Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

php und ncurses ( Linux )

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • php und ncurses ( Linux )

    ich arbeite mit debian sarge, und habe gelesen, das php einige funktionen von ncurses unterstützt ( eine unterstützung, in dem man in der konsole pseudo-fenster erstellen kann, wie früher unter dos mit der turbo vision bibliothek ). ich würde gerne eine eingabemaske mit den ncurses programmieren, die es erlaubt artikeleingaben zu machen. ein fenster zu prgrammieren, ist überhaupt kein problem, allerdings fehlen mir bei der ncurses anbindung die funktionen um eingabefelder zu erstellen, oder buttons zu kreieren. auf www.php.net ist die anbindung etwas dürftig beschrieben.
    hat jemand auch schon mal etwas mit ncurses versucht zu programmieren? oder gibt es vielleicht eine andere lösung um eine eingabemaske für die konsole, mit php zu programmieren?


  • #2
    vielleicht hiflt dir das weiter:

    http://www.zend.com/pecl/tutorials/ncurses.php

    Kommentar


    • #3
      ja, da war ich schon drauf und sogar ausgedruckt, allerdings keine eingabefelder, sondern nur ausgaben sind dort beschrieben. bin gerade dabei ein eingabefeld selbst zu programmieren, allerdings finde ich keine funktion, die mir einen bestimmten berreich des screens in einen string ausließt, oder zu mindest zeichenweise. kennst du eine funktion?

      Kommentar


      • #4
        spontan fällt mir ncurses_getch ein.
        damit kann man zumindest mal tastatureingaben einlesen.

        mit ncurses_instr() ist es wenn mich nicht alles täucht möglich zeichen vom terminal in einen string zu lesen.

        hilft dir das weiter?

        Kommentar


        • #5
          mit ncurses_instr () habe ich es auch schon versucht, nur wie wird diese funktion richtig benutzt, mich stört dieser &buffer eintrag. was hat das zu bedeuten, wie bekomme ich den string von einer bestimmten position eingelesen? gut, ich kann den cursor auf die zeile und spalte stellen, und dann weiter? oder man baut sich mit ncurses_getch() einen string zusammen, aber da müßte ich die ganzen sondertasten abfangen.

          Kommentar

          Lädt...
          X