Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Variable mit Nullstellen von links auffüllen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Variable mit Nullstellen von links auffüllen

    Hallo,

    ich habe ein Problem.
    a) In einer Variable steht die Zahl 23. Diese Variable muss nun aber mindestens dreistellig sein, sollte also so aussehen $var = "023";
    Wie kann ich Variablen dahingehend überprüfen und verlängern?


    b) Ist es möglich schon innerhalb von mySQL die Datensätze mehrstellig abzuspeichern? Sodass der Inkrementwert von 1 auf zwei nicht 2 lautet, sondern 002?

    danke schonmal im voraus

    mfg
    stefan
    http://www.blinkster.de


  • #2
    Was sind deine ansätze? hast du schon etwas probiert?
    Es gibt 10 Wege Binärcode zu verstehen. Ganz oder garnicht

    Kommentar


    • #3
      wohl kaum, unser blinkster lässt sich immer alles "ofenfrisch" auftragen!

      Kommentar


      • #4
        a) (s)printf
        b) ZEROFILL, ich persönlich würde drauf verzichten

        Kommentar


        • #5
          @derhund
          ich hab auch an sprintf gedacht, obwohl mir das nicht wirklich gefällt. Hab gedacht, dafür gäbs vielleicht ne Funktion.

          @stego
          <°)))o><

          danke für die vorschläge
          http://www.blinkster.de

          Kommentar


          • #6
            hmmm hier mal mein gedanke bzw lösungsansätze:

            1. länge der zahl ermitteln mit strlen()
            2. die differenz zwischen der akuten länge und der gewünschen länge berechnen (simple subtraktion)
            3. schleife durchlaufen lassen so oft wie das ergebnis der differenz ist (simple for schleife)
            4. in der for schleife immer die null vorne ran.

            hat bei mir super funktioniert...
            hoffe das es hilft
            Es gibt 10 Wege Binärcode zu verstehen. Ganz oder garnicht

            Kommentar


            • #7
              Was ist an sprintf in diesem Fall schlimm?

              Kommentar


              • #8
                PHP-Code:
                <?php
                $str 
                str_pad ($str,3,"0",STR_PAD_LEFT);
                ?>

                Kommentar


                • #9
                  oder der längere weg
                  PHP-Code:
                  <?php
                  function toll($zahl){
                      
                  $pattern 0;
                      
                  $max 3;

                      
                  $laenge strlen($zahl);

                      if (
                  $laenge $max) {
                          echo 
                  $zahl;
                      }
                      else{
                          
                  $diff $max $laenge;
                          for(
                  $i=0;$i<$diff;$i++){
                              
                  $zahl $pattern $zahl
                          }
                          echo 
                  $zahl;
                      }
                  }
                  ?>
                  Es gibt 10 Wege Binärcode zu verstehen. Ganz oder garnicht

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von web2
                    oder der längere weg
                    PHP-Code:
                    <?php
                    function toll($zahl){
                        
                    $pattern 0;
                        
                    $max 3;

                        
                    $laenge strlen($zahl);

                        if (
                    $laenge $max) {
                            echo 
                    $zahl;
                        }
                        else{
                            
                    $diff $max $laenge;
                            for(
                    $i=0;$i<$diff;$i++){
                                
                    $zahl $pattern $zahl
                            }
                            echo 
                    $zahl;
                        }
                    }
                    ?>


                    Klick mich


                    Kommentar


                    • #11
                      nicht so erschrocken gucken
                      hauptsache es funktioniert
                      Es gibt 10 Wege Binärcode zu verstehen. Ganz oder garnicht

                      Kommentar


                      • #12
                        wie kommt man auf sowas ? lach. cool
                        Klick mich


                        Kommentar


                        • #13
                          hmmm das weiß ich nicht...
                          dieser lösungsweg fiel mir einfach ein.
                          ich weiß des es besser,schneller und kürzer geht.
                          Es gibt 10 Wege Binärcode zu verstehen. Ganz oder garnicht

                          Kommentar


                          • #14
                            oder einfach in MySQL

                            Code:
                            SELECT LPAD( Feld, 3, '0' )

                            Kommentar


                            • #15
                              hmm,

                              hab ich ja wieder was, was ich auf meiner benchmark-seite testen kann ... thanks.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X