Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP - Versionsfrage

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PHP - Versionsfrage

    Hallo zusammen!

    Ich hätte da ein paar Fragen bezüglich PHP-Versionen.

    Ich verwende lokal (zum Testen) PHP Version 4.3.11 und online PHP Version 4.3.2

    Frage 1:
    Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Versionen?

    Ich möchte gerne auf PHP Version 4.4.1 umsteigen, weil das die neueste 4er Version ist.

    Frage 2:
    Was ist an dieser Version besser als an meiner?

    Die allerneueste Version ist PHP 5.0.5, die hat mehr Funktionen, aber läuft online bei mir sowieso nicht.

    Frage 3:
    Macht es trotzdem Sinn mir diese Version zu installieren oder wär das total umsonst?

    Vielen Dank im Vorraus für jede Antwort!


  • #2
    http://www.php.net/ChangeLog-4.php
    http://www.php.net/ChangeLog-5.php

    Zu Frage 3: PHP 5 kann mehr als PHP 4, dürfte aber grundsätzlich abwärtskompatibel sein. Siehe aber ChangeLog.

    Kommentar


    • #3
      Du solltest grundsätzlich eine Entwicklungsumgebung haben, die der Produktivumgebung entspricht.

      Zusätzlich kannst du natürlich einen weiteren Webserver mit einem neueren PHP auf einem anderen Port laufen lassen. Oder du nutzt im selben Webserver zwei PHP-Versionen gleichzeitig, die auf verschiedene Dateiendungen ansprechen, z.B. (.php4 für Version 4 und .php5 für Version 5), wovon ich aber abraten würde, weil das wiederum wahrscheinlich nicht der Konfiguration bei Webspace-Anbietern entspricht.

      Kommentar


      • #4
        zu frage 3 zwecks abwärtskompatibel PHP 4/5 finde ich folgenden Link informativ:

        http://www.php.net/manual/de/migrati...compatible.php

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank für die Antworten!

          Hm, das heißt also

          1. Der Unterschied zwischen PHP Version 4.3.11 und PHP Version 4.3.2 bzw PHP Version 4.4.1 sind nur diverse Bugfixes --> also ist ein Umstieg nicht wirklich nötig, da lokal ja nur getestet wird, und Sicherheitslücken demnach nur online ausgenutzt werden können (auf die online-Version hab ich leider keinen Einfluss)

          2. PHP Version 5 ist zwar größtenteils abwärtskompatibel, aber eben nur größtenteils.
          Solange ich online also nur Version 4 habe, bringt mir das also gar nichts (außer Ärger mit einen der Ausnahmefälle, in denen PHP 5 nicht abwärtskompatibel ist)

          Falls ich da was falsch verstanden hab bitte korrigieren!

          Kommentar

          Lädt...
          X