Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

for Schleife -> unterbrechen, Befehl einfügen, fortsetzen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • for Schleife -> unterbrechen, Befehl einfügen, fortsetzen

    PHP-Code:
    <?php

    $c 
    '60';

    for(
    $b=1;$b<=$c;$b++)
    {
    $site $b;
    echo 
    $b;
    }
    ?>
    Diese Schleife läuft bei mir, wie bekomme ich es jetzt hin, das er, wenn er die Schleife 20 mal durchlaufen hat ein

    echo "
    "

    einfügt und dann die Schleife weiterläuft?


  • #2
    if (20 == $b)
    echo '
    ';

    Kommentar


    • #3
      setz ne weitere variable, welche du dann hochzählst:

      PHP-Code:
      <?php
      $c 
      '60';
      $count 0;

      for(
      $b=1;$b<=$c;$b++)
      {
        if(
      $count == 20){
          echo 
      "
      "
      ;
          
      $count 0;
        }
        else{
          
      $site $b;
          echo 
      $b;
          
      $count++;
        }

      ?>
      ungetestet..
      mfg Andi

      Kommentar


      • #4
        Zitat von DER_Brain
        setz ne weitere variable, welche du dann hochzählst:

        PHP-Code:
        <?php
        $c 
        '60';
        $count 0;

        for(
        $b=1;$b<=$c;$b++)
        {
          if(
        $count == 20){
            echo 
        "
        "
        ;
            
        $count 0;
          }
          else{
            
        $site $b;
            echo 
        $b;
            
        $count++;
          }

        ?>
        ungetestet..
        mfg Andi
        warum nicht gleich $b nehmen?

        Kommentar


        • #5
          mach einfach:
          PHP-Code:
          <?php
          $c 
          '60';

          for(
          $b 1$b <= $c$b++) {
            echo 
          $b;
            if (!(
          $b 20)) echo '
          '
          ;
          }
          ?>
          @DER_Brain + Buhmann
          wer's umständlich mag
          Außerdem sollte man $b wohl nich durch
          ersetzen, sondern zusätzlich einfügen.

          Kommentar


          • #6
            Danke, auf die einfachsten sachen kommt man nicht...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Laire
              Danke, auf die einfachsten sachen kommt man nicht...
              Warum auch, es gibt ja Foren, wo andere für einen das Denken übernehmen.

              Gruß
              phpfan

              Kommentar


              • #8
                naja.. ich mags irgendwie nicht so, wenn ich die variable, welche in der forschleife vorkommt, auch als zählvariable verwendet.. is geschmackssache!


                mfg Andi

                PS: @J33d3X ich glaube, bei deiner version wird nur beim 20 ein
                eingefügt.. ich glaube aber, dass er auch bei 40, 60, ... eins haben will..

                Kommentar

                Lädt...
                X