Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausgabe an beliebiger Stelle

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausgabe an beliebiger Stelle

    Hallo allerseits

    Ich habe ein grösseres Formular auf einer Seite. Nach dem HTML-Formular-Teil werden PHP-Seitig verschiedene Abfragen gemacht (zB. Pflichtfelder). Da der PHP-Code unmittelbar nach dem </form>-Tag beginnt, werden die Meldungen (print) auch da ausgegeben. Bsp:

    PHP-Code:
    <?php
    if(empty($_POST['Abhol_Ortschaft']) OR empty($_POST['Abhol_Land']) OR empty($_POST['Ziel_Ortschaft']) OR empty($_POST['Ziel_Land']) OR empty($_POST['Termin_Datum']) OR empty($_POST['Kontakt_Name']) OR empty($_POST['Kontakt_Vorname']) OR empty($_POST['Kontakt_Email']))
        
        { 
              print 
    "<p class='error'>Bitte f&uuml;llen Sie alle Felder korrekt aus! Drücken Sie "Zurück" in Ihrem Browser.</p>\n";
        }

        else{ 
    blablablabla

    ?>
    Nun möchte ich eigentlich das die print-Meldungen irgendwie so verpackt werden, dass ich sie an einer beliebigen Stelle im HTML-Teil ausgeben kann. Ich kenne das ein wenig von ASP her (bitte nicht schlagen) wo man das Ganze in einem String ausgibt (<%ERRORMELDUNG%>) und diesen dann irgendwo einpflanzen kann.

    Wie mache ich das in meinem Beispiel mit PHP?


  • #2
    ich weiss nicht genau was du meinst, versuchs mal mit css
    -> den div kasten kannste hinstellen wo du auch willt
    www.css4you.de

    Kommentar


    • #3
      Hä? Oje, meine Frage hat nichts, aber auch gar nichts mit CSS zu tun.

      Kommentar


      • #4
        dann sorry, beim überfliegen deines textes hat es sich so angehört als wenn du einen string/oder variable an einer ganz bestimmten stelle ausgeben willst...

        Kommentar


        • #5
          Nun möchte ich eigentlich das die print-Meldungen irgendwie so verpackt werden
          ???

          In Variable packen und dann irgendwo aufrufen.
          Wo ist das Problem ?

          Kommentar


          • #6
            In Variable packen und dann irgendwo aufrufen.
            Ok, danke. Habe es so versucht:

            PHP-Code:
            <?php
                          $error 
            "<p class='error'>Bitte f&uuml;llen Sie alle Felder korrekt aus! Drücken Sie "Zurück" in Ihrem Browser.</p>\n";

            ?>
            und dann mit

            PHP-Code:
            <?php
                
            print $error
            ?>
            im HTML-Teil versucht, die Meldung auszugeben. Leider geht das nicht. Was mache ich falsch?

            Kommentar


            • #7
              PHP-Code:
              <?php
                    $error 
              "<p class='error'>Bitte f&uuml;llen Sie alle Felder korrekt aus! Drücken Sie \"Zurück\" in Ihrem Browser.</p>\n";
                  print (
              $error);
              ?>

              Kommentar


              • #8
                Hallo

                Funzt nicht... Die Seite wird nun im Browser gar nicht dargestellt, sondern bleibt weiss wie Schnee.

                Kommentar


                • #9
                  Funzt nicht... Die Seite wird nun im Browser gar nicht dargestellt, sondern bleibt weiss wie Schnee.
                  ?????????????????????????????????

                  Das aber nichts mit der Ausgabe mittels echo oder print zu tun.

                  $error = '<p class="error">Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus! Drücken Sie "Zurück" in Ihrem Browser.</p>'."\n";

                  echo $error; usw.

                  Kommentar


                  • #10
                    global $error;

                    Vielleicht hilft das, wenn du an den beiden Stellen es davor schreibst?!?

                    Gruß Dima

                    Kommentar


                    • #11
                      Hmmm.. Ach so. Ich habe versucht die Variable

                      PHP-Code:
                      <?php
                          
                      echo $error;
                      ?>
                      vor dem PHP-Script auszugeben. Und das geht nicht.

                      Sobald ich obige Variable irgendwo unterhalb des Scripts plaziere geht es.
                      Also dann muss ich wohl das ganze Script vor den <html>-Tag setzen

                      Kommentar


                      • #12
                        Einfach das Script ausführen, Bevor du die Fehlermeldung ausgibst!

                        Gruß Dima

                        Kommentar


                        • #13
                          Sobald ich obige Variable irgendwo unterhalb des Scripts plaziere geht es.
                          Ohoh, hier besteht mächtiger Handlungsbedarf beim erlernen von PHP

                          Kommentar


                          • #14
                            Eigentlich ist das ja klar

                            Aber deshalb bin ich ja im Anfängerforum :wink:

                            Kommentar


                            • #15
                              Eigentlich ist das ja klar
                              Bastel dir doch selber einige Testscripte zusammen, experiementiere bissel rum.
                              Mit der Praxis kommt die Erfahrung

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X