Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] apache 2 + php 5 installation nach php manual klappt nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema [Erledigt] apache 2 + php 5 installation nach php manual klappt nicht.

    [Erledigt] apache 2 + php 5 installation nach php manual klappt nicht

    hallo zusammen,

    ich versuche gerade den apache 2 mt php-modul nach anleitung im php-5 manual zum laufen zu bringen und es klappt überhaupt nichts

    hab zunächst mal alles was ich während der fedora-installation mitinstalliert hab wieder deinstalliert also httpd und php (war noch die vierer).

    dann hab ich mich genau an die installationsanleitung im php-manual 5 gehalten unter:

    http://www.php.net/manual/de/install.unix.apache2.php

    das haut (natürlich) nicht hin:

    nach anleitung:

    apache-installation:

    ./configure --enable-so
    make
    make install
    klappt, apache 2 lässt sich starten usw...

    dann aber die php-installation:

    ./configure --with-apxs2=/usr/local/apache2/bin/apxs --with-mysql
    schon hier hauts nicht hin, krieg wegen

    --with-mysql

    folgende fehlermeldung:

    checking for MySQL UNIX socket location... /var/lib/mysql/mysql.sock
    configure: error: Cannot find MySQL header files under yes.
    Note that the MySQL client library is not bundled anymore.
    hab also mit:

    yum search mysql
    alles gesucht was irgendwie mit mysql zu tun hat und installiert, hat nichts gebracht...

    hab dann versucht es ohne mysql zu machen:

    ./configure --with-apxs2=/usr/local/apache2/bin/apxs
    das läuft durch ohne fehlermeldung, mache ich dann aber ein

    make
    erhalte ich:

    main/internal_functions_cli.lo(.text+0xe): In function `php_startup_internal_extensions':
    main/internal_functions_cli.c:68: undefined reference to `php_startup_extensions'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x0): undefined reference to `xml_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x4): undefined reference to `tokenizer_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x: undefined reference to `basic_functions_module'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0xc): undefined reference to `sqlite_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x10): undefined reference to `spl_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x14): undefined reference to `simplexml_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x1: undefined reference to `session_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x1c): undefined reference to `posix_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x20): undefined reference to `pcre_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x24): undefined reference to `iconv_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x2: undefined reference to `dom_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x2c): undefined reference to `ctype_module_entry'
    main/internal_functions_cli.lo(.data+0x30): undefined reference to `libxml_module_entry'
    collect2: ld returned 1 exit status
    make: *** [sapi/cli/php] Error 1

    und make bricht ab....

    ich hab mich an die wirklich einfache anleitung schritt für schritt gehalten und trotzdem klappt es nicht......((((


    hat jemand ne idee woran das liegt und was ich tun könnte?
    und warum steht in der php5 installations-anleitung nix davon drin das php nicht mehr mit mysql gebundelt ist?

    danke im voraus

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    ich fass es nicht, ein

    Code:
    make clean
    hat tatsächlich das problem gelöst!

    vielen dank für den tip!

    für den den es interessiert:

    Code:
    ./configure --with-apxs2=/usr/local/apache2/bin/apxs --with-mysql
    klappt, wenn man vorher die mysql devel-packages installiert, also

    Code:
    yum install mysql-devel
    oder apt, oder was auch immer man verwendet........

    Einen Kommentar schreiben:


  • Waq
    antwortet
    Vor dem make würde ich mal ein "make clean" machen, vielleicht liegen da noch alte Reste rum, die stören.

    Wie Du PHP mit einem selbstgebauten MySQL-Client zusammenbringst, ist z.B. hier beschrieben, daran hat sich seit Jahren nichts geändert.
    http://www.baach.de/lamp-tutorial.orig.html
    Es steht Dir natürlich frei, ob Du von dem MySQL nur den Client oder auch den Server nutzen willst.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X