Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FTP Programm zeigt Ordner nicht an

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • FTP Programm zeigt Ordner nicht an

    Hallo,


    mit folgendem Befehl habe ich einen Ordner + Unterordner erstellt:

    Code:
    If (!(is_dir("../images/bla")))
            mkdir("../images/bla",0777);
        If (!(is_dir("../images/bla/$1")))
            mkdir("../images/bla/$1",0777);
        If (!(is_dir("../images/bla/$1/$2")))
            mkdir("../images/bla/$1/$2/",0777);
        If (!(is_dir("../images/bla/$1/$2/$3")))
            mkdir("../images/bla/$1/$2/$3",0777);        
        If (!(is_dir("../images/bla/$1/$2/$3/$4")))
            mkdir("../images/bla/$1/$2/$3/$4",0777);        
        If (!(is_dir("../images/bla/$1/$2/$3/$4/$5")))
            mkdir("../images/bla/$1/$2/$3/$4/$5",0777);
    Es läuft alles planmäßig ab. Die Datei wird hochgeladen und ist aufrufbar.


    ABER der Ordner, der sich hinter $1 verbirgt (es handelt sich jeweils um einen Buchstaben) wird nicht angezeigt., Wen ich im FTP Pogramm (PSFtp) den Pfad manuell eingebe, ist die Datei und sind alle Ordner einsehbar. Aber der Order mit dem Wert von $1 wird eben im Ordner /images/bla/ NICHT angezeigt.

    Woran kann das wohl liegen?
    Hab keine Idee.


  • #2
    Seit wann sind denn $1, $2, $3 ..... gültige Variablennamen?

    Gruß
    phpfan

    Kommentar


    • #3
      Die habe ich nur zur Veranschaulichung benutzt, in Wirklichkeit handelt es sich um Variablen mit richtigen, gültigen Namen

      Kommentar


      • #4
        Am FTP-Client Cache?

        Kommentar


        • #5
          Naja, auch wenn ich die Ansicht aktualisiere, ändert sich nichts.

          Und der Ordner "bla" wird ja auch sofort angezeigt, nachdem er erstellt wurde.

          Kommentar


          • #6
            Möglicherweise hat der FTP-Client keine Leserechte für die Verzeichnisse und zeigt sie deswegen auch nicht an.
            Und ab PHP 5 kannst du verschachtelte Verzeichnisse auch einfach mit einem Aufruf von mkdir() anlegen, in dem du als dritten Parameter (recursive) true übergibst.

            Kommentar

            Lädt...
            X