Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] PHP5 mit Apache zum Laufen bringen...

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] PHP5 mit Apache zum Laufen bringen...

    Hallo,

    Kann mir wer helfen PHP5 mit Apache Server 2.0.55 zum Laufen zu bringen? Der Appache Server läuft schon und unter http://localhost wird auch schon die Startseite angezeigt. Nur wie kann ich PHP5 beibringen den Apache Server zu verwenden? Bei der Installation von PHP5 bekam ich die Meldung dass PHP5 nicht automatisch für Apache konfiguriert werden konnte. Scheinbar muss man dies manuell machen, nur wie?

    Ich hab in der httpd.conf Datei bereits die 2 Zeilen für php5 eingefügt und der Server startet dann auch ohne Fehler.

    ich hab ein kleines php file im htdocs ordner vom apache erstellt:

    <html>
    echo "hello world";
    ?>
    </html>

    nur wenn ich dieses mit localhost/test.php öffnen will, erscheint zuerst das öffnen fenster vom browser (egal ob firefox od. ie) und dann wenn ich das file mit firefox öffne erscheint nur ne komplett leere weiße page...

    hast ne ahnung warum? und warum kommt immer der öffnen dialog des browsers?


  • #2
    Versuch es doch mal mit XAMPP: www.apachefriends.de
    Das ist ein Paket dass Apache, PHP und MySQL auf deinem Rechner installiert. Funktioniert perfekt!

    Kommentar


    • #3
      soda, habs nun geschafft! läuft, ohne dem xammp.

      hab mir nun mysql runtergeladen und das tool myphpadmin, nur check ich net wie ich myphpadmin installieren soll. die anleitung auf der homepage von myphpadmin ist für mich nicht verständlich...

      kann mir jemand helfen?

      bzw. hab ich noch ne frage zu mysql: sollte wenn ich mysql installiert hab nicht rechts unten so ein ampel symbol sein? bei mir ist es nicht da, was hat das auf sich?

      Kommentar


      • #4
        wie gesagt..nimm xampp...ist alles drin (apache, PHP4+5, mysql, phpmyadmin, und vieles mehr!!!)

        auf der xampp seite ist auch alles gut dokumentiert etc !!!

        stego87

        PS. ja...ampel sollte da sein (wenn mysql als modul läuft!)

        Kommentar


        • #5
          was heißt, wenn mysql als modul läuft?
          versteh net, warum bei mir die ampel net da ist! ich hab mir die aktuelle 4.1 version von der mysql homepage heruntergeladen...

          Kommentar


          • #6
            SAGTE DOCH...........LAD DIR XAMPP...IST ALLES DABEI UND VORKONFIGURIERT !!

            MAN MAN MAN...

            STEGO87

            Kommentar


            • #7
              ok, schon dabei...
              schon gespannt ob wie's damit aussieht!

              Kommentar


              • #8
                soda, habs installiert und nun ist auch die ampel da. hast eine ahnung wo ich nun meine php files reinschmeißen muss, damit ich sie mitn apache im browser staren kann?

                edit: habs schon gefunden! schaut echt cool aus das XAMPP. Wie start ich jetzt das Tool MyPhpAdmin?

                Kommentar


                • #9
                  Sowas kann man auf den Seiten von apachefriends nachlesen und zwar direkt bei der Installationsanleitung!

                  Gruß
                  phpfan

                  Kommentar


                  • #10
                    thx phpfan... :wink:

                    es gibt leute die sind einfach zu bequem!

                    stego87

                    Kommentar


                    • #11
                      warum versuchst du nicht einfach mit wamp??

                      Haste PHP, Mysql und PHPMyAdmin

                      Kommentar


                      • #12
                        was ist denn wamp jetzt wieder? was ist der unterschied zu xampp?

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X