzahl)";
    		
    		$mysql_ergebnis = mysql_query($mysql_abfrage);
    		
    		$num_eingabe = mysql_affected_rows();
    		if ($num_eingabe>0)
    			echo "Es wurde 1 Datensatz hinzugefügt
    
    ";
    			
    		else
    		{
    			echo "Es ist ein Fehler augetreten
    ";
    			echo "Es wurde kein Datensatz hinzugefügt
    
    ";
    		}
    	}
    	
    ?>
    
    Bitte geben Sie einen vollständigen Datensatz ein:
    
    <form action="kursbeschreibung_eingbabe.php" method="post">
    	
    	<?php 
    
    		echo "Kursnummer: $kurs_nr_neu 
    
    ";
    		$kurs_nr = $kurs_nr_neu;
    	?>
    	
    	<input name="kurs"> Kursname:
    
    
    	<input name="kurs_art_nr"> Kurs-Art-Nummer
    
    
    	<input name="kursbeschreibung"> Kursbeschreibung
    
    
    	<input name="dozent"> Dozent
    
    
    	<input name="kurs_art"> Kurs-Art
    
    
    	<input name="kurs_kat_nr"> Kurs-Kat-Nummer 
    
    
    	<input name="kurs_beginn"> Kursbeginn (jjjj-mm-tt)
    
    
    	<input name="kurs_ende"> Kursende (jjj-mm-tt) 
    
    
    	<input name="kurs_teilnehmer_anzahl"> Teilnehmeranzahl 
    
    
    	<input name="kurs_teilnehmer_mindestanzahl"> Mindestanzahl 
    
    
    
    	<input type="submit" name="gesendet">
    	<input type="reset">
    	
    </form>
    
    </body>


  • #2
    Dann lies dir doch nur die ersten Ergebnisse durch verdammt:

    Diese Fehlermeldung liefert der Web-Server, wenn er das CGI-Script nicht ausführen kann. Dies liegt meistens daran, das bei UNIX-Servern die Dateiattribute nicht auf 'Ausführen' eingestellt sind. Nach dem ersten Übertragen auf den Webserver müssen Sie die Dateiattribute von IBOshop.cgi auf ausführbar setzen (bei nachfolgenden Übertragungen ist das nicht mehr notwendig). Hierzu gibt es meistens im FTP-Programm einen Befehl oder führen Sie über Telnet den Befehl 'chmod 755' IBOshop.cgi aus. Wenn Sie die Dateiattribute anschauen sollten sie rwxr-xr-x sein.
    Selbst wenn das nicht die Lösung wäre, die nächsten Treffer helfen sicher...

    Kommentar


    • #3
      Ist ja alles schön und gut, nur ist das ganze erst mal local gespeichert, daher weiss ich nicht wie mir das weiterhelfen soll...

      Muss ich irgendwo schreibrechte einräumen ? Mir hat man das so beigebracht dass bei der MySQL-DB erst mal grundsätzlich alles erlaubt ist, ich also keine Schreibrechte vergeben muss...

      was tun???

      Kommentar


      • #4
        Was hat das mit PHP oder MySQL zu tun, es geht offensichtlich um einen

        500 Internal Server Error
        Google:
        Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 566.000 für 500 Internal Server Error php -cgi. (0,22 Sekunden)
        Du hast ja nichtmal reingeschaut in die Ergebnisse...

        Kommentar


        • #5
          auch wenn ich damit dein Weltbild zerstöre...aber ich habe mir die Seiten schon angeschaut...aber entweder waren es "echte" 500er-Fehler oder sie haben nichts zur Lösung meines Problems beigetragen (welches immer noch besteht)...

          Kommentar


          • #6
            Auf welchem Betriebssystem laufen deine Script (nicht)? Wie sehen die Zugriffsrechte aus, wenn es sich um ein UNIX-/Linuxsystem handelt?

            Kommentar


            • #7
              Es handelt sich um ein Windows system. Ich bin als Admin angemeldet und habe daher alle Rechte (wenn Du das meinst)...falls ich irgendwo noch etwas einstellen muss, dann stand das in meinen UNterlagen nicht mit drinn...

              Kommentar

              Lädt...
              X