Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

einen variablen datensatz löschen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • einen variablen datensatz löschen

    Hallo zusammen!

    Ich hab ein Problem beim löschen von Datensätzen.
    Ich versuch mal das Problem zu erklären:

    Ich hab Formular mit x vielen Feldern (x ist variabel)

    Zuerst sieht man eine Auswahl an wählbaren Optionen (= Tabellen in meiner MySQL-Datenbank).
    Man wählt nun über Button eines (oder mehrere) davon aus.
    (jetzt wird ein neuer Datensatz in der gewählten Tabelle erzeugt)
    Dann erscheinen x viele Felder (immer soviel wie Felder in der jeweiligen Tabelle sind).
    Hier kann man dann diverse Einträge machen.
    --> soweit funktioniert alles

    Jetzt aber zum Problem:
    Sobald man eine der Optionen gewählt, und die Felder erscheinen, erscheint auch ein Button, mit dem man den Datensatz wieder löschen kann.

    Ich hab dazu ein verstecktes Löschformular verwendet, das beim Klicken auf den Button eine Variable $del übermittelt.
    Wenn das Programm feststellt, dass diese Variable existiert, dann wird ein Datensatz gelöscht, aber leider immer der letzte...

    Das liegt daran, dass das Löschformular am Ende des Scripts ist, und dort
    _projekt[$prname] schon den letzten Wert erreicht hat, und diesen auch nicht mehr ändert.

    Meine Frage also:
    Kann das hidden-Feld des Löschformulars auch in das eigentliche Formular (wo die Werte ausgeben werden) einfügen, OHNE, dass bei jedem Klick auf speichern der Datensatz gelöscht wird, weil die Variable $del dann den bestimmten Wert hat?
    Ich bräuchte etwas, mitdem ich den Wert des Hidden-Buttons ändern kann...

    Weiß jemand wie das geht?

    Wenn ihr noch mehr Informationen braucht bitte sagen!

    das versteckte Formular:
    PHP-Code:

        <form name="projekt_verlassen" action="index.php?section=projekt&update=ja&del=ja&id=<?=$id?>" method="post" target="_self" >
        <?
            echo "<input type='hidden' name='_projekt[$prname][del]' value='1' $selected/>";
        ?>
        </form>
    der Löschbutton:
    PHP-Code:
    <?
    echo "<input type='button' name='del_bt_$prname' value=' $CHOOSE_BUTTON ' onclick='del_00()' /></td>";
    ?>
    die Löschfunktion:
    Code:
    <script type="text/javascript">
    function del_00()
    {
    	document.projekt_verlassen.submit();
    }
    </script>
    Vielen Dank im Vorraus für Antworten!


  • #2
    habs nicht GAANZ verstanden, aber du kannst auf den "value" eines hidden-fields zugreifen per:

    Code:
    // setzen
    document.frmName.objName.value= 'ID,Name,odersonstwas';
    
    // absenden
    document.frmName.submit();
    Gruss

    Kommentar


    • #3
      Danke für die Antwort!

      Hab es jetzt so gelöst:
      Code:
      <script type="text/javascript">
      function del_00(x)
      {
      	var y = x.replace(/del_bt_/, "");
      	
      	document.getElementsByName("delete")[0].value = y;
      	document.projekt_verlassen.submit();
      }
      </script>

      Kommentar


      • #4
        keine ursache, gerne geholfen zu haben. für derartige fragen/probleme hält bei mir immer selfhtml -> javascript -> objektreferenz her. da steht recht genau, auf was für werte von welchen elementen du wie zugreifen kannst.

        Gruss

        Kommentar

        Lädt...
        X