Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

<input type=file name=datei> simlurieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • <input type=file name=datei> simlurieren

    Hallo,

    wie kann man eine Datei mit PHP an eine andere Seite schicken,
    wo auf der Gegenseite eine Datei erwartet wird wie bei einem File-Upload?

    Normals per POST und file=(Binärdaten) senden und dann auf
    der anderen Seite mit $_FILES auslesen oder so?


  • #2
    Zum Beispiel mittels http://pear.php.net/manual/en/packag...ile-upload.php

    Kommentar


    • #3
      Hm geht mir mehr ums Senden... also in welcher Form man das an die Gegenseite rüberschicken muss.

      Kommentar


      • #4
        Eben darum kümmert sich PEAR::HTTP_Request.
        Oder wozu ist Deiner Meinung nach die Methode $request->addFile vorhanden?

        Kommentar


        • #5
          Ich vermute mal das PEAR-Zeug läuft bei mir (HostEurope) nicht.

          Gibt es denn keine "normale" Möglichkeit mittels fsockopen() und
          die Gegenseite (PHP-Script) liest die Datei normal mit $_FILES ein?

          Kommentar


          • #6
            Warum sollte PEAR nicht laufen und warum streben sich Leute immer so sich mit was neuem zu befassen?

            http://pear.php.net/package/HTTP_Request

            Das ist wohl pures PHP und die meisten Klassen da kommen ohne besondere Extensions aus ^^

            Grad geguckt:
            http://pear.php.net/manual/en/packag...uest.intro.php

            Einfacher gehts nicht mehr...

            Kommentar


            • #7
              und wer's immer noch nicht kann:

              http://www.flashforum.de/forum/showthread.php?t=113010

              ... behandelt genau das problem, PEAR bei shared hosting zu verwenden.
              läuft sogar bei HE.

              Kommentar


              • #8
                Ja alles schön und gut, aber ich will doch nur einen Upload simulieren... muss doch möglich sein eine Datei so zu senden, dass das Script der Gegenseite es normal mit $_FILES einlesen kann...

                Kommentar


                • #9
                  http://de2.php.net/fsockopen

                  Kommentar


                  • #10
                    muss doch möglich sein eine Datei so zu senden, dass das Script der Gegenseite es normal mit $_FILES einlesen kann...
                    Ja, es handelt sich um einen normalen HTTP Request, bei dem POST-Daten versendet werden, die multipart/form-data codiert sind.
                    Das kannst Du selbst programmieren oder einfach die PEAR Klassen verwenden - die verwenden auch einfach ein Socket dafür.
                    Wenn PEAR nicht auf Deinem Host installiert ist, dann klatsch halt die HTTP Klassen drauf. Das geht immer noch schneller/sicherer/einfacher/stabiler/besser, als wenn Du jetzt die 10.000ste Version davon selbst zusammenstoppelst.

                    Das riecht hier doch schon wieder nach sinn- und inhaltsloser Diskussion.
                    Bestimmt gibt es Argumente gegen PEAR. Du lieferst nur keine. Klingt alles nach "Das muss doch noch einfacher gehen. Es muss doch eine Funktion geben, die alles macht, was ich will."
                    HTTP_Request, schnell, einfach, fertig. Take it or leave it.

                    Kommentar


                    • #11
                      Nene ich will nur nich PEAR installieren und es muss halt bei allen Providern laufen und nicht nur bei mir.

                      Wegen dem Senden: Das Senden soll von einem .exe-Tool aus passieren, da kann ich kein PHP einbauen Muss also auch auf dem klassischen Weg mittel HTTP arbeiten...

                      Aber ich probiers mal aus... Daten normal mit POST senden und am Schluß halt den Content-Type dran... auf der Gegenseite dann ganz normal mit $_FILES auslesen...

                      Kommentar


                      • #12
                        Wie passt das jetzt wieder
                        Zitat von Truncate
                        wie kann man eine Datei mit PHP an eine andere Seite schicken,
                        wo auf der Gegenseite eine Datei erwartet wird wie bei einem File-Upload?
                        zu
                        Zitat von Truncate
                        Wegen dem Senden: Das Senden soll von einem .exe-Tool aus passieren, da kann ich kein PHP einbauen
                        Naja, mir egal. Ich mach lieber was anderes, bevor ich hier noch schlechte Laune bekomme. Schönen Abend noch.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X