Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

zeilenumbruch nur in if-schleife

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zeilenumbruch nur in if-schleife

    hallo zusammen,

    also, ich hab folgendes problem: ich hab eine php-seite, die auf eine mysql-datenbank zugreift.
    um die ausgabe auf meiner seite zu steuern, hab ich u.a. eine if-schleife gebaut, die mir nur die werte der DB-felder ausgibt, wenn der wert nicht NULL ist. warum ich die schleife überhaupt verwende? in der schleife sollen zwei zeilenumbrüche sein, die nur angezeigt werden sollen, wenn der DB-eintrag nicht NULL ist.
    problem: entweder werden gar keine zeilenumbrüche angezeigt, oder aber unabhängig von der schleife, immer angezeigt. blöd.


    so, hoffentlich etwas verständlich und ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

    ps: hab's mit allen möglichen varianten probiert: echo, printf,
    , \n,
    .. in allen möglichen kombinationen untereinander


  • #2
    PHP-Code:
    <?php
    if(empty($eintrag))
    {
    echo 
    "
    "
    ;
    }
    else
    {
    echo 
    $eintrag;
    }
    ?>
    Sollte so eigetnlich funktionieren

    Kommentar


    • #3
      while ($row=mysql_fetch_assoc($sql))
      {
      if (true==empty($row['spalte']))
      {
      echo "\n";
      } else
      {
      echo $row['spalte'];
      }
      }

      ...

      Kommentar


      • #4
        ihr habt das genau anders herum verstanden.. ich poste einfach mal die schleife:
        PHP-Code:
        <?php
        if ($i 1)
        {
        echo 
        "<a href=\"http://",$show_link_extern["link_extern"],"\" target=_blank>",$show_link_extern["link_extern"],"</a>";
        echo
        "\n\n";
        }
        ?>
        d.h. wenn was geschrieben wird, dann sollen zwei zeilenumbrüche erfolgen. falls der db-eintrag leer ist, dann soll gar nix passieren.
        hier passier folgendes: gar nix; selbst wenn die if-schleife durchlaufen wird, erfolgt kein zeilenumbruch

        Kommentar


        • #5
          ach so, was mir aufgefallen ist: ich hab das gefühl, dass die html-kommandos allgemein nicht in der if-schleife beachtet werden ..egal, was drin steht. d.h. html ist es ziemlich egal, ob da drumrumnoch ne php-schleife steht.

          also müsst ich wissen, wie ich die html-befehle in die schleife eingliedern kann..

          Kommentar


          • #6
            Das kann nicht funktionieren:

            if ($i = 1)

            ist immer wahr, was du machen willst ist

            if ($i == 1)


            außerdem wirst du in der HTML Datei einen Zeilenumbruch nur mit "
            " erreichen nicht mit "\n\n"

            Außerdem erkenne ich nicht wo dort eine Abfrage sein soll ob eine Spalte in der Tabelle leer ist oder nicht.

            Kommentar


            • #7
              vergleiche immer links
              dann kann $i=1 nicht passieren denn 1=$i wird mit einem error belohnt

              desweiteren
              ,$show_link_extern["link_extern"],

              verknüpfungen mit . nicht ,

              Kommentar


              • #8
                danke für die weiteren antworten; hab's in derzwischenzeit selbst mitbekommen, dass es an meiner blöden schleife liegt und nicht an php / html .. trotzdem danke :wink:

                manchmal sieht man einfach den wald vor lauter bäumen nicht...

                Kommentar


                • #9
                  27.4. Was sind eigentlich if-Schleifen?
                  http://faq-phpfriend.de/q/q-terminologie-if.html

                  Gruß
                  phpfan

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X