Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FTP CHMOD per PHP

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • FTP CHMOD per PHP

    Hallo,

    ich habe versucht mit FTP erst ein Verzeichnis $time zu erstellen. Danach soll dieses Verzeichnis mit CHMOD 777 versehen werden.

    Habe folgendes Script verwendet:
    PHP-Code:
      $VerbindungsID ftp_connect($FTPServer);
        
    $LoginErgebnis ftp_login($VerbindungsID$FTPUser$FTPPasswort);
         if(
    $VerbindungsID && $LoginErgebnis)
         {
          
    $time=time();
             
    $UploadErgebnis ftp_mkdir ($VerbindungsID"htdocs/$time"); ftp_chdir($VerbindungsID,"htdocs"); ftp_chmod($VerbindungsID,"$time","777");
             } 
    Leider kommt immer
    Warning: ftp_chmod() [function.ftp-chmod]: 777: No such file or directory in C:\apachefriends\xampp\htdocs\test.php on line 12
    Woran liegt das? Danke schonmal !


  • #2
    Hat niemand ne Idee?

    Kommentar


    • #3
      Würdest du bitte mal die Fehlermeldung richtig lesen und deine Englisch-Kenntnisse einsetzen:

      No such file or directory

      Gruß
      phpfan

      Kommentar


      • #4
        ja, aber den ordner gibt es, ich erstelle doch erst den Ordner $time und danach gebe ich ihm den CHMOD.

        Kommentar


        • #5
          ja, aber den ordner gibt es
          Das sieht PHP aber ganz anders. Die ftp-Funktionen liefern alle einen Rückgabe-Wert, warum überprüfst du diese nicht?

          Gruß
          phpfan

          Kommentar


          • #6
            und wie?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von nicobischof
              und wie?
              Kopfschüttel
              PHP-Code:
              <?  
                $VerbindungsID = @ftp_connect($FTPServer);
                
                if ($VerbindungsID)
                {
                  $LoginErgebnis = @ftp_login($VerbindungsID, $FTPUser, $FTPPasswort);
                  
                   if($LoginErgebnis) 
                   { 
                     $time=time(); 
                     if (@ftp_mkdir ($VerbindungsID, "htdocs/$time"))
                     {
                        if (@ftp_chdir($VerbindungsID,"htdocs"))
                        {
                           if(@ftp_chmod($VerbindungsID,"$time","777"))
                              echo "Alles Paletti";
                           else
                              echo "echo "FTP-Chmod fehlgeschlagen";
                        }
                        else
                          echo "FTP-Chdir fehlgeschlagen";
                      }
                      else
                        echo "FTP-Mkdir fehlgeschlagen";
                     }
                     else
                       echo "FTP-Login fehlgeschlagen";
                }
                else
                  echo "Keine Verbindung zum FTP-Server";
              ?>
              Gruß
              phpfan

              Kommentar


              • #8
                hi,

                danke @phpfan.

                Dein Script gibt immer "FTP-CHMOD fehlgeschlagen" zurück.

                Kommentar


                • #9
                  Ohhh Sch....

                  Du möchtest dir bestimmt die Paramter von ftp_chmod noch mal ansehen: http://de.php.net/manual/de/function.ftp-chmod.php

                  Gruß
                  phpfan

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X