Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Code im Code ?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Code im Code ?

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern in Zusammenspiel mit einem Flash MP3-Player eine Playlist programmiert, die zum Download angeboten wird und extrem einfach zu installieren sein sollte. Dazu habe ich mir folgende Vorgehensweise überlegt:

    Der Player und die Playlist müssen ja angelegt werden, d.h. Ordner, Admin-Menü, usw. Jetzt möchte ich z.B. die ganzen Dateien für die Administration erst per PHP erstellen lassen, der Inhalt ist in einer Datei namens data.php enthalten. Ihr müsst euch das so vorstellen, die index.php für die Administration liegt als Variable $index in der data.php vor, das Stylesheet liegt auch als eine Variable in der data.php vor.

    Da ich aber in der index.php der Adminstrationsoberfläche PHP benötige möchte ich euch fragen wie das zu bewerkstelligen ist ? Kann PHP-Code in einer Variable gespeichert werden, bzw. Variablen schon gesetzt werden, die aber erst aktiviert werden sobald die index.php generiert wurde ?

    Bisher habe ich keinen richtigen Lösungsweg gefunden, zwar funktionert es wenn ich nur "include()" oder "readfile()" in die Variable mit rein packe, aber wenn ich in der Variablen eine Variable definiere, erscheint diese in der generierten index.php nicht.

    Ich hoffe ihr konntet mir folgen, ist ein bisschen schwer zu beschreiben für mich.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe...

    Flo


  • #2
    natürlich kannst du php code in variablen verpacken. Wenn du doppelte Anführungszeichen benutzt, musst du die $-Zeichen natürlich escapen, aber ansonsten sehe ich keine Probleme.

    Kommentar


    • #3
      Ich werd bekloppt, diese Möglichkeit war mir gar nicht bekannt, jetzt funktionierts .

      Danke Dir.

      Flo

      Kommentar

      Lädt...
      X