Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

include() - wo liegt der Denkfehler ?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • include() - wo liegt der Denkfehler ?

    Servus.

    Ne kleine Frage hab ich bezüglich der include Funktion.

    Ich hab nen KingCounter Script und den muss man in seine HP per include Funktion einbinden.
    Das Rätselhafte ist:
    Er (counter) wird nur angezeigt, wenn es mit JavaScript includet wird sprich:

    <script language="JavaScript" src="counter.php"></script>

    funktioniert aber
    das nicht:

    < ?php
    include ("counter.php");
    ?>


    Die Seite wo ich es includen möchte ist natürlich auch ne ".php" Seite. Warum funktioniert das nicht als PHP including sondern nur per JavaScript ?

    Der KingCounter ist nen reiner PHP Counter.


  • #2
    weil es klientseitig aufgerrufen werden soll.
    und nicht am server sie es php machen würde.

    JAVA und PHP sin nun mal 2 verschiedene sprachen.
    und include ist nicht gleich include....

    Kommentar


    • #3
      Re: include() - wo liegt der Denkfehler ?

      Zitat von kain

      < ?php
      include ("counter.php");
      ?>
      zischen < und ? ist ein leerzeichen .. das gehört sich da nicht hin! ich hoffe ma das ist nicht beim copy&paste mit reingerutscht^^

      Kommentar


      • #4
        Was für Fehlermeldungen erhälst du denn bzw. wie macht sich das "funktioniert nicht" bemerkbar? Wie sieht der Quellcode der Datei counter.php aus?

        Kommentar


        • #5
          @ jesus666

          aber in der beiliegende info datei steht drin, das man es z.B. per JavaScript includen kann. z.B. heisst das es noch andere(n) wege geben muss.

          @ JohnRambo

          das leerzeichen ist nur hier gewollte gesetzt damit das forum den befehl nicht irgendwie "ausführt" o.ä.

          @ xabbuh

          funktioniert nicht im sinne das garnix angezeigt wird. der quellcode der datei ist reines php und da wird noch ne functin.php mit includet.

          Kommentar


          • #6
            display_errors ist aktiviert? Setze error_reporting mal auf E_ALL.

            Kommentar


            • #7
              Also das Forum wird den Befehl bestimmt nicht ausführen, da der PHP-Befehl nicht deklariert wird.

              Kommentar


              • #8
                @ jesus666

                aber in der beiliegende info datei steht drin, das man es z.B. per JavaScript includen kann. z.B. heisst das es noch andere(n) wege geben muss.


                Es mag sein das es andere Wege gibt.
                Aber nicht so über include mit PHP.

                Nochmal zum Mitschreiben.

                wenn du über PHP includest
                dann wird beim aufrufen der seite in der du per php includest
                dein server die seite counter.php aufrufen.
                was für einen counter meist schwachsinn ist denn
                der möchte ja nicht die ip von deinen server 20tausendmal
                aufschreiben sondern von den 20tausend clients.

                deswegen wird die seite counter.php auch so eingerichtet sein das
                sie davon ausgeht das sie clientseitig aufgerufen wird.
                (was ja auch sinn macht)

                Kommentar


                • #9
                  ähm...

                  wenn ich das richtig verstanden habe, labert ihr alle hier einen riesigen haufen müll.

                  Wenn
                  Code:
                  <script language="JavaScript" src="counter.php"></script>
                  functioniert, wird sich hinter der ausgabe von counter.php ein javascript verbirgen, was ja nicht unbegingt falsch sein muss. Da du leider nicht erwähnt hast, was die datei macht, und was sie ausgibt, bleibt mir nichts anderes übrig, als anzunehmen, dass die datei eine js-ausgabe macht.

                  Wenn du die Datei nun includest, wird allerdings der js code einfach so in die ausgabe geschrieben, was bei einer html datei sinnlos ist. du musst vorher schon <script language="text/javascript"> und hinterher wieder </scipt> schreiben.

                  Sorry wenn ich etwas falsch verstanden habe, aber mit den wenigen Infos, die du uns gibst....

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X