Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umlauten werden falsch in MySQL geschrieben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umlauten werden falsch in MySQL geschrieben

    Hallo,
    ich habe keine Ahnung, ob ich hier mit meinem Problem richtig bin. Ggf. bitte ins richtige Forum verschieben.

    Die Umlaute (���� etc.) werden nicht korrekt in die DB geschrieben, obwohl sie im Browser und in meiner SQL-Insert Anweisung korrekt drin stehen.

    Zun�chst mal ein paar technische Daten:
    -- version 2.6.0-rc2
    -- http://www.phpmyadmin.net
    -- Host: localhost
    -- Server Version: 4.1.10
    -- PHP-Version: 5.0.3
    -- Apache 2
    -- SuSE 9.3

    Ich habe folgende Tabelle in MySQL erstellt:
    CREATE TABLE `daten` (
    `id` int(11) NOT NULL auto_increment,
    `name` varchar(255) NOT NULL default '',
    `link` varchar(255) NOT NULL default '',
    `bild` varchar(255) NOT NULL default '',
    `timestamp` timestamp NOT NULL default CURRENT_TIMESTAMP on update CURRENT_TIMESTAMP,
    PRIMARY KEY (`id`),
    KEY `id` (`id`)
    ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=utf8 AUTO_INCREMENT=9645 ;

    Nun habe ich ein xml-File, welches ich so (PHP5) aufrufe:
    <?php
    ...
    $xml = simplexml_load_file($file);
    foreach ($xml as $key => $var) {
    echo $var->name;
    ...etc...
    }
    ?>

    Im Browser werden die Umlaute korrekt angezeigt. In der xml-Datei selbst mit vi oder so �brigens auch.

    Dann baue ich mein SQL zusammen:
    <?php
    $sql = "INSERT into `daten` (id, name, link, bild) VALUES ('', $var->name, $var->link....);

    ?>

    Ein echo $sql gibt mir den Insert samt korrekter Umlaute im Browser aus. Nur wird es fehlerhaft in die DB geschrieben.

    Kopiere ich die Ausgabe von echo $sql in phpMyAdmin oder auch via Konsole, werden die Umlaute korrekt in die DB geschrieben.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen k�nnte?
    Danke schonmal.


  • #2
    forensuche benutzen....
    nach zeichensatz oder so suchen....
    oder im manual nachgucken^^

    Kommentar


    • #3
      Das habe ich gemacht aber nichts zu gefunden.

      Komisch ist eben, dass beim Schreiben in die DB via PHP die Umlaute falsch geschrieben werden, obwohl sie im String korrekt drinstehen.
      Mit Ausgabe an den Browser une Copy&Paste funtkionierts ja.

      Kommentar


      • #4
        Stell einfach den Zeichensatz im phpmyadmin um. Keine Ahnung was du da benutzt. Warscheinlich utf-8 oder irgendwas mit latin...

        Da findest 1000 posts im Forum...

        Kommentar

        Lädt...
        X