Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tabellenformatierung in php

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Tabellenformatierung in php.

    Tabellenformatierung in php

    Ich versuche vergeblich meine in php erstellte Tabelle zu formatieren. Die Formatierung soll die Zellausrichtung auf rechtsbündig und die Schriftgröße auf 2 verändern.

    Bei einer direkten Formatierung, wie:

    echo "<table>";
    while ($dsatz = mysql_fetch_assoc($res))
    {
    echo "<td width = '50' nowrap align = 'right'>" . $dsatz["noten"] . "</td>";
    }
    echo "</table>";

    wird die Formatierung nicht angepasst.

    Des Weiteren suche ich nach einer einfacheren Lösung, dass die Tabelle nicht umgebrochen wird. Mit "nowrap" wird zwar jede einzelne Zelle angesprochen, gibt es auch ein Attribut, das ich in das tag <table> einfügen kann?

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    psot ma dein ganzen Quellcode bitte (in CODE oder noch besser PHP Tags), interessiert mich jetzt schon ein wenig

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von funkmasterdeluxe
    Die Lösung liegt daran, dass die table-Tags innerhalb des php-Tags lagen.
    Ähm, hä?

    Gruß
    phpfan

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    DAS PROBLEM IST GELÖST:

    Die Lösung liegt daran, dass die table-Tags innerhalb des php-Tags lagen.

    Dennoch vielen Dank für eure Hilfe!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    @funkmaster:
    Mal ne Frage. Warum kopierst du nicht deinen Quelltext aus deinem Editor hier ins Board? Es nutzt nämlich niemandem was, wenn wir hier die Fehler in deinem Posting finden, die ganz andere als in deinem Editor sind?!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zergling-new
    antwortet
    Zitat von funkmasterdeluxe
    Nicht frech werden, jeder fängt mal klein an!

    Ich wende mich mit dem Problem an die html-Kollegen.
    Nö, du bist hier im PHP-Anfänger-Forum. Abgesehen davon sind wir nicht frech. Du stellst einfach nichtssagende Fragen ("warum klappt das nicht"). Was sollen wir mit sowas anfangen? Wir führen dir hier nicht alle möglichen Fehlerquellen auf, nur weil du zu faul bist eine richtige Frage zu stellen (was ja schon unterschwellig annehmen lässt, dass du an einer Lösung durch eigene Initiative nicht interessiert bist). Nicht vergessen: du willst was von uns, nicht wir von dir.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ich habe den Ausdruck falsch abgeschrieben.

    SELECT noten FROM schueler WHERE klasse = '5'...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von funkmasterdeluxe
    Nicht frech werden, jeder fängt mal klein an!
    1. Ich werde nicht frech
    2. Mitdenken kann man aber doch schon auch als Anfänger, oder?
    3. Wenn du mit HTML/CSS Probleme hast, solltest du dringends die Grundlagen lernen, sonst bringt dir PHP nämlich nichts! Das hat nichts mit frech zu tun, sondern ist ein gut gemeinter Rat!

    Gruß
    phpfan

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von funkmasterdeluxe
    $sql = "select * as noten";
    $sql .= " from schueler;"
    $sql .= " where klasse = '5'";
    Was ist das denn?

    Code:
       SELECT * AS noten FROM schueler WHERE klasse = '5';
    Sowas hab ich ja noch nie gesehen... Hast du vor eine Volltext-Suche zu realisieren? Wenn ja, dann nicht so... Schau mal auf der Seite von mysql ins Handbuch...

    Gruß.
    Andreas

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Nicht frech werden, jeder fängt mal klein an!

    Ich wende mich mit dem Problem an die html-Kollegen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Du möchtest doch auch die Ausrichtung bei den Ausgaben von $dsatz['noten'], oder? Ist jetzt mal etwas Mitdenken möglich??? Und nochmal, das ist ein reines HTML/CSS-Problem, wenn du damit schon Probleme hast, solltest du dich vielleicht erst mal damit auseinander setzen, bevor du PHP machst.

    Gruß
    phpfan

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zergling-new
    antwortet
    Zitat von funkmasterdeluxe
    Es funktioniert leider nicht...
    Schade.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ich habe die CSS-Eigenschaft "text-align: right" wie folgt eingebunden:

    $sql = "select * as noten";
    $sql .= " from schueler;"
    $sql .= " where klasse = '5'";

    $res = mysql_query($sql);

    echo "<table border style='border-collapse:collapse'>";
    echo "<tr>";
    echo "<td width = '95' nowrap style='text-align:right'>NOTEN</td>";

    while ($dsatz = mysql_fetch_assoc($res))
    {
    echo "<td width = '50' nowrap>" . $dsatz["noten"] . "</td>";
    }


    Es funktioniert leider nicht...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    http://de.selfhtml.org/html/tabellen...tm#ausrichtung

    oder besser

    http://de.selfhtml.org/css/eigenscha...usrichtung.htm

    Gruß
    phpfan

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ich bekomme eine Ausgabe. Es geht hier nur um die Ausrichtung der Zellinhalte. Die Noten bekomme ich linksbündig (standardmäßig) ausgegeben, ich möchte sie aber rechtsbündig haben...

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X