Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formular ä in %C3%A4 wandeln, für einen Link

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Formular ä in %C3%A4 wandeln, für einen Link

    Hallo,
    weis jemand wie ich Umlaute formatieren kann???
    Problem:
    Mein Formular übergibt einen Suchbegriff, den ich dann mit einem Link weiter schicke. Bei Firefox funktioniert das, da z.B. ä in %C3%A4 umgewandelt wird. Im IE dagegen bleibt das ä in dem link und wird somit nicht mit meiner Suche gefunden.
    Gibt es eine Umformatierung???
    Code:
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    habe ich gesetzt

    THX


  • #2
    %C3%A4 ist die urlcodierte Form der utf-8 Darstellung eines ä, nicht iso-8859-1
    PHP-Code:
    <?php echo utf8_decode(urldecode('%C3%A4')); ?>

    Kommentar


    • #3
      verstehe ich das richtig?
      Code:
      utf8_decode(urldecode('http://www.meinlink.php?meinevar=ä'));
      und es erscheint meinlink?meinevar='%C3%A4' au der näcsten seite?

      Kommentar


      • #4
        Wenn Du das Beispiel ausprobiert hättest, wüsstest Du es.

        Nein, es ist nur der Hinweis, dass Du da irgendwie zwei Codierungen durcheinander würfelst. Wie und wo und warum Du das tust, kann ich von hier aus nicht erkennen.
        %C3%A4 steht jedenfalls nicht im richtigen Zusammenhang mit <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">

        Kommentar


        • #5
          Code:
          <?php echo utf8_decode(urldecode('%C3%A4')); ?>
          bekomme ich ein ä, aber wie bekomme ich das ä in %C3%A4???
          Code:
          1 <?php echo urldecode('%C3%A4'); ?> 
          
          <?php echo urldecode('ä'); ?> 
          
          2 <?php echo utf8_decode('%C3%A4'); ?> 
          
          <?php echo utf8_decode('ä'); ?> 
          
          3 <?php echo utf8_encode('%C3%A4'); ?> 
          
          <?php echo utf8_encode('ä'); ?> 
          
          4 <?php echo urlencode('%C3%A4'); ?> 
          
          <?php echo urlencode('ä'); ?> 
          
          5 fuktioniert* <?php echo utf8_decode(urldecode('%C3%A4')); ?> 
          
          <?php echo utf8_decode(urldecode('ä')); ?> 
          
          6 <?php echo utf8_decode(urlencode('%C3%A4')); ?> 
          
          <?php echo utf8_decode(urlencode('ä')); ?> 
          
          7 <?php echo utf8_encode(urldecode('%C3%A4')); ?> 
          
          <?php echo utf8_encode(urldecode('ä')); ?> 
          
          8 <?php echo utf8_encode(urlencode('%C3%A4')); ?> 
          
          <?php echo utf8_encode(urlencode('ä')); ?>

          Kommentar


          • #6
            http://de2.php.net/utf8_encode

            Aber wie gesagt: Irgendwas ist da bei Dir anscheinend mit den Codierungen durcheinander; utf-8 und iso-8859-1 gemischt ist nicht gut.

            Kommentar

            Lädt...
            X