Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme beim ändern der *.db-Dateien

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme beim ändern der *.db-Dateien

    Also ich hab mal wieder ein problem mit meinen Datenbankdateien
    Ich übernehme die Daten aus meiner DB-Datei:
    PHP-Code:
    <?php
    $daten 
    file("blabla.db");
    ?>
    Dann ändere ich die Werte die ich ändern muss:
    PHP-Code:
    <?php
    $daten
    [0] = 'blabla';
    ?>
    Aber wie speichere ich die Daten jetzt wieder in der DB-Datei?
    Ich habs mit dem versucht:
    PHP-Code:
    <?php
    $file 
    fopen("blabla.db","w"); 
    fwrite($file,$daten);
    ?>
    Aber dann speicherts ja nur 'array' in der Datei...
    Was muss ich da etz machen, damit ich net jede Zeile extra in eine Variable speichern muss?
    Des wäre ja schon ziemlich Unmöglich, da die Anzahl der Daten im Array ja variabel ist...


  • #2
    Mit foreach das Feld durcharbeiten und per fputs das jeweilige Element in die Datei schreiben.
    Wenn Du die array_map/trim Version benutzt, daran denken den Zeilenumbruch wieder mit in die Datei schreiben zu lassen.

    http://de3.php.net/foreach
    http://de3.php.net/fputs

    Kommentar

    Lädt...
    X