Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

file_exists funKTIONIERT nicht....

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema file_exists funKTIONIERT nicht.....

    file_exists funKTIONIERT nicht....

    Hallo
    möchte abfragen, ob eine Bilddatei vorhanden ist. Wenn nicht, dann soll ein text ausgegeben werden

    Code:
    if (file_exists("http://www.team-wsb.de/wsb-challenge/img_profil/1.jpg")) {
              echo "Bild vorhanden";
    }
    else echo"kein Bild";
    Die datei existiert definitiv, aber es kommt immer "Bild nicht vorhanden"

    Was mache ich falsch?

  • Zergling-new
    antwortet
    http://www.lugbz.org/documents/smart...l#dontclaimbug

    Einen Kommentar schreiben:


  • axo
    antwortet
    Zitat von sysop
    wen es interessiert, entfernte files könnte man eventuell mit if(@fsockopen("$code", 80)) prüfen, wobei $code hier die url ist.
    sehr gute idee.
    eine relativ gute möglichkeit, bei nicht existenten verbindungen endlosschleifen zu produzieren und in den standard-timeout zu kommen, und bei existierenden verbindungen diese dan auch offen zu lassen.

    sehr gut.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sysop
    antwortet
    wen es interessiert, entfernte files könnte man eventuell mit if(@fsockopen("$code", 80)) prüfen, wobei $code hier die url ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Z.B. $path = $_SERVER["DOCUMENT_ROOT"] . "/img_profil";

    Gruß
    phpfan

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hi...

    Vielen Dank mit dem Tipp (relativer Pfad) klappts! OK, aber wie hätte ich den Absoluten Pfad angeben müssen, wenn nicht mit der Domain wie ganz oben geschrieben?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    $filename = '/img_profil/1.jpg';

    Du hast ein Verzeichnis img_profil im Root-Verzeichnis der Platte? Das kann ich mir jetzt nicht wirklich vorstellen. Du möchtest bestimmt einen relativen oder einen kompletten absoluten Pfad angeben.

    Gruß
    phpfan

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Code:
    $filename = '/img_profil/1.jpg';
    if (file_exists($filename)) {
              echo "Bild vorhanden";
    }
    else echo"kein Bild";
    OK... das habe ich übersehen, da ich das aus nem Buch habe, und da wurde Lokal (auf C gearbeitet.

    Aber ich kriegs dennoch nicht hin. In dem Verzeichnis WSB-Challenge ist meine PHP-Datei und auch das Verzeichnis img_profil mit dem Bild... aber ich stell mich zu doof an...
    Bitte weiterhin um Hilfe

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ephigenia
    antwortet
    file_exists geht nich mit urls, guckste hier:
    http://www.php.net/manual/en/function.file-exists.php

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Tja, wenn man mal die Doku (ja, die gibt es tatsächlich) lesen würde, könnte man bei file_exists diesen Satz lesen:

    Diese Funktion kann nicht mit entfernten Dateien arbeiten, da der Zugriff auf die Datei, die bearbeitet werden soll, über das Dateisystem des Servers möglich sein muss.


    Gruß
    phpfan

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X